wünscht die Redaktion von ErzieherIn.de

Offene Arbeit - ein inklusives und partizipatives Konzept Gerlinde Lill

Zur Geschichte Offene Arbeit ist in den 70er Jahren in der alten Bundesrepublik entstanden, parallel und im Zusammenhang mit anderen Reformansätzen, zum Beispiel dem Situationsansatz (Stichwort: Öffnung nach innen und außen). Damals ging es (in Kita und Schule) zum einen um den Anspruch, die Aussonderung von Kindern mit Behinderungen zu beseitigen und zum anderen um mehr Bewegungsfreiheit (weg vom… weiter

Tarifverhandlung Sozial- und Erziehungsdienst: Dritte Verhandlungsrunde ohne Ergebnis Bernhard Eibeck
Tarifverhandlungen Sozial- und Erziehungsdienst: Jetzt geht’s los! Bernhard Eibeck
Bildungstandem: Wie Bibliotheken und Kitas gemeinsam Kinder fördern können Katrin Seewald

weitere Editorials

Cartoon von Renate Alf

Cartoon: Renate Alf

Bild anklicken zum vergrößern

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Werden Sie Fan auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet:

Sponsoring: Logo Wehrfritz