ErzieherIn.de
viele Hände im Sand, die aufeinander ausgerichtet sind

Ab sofort für das Förderprogramm Kinderturnen in der Kita bewerben

Das Förderprogramm „Kinderturnen in der Kita“ geht im Kita-Jahr 2017/2018 bereits in die dritte Runde. 

Bis zum 21. Juni können sich Tandems aus Kita und Verein bei der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg bewerben – 45 Kinderturnangebote werden gefördert!

Ab sofort können interessierte Kitas und Vereine die Bewerbungsunterlagen auf der Homepage der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg unter http://www.kinderturnstiftung-bw.de/foerderprogramm-kinderturnen-in-der-kitaherunterladen. 

Das Förderprogramm unterstützt Kinderturnangebote in einer Zusammenarbeit zwischen einem Turn- & Sportverein und einer Kindertageseinrichtung (Kita) in Baden-Württemberg, die über die Dauer eines Kindergartenjahres regelmäßig und zuverlässig angeboten werden. Das Kinderturnangebot wird von einem Tandem aus qualifiziertem Übungsleiter des Turn- & Sportvereins sowie einer pädagogischen Fachkraft der Kita gemeinsam durchgeführt. Der Verein erhält für die Durchführung des Kinderturnangebotes eine einmalige Förderung in Höhe von 800,00 Euro, die im direkten Zusammenhang mit dem Kinderturnangebot in der Kita verwendet werden muss. Zuschussempfänger ist der Verein. Das Förderprogramm wird vom Badischen Turner-Bund e.V., der Sparda-Bank Baden-Württemberg eG, dem Schwäbischen Turnerbund e.V. und der AOK Baden-Württemberg unterstützt.

Kinderturnangebote im Kita-Alltag etablieren

„Es freut uns sehr, dass wir solch engagierte Partner an unserer Seite haben, die sich gemeinsam mit uns für mehr Bewegung im Alltag unserer Kinder und das Kinderturnen einsetzen“, freut sich Susanne Weimann, Geschäftsführender Vorstand der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg. Mit dem Förderprogramm sensibilisiert die Stiftung Kitas für die Bedeutung von Bewegung im Kindesalter, trägt das Kinderturnen in die Öffentlichkeit und setzt einen Impuls, langfristig Kinderturnangebote im Kita-Alltag zu etablieren. Vision der Stiftung ist es, dass alle Kitas eine regelmäßige hochwertige motorische Grundlagenausbildung durch Kinderturnen erhalten, indem sie mit Turn- und Sportvereinen kooperieren.

Am Förderprogramm können sich alle Turn- & Sportvereine, die Mitglied im Badischen oder im Schwäbischen Turnerbund sind, bewerben. Die Förderung wird gemeinsam mit der Kindertageseinrichtung beantragt. Bewerbungsschluss für das Kindergartenjahr 2017/2018 ist der 21. Juni 2017. Die Anträge werden dann von einer Jury geprüft. Alle Antragssteller erhalten im Anschluss eine schriftliche Rückmeldung. Alle Infos sowie die Bewerbungsunterlagen und Auswahlkriterien finden Sie unter: http://www.kinderturnstiftung-bw.de/foerderprogramm-kinderturnen-in-der-kita

Kinderturnstiftung Baden-Württemberg

Die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg wurde aus Anlass der EnBW Turn-WM 2007™ gemeinsam von der Sparda-Bank Baden-Württemberg eG sowie dem Badischen und dem Schwäbischen Turnerbund e.V. gegründet. Die Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, allen Kindern im Land eine hochwertige motorische Grundlagenausbildung durch Kinderturnen zu ermöglichen. Die Schirmherrschaft übernahm Günther H. Oettinger, der damalige Ministerpräsident und heutige EU-Kommissar für Haushalt und Personal.

Weil Bewegung von Kindern „in den Köpfen von Erwachsenen“ beginnt, setzt sich die Stiftung für eine umfassende Bewusstseinsveränderung in der Bevölkerung ein, damit Bewegung ein fester Bestandteil im Alltag von Kindern werden kann. Sie versucht dazu, vorhandenes Wissen zu bündeln und dieses gemeinsam mit ihren Partnern allen Eltern, Übungsleitern, Erziehern, Lehrern und Entscheidungsträgern aus Kindertageseinrichtungen, Schulen und Turn- und Sportvereinen zur Verfügung zu stellen.

Ansprechpartnerin „Förderprogramm“: Gina Daubenfeld
Kinