ErzieherIn.de

Mädchen betrachten Schnecken an einem Baum

Aktuelle Nachrichten von Sozial.de

20.01.2017 Neuer Studiengang „Performative Künste in sozialen Feldern“ startet an Frankfurt UAS

An der Schnittstelle von künstlerischer und sozialer Arbeit startet ein neuer Master-Studiengang, zu dem sich Interessierte erstmals an der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) bewerben können. Der Studiengang möchte eine theoretisch-praktische Auseinandersetzung mit den Medien Theater, Bildende und Performance Kunst, Tanz, Video, Fotografie, Audio/Musik sowie die...

20.01.2017 Akademietagung „Sozialraumorientierte Eingliederungshilfe, wie geht das?“

Im Bundesteilhabegesetz werden Leistungen der Sozialen Teilhabe auch im Zusammenhang mit einer möglichst selbstbestimmten und eigenverantwortlichen Lebensführung im eigenen Wohnraum sowie in ihrem Sozialraum thematisiert (Paragraph 76,1). Dabei geht es um Befähigung und Unterstützung. Was dies in der Praxis heißt, wird noch konkreter entwickelt werden müssen, so kommentiert der Deutsche Verein...

20.01.2017 „Die Bedingungen sind unmenschlich"

SOS-Kinderdörfer spricht von einer Winterkatastrophe für geflüchtete Menschen

20.01.2017 Was heißt Islamismus? Neue BpB-Erklärfilme online

„Was genau versteht man unter Islamismus? Wie und warum radikalisieren sich Jugendliche? Und was kann man dagegen tun? Mit einer neuen Reihe von Erklärfilmen möchte die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) einen audiovisuellen Einstieg in das komplexe Thema Islamismus bieten. Wissenschaftler, Intellektuelle und andere Experten äußern sich in vier Filmen zur Gefahr, die von Islamisten...

20.01.2017 iga-Umfrage: Wunsch nach flexibler Pausengestaltung

Viele Beschäftigte in Deutschland erleben ihre Pausen am Arbeitsplatz als wenig erholsam. Das legen Ergebnisse einer aktuellen Online-Umfrage der Initiative Gesundheit und Arbeit (iga) unter 323 Personen nahe. Die Ursachen für die unzureichend empfundene Erholung dürften an einer konventionellen Pausengestaltung mit unflexiblen Pausenzeiten liegen, wie die Kooperationsinitiative von...

20.01.2017 „Cannabis als Medizin“ vom Bundestag beschlossen

Der Bundestag hat gestern einstimmig in 2. und 3. Lesung das Gesetz zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften beschlossen. Cannabisarzneimittel sollen als Therapiealternative bei Patientinnen und Patienten im Einzelfall bei schwerwiegenden Erkrankungen eingesetzt werden können, wenn nach begründeter Einschätzung des behandelnden Arztes eine spürbare positive ...

20.01.2017 Berliner Demografie-Forum 2017 „Bildung und Integration“

Zum ersten Mal ist die Diakonie Deutschland am Berliner Demografieforum beteiligt. Europäische und internationale Experten diskutieren dort, wie vor dem Hintergrund des demografischen Wandels zukunftsweisend aus- und weitergebildet werden kann und wie die Potenziale der Menschen in und außerhalb Europas besser genutzt werden können. Zudem geht es um dieFrage, wie die Polarisierung der...

20.01.2017 Opfer sexueller Gewalt können weiter Hilfe beantragen

Wer als Kind oder Jugendlicher im institutionellen Bereich sexuell missbraucht wurde, kann weiterhin Leistungen aus dem Ergänzenden Hilfesystem sexueller Missbrauch (EHS) beantragen. Neben dem Bund haben viele Institutionen die Vereinbarung zur Beteiligung am EHS verlängert: die Evangelische Kirche in Deutschland einschließlich der Diakonie Deutschland, die Deutsche Bischofskonferenz, die...

18.01.2017 Neue Studie betrachtet Lohnlücke im gesamten Erwerbverlauf

Fast die Hälfte weniger als Männer verdienen Frauen im Verlaufe ihres Erwerbslebens. Darauf macht das Bundesfrauenministerium im Zusammenhang mit einer aktuellen Studie aufmerksam, deren Ergebnisse nun veröffentlicht wurden. Die Studie verdeutliche die Notwendigkeit von Maßnahmen gegen die nach wie vor bestehende Benachteiligung von Frauen im Erwerbsleben, heißt es von dort. In der vom...

18.01.2017 8. bundesweite Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien

Akteure fordern, Grundproblem fehlender Regelversorgung zu beseitigen

18.01.2017 Werkstatt Vielfalt. Projekte für eine lebendige Nachbarschaft gesucht

Noch bis Mitte März läuft die neunte Ausschreibungsrunde der „Werkstatt Vielfalt". Das Förderprogramm der Robert Bosch Stiftung, das von der Stiftung Mitarbeit durchgeführt wird, setzt auf Projekte, die Brücken zwischen Lebenswelten bauen. Inhaltlich kommen Projekte in Frage, die das Miteinander junger Menschen (8 bis 27 Jahre) mit anderen Jugendlichen oder Menschen fördern,das...

18.01.2017 Berichterstatter für das Betreuungsrecht im Bundestag sehen Handlungsbedarf

In den nächsten Tagen sollen die Ergebnisse der rechtstatsächlichen Untersuchung zur Qualität in der rechtlichen Betreuung veröffentlicht werden, die das Bundesjustizministerium im vergangenen Jahr in Auftrag gegeben hat. Darüber informatiert der Berufsverband der Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuer (BdB). Der Entwurf, auf den die Berichterstatter im Bundestag für das ...

18.01.2017 Promotionsrecht für Soziale Arbeit: Gemeinsames Promotionszentrum entsteht

Die Frankfurt University of Applied Sciences, die Hochschule Fulda und die Hochschule RheinMain haben mit Wirkung vom 1. Januar 2017 das Promotionsrecht für die Fachrichtung Soziale Arbeit durch den Hessischen Minister für Wissenschaft und Kunst, Boris Rhein, erhalten. „Ich freue mich sehr, dass mit dem hochschulübergreifenden Promotionszentrum gleich drei hessischen Hochschulen für...

18.01.2017 BAG Wohnungslosenhilfe: Gewalt gegen wohnungslose Menschen bleibt alltäglich

Bedrückende Zahlen veröffentlicht die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (BAG W) am Jahresanfang 2017. Nach Erhebungen des bundesweiten Dachverbandes der Wohnungslosenhilfe in Deutschland gab es im Jahr 2016 mindestens 17 Todesfälle durch Gewalt gegen wohnungslose Menschen. In acht Fällen waren nach BAG W-Angaben die Täterinnen und Täter selber nicht wohnungslos. Seit 1989 gab...

16.01.2017 Gesetzesänderung verbessert medizinische Reha für chronisch kranke Kinder

Kurz vor Weihnachten traten entscheidende Änderungen bei der medizinischen Rehabilitation für Kinder und Jugendliche in Kraft. Darüber informiert die Deutsche Vereinigung für Rehablitation und beruft sich dabei auf Meldungen der Katholischen Jugendfürsorge (KJF) der Diözese Augsburg, die drei Rehakliniken für Kinder und Jugendliche betreibt. Die wichtigsten Neuerungen für Eltern und ihre...

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

apexsocial

20-30 Jahre & auf Jobsuche? Einzigartige Arbeitserfahrungen in Amerika/Australien sammeln. 12-24 Monate bezahlter Auslandsaufenthalt - helfen, weiterbilden, reisen. Jetzt informieren!
www.apex-social.org/paedagogen

Wehrfritz

Seit über 75 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Logo Sozial.de

Sozial.de ist das zentrale Nachrichtenportal für die Sozialwirtschaft. Im Mittelpunkt von Sozial.de stehen laufend aktualisierte Nachrichten aus allen sozialen Arbeitsfeldern.

Herausgeber von Sozial.de ist socialnet.

Wenn Sie selbst Beiträge auf Sozial.de veröffentlichen möchten oder die Plattform für Ihre Pressearbeit nutzen möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Aktuelle Rezensionen

Fred Bernitzke, Hans-Dietrich Barth: Theorie trifft Praxis. Handlungskompetenz im sozialpädagogischen Berufspraktikum. Verlag Europa-Lehrmittel Nourney, Vollmer GmbH & Co. KG (Haan-Gruiten) 2016. 2. Auflage. 203 Seiten. ISBN 978-3-8085-6762-3. D: 16,90 EUR, A: 17,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Renate Alf: ErzieherInnen in Bestform! Herder (Freiburg, Basel, Wien) 2016. 64 Seiten. ISBN 978-3-451-34885-3. D: 9,99 EUR, A: 10,30 EUR, CH: 13,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Werden Sie Fan auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: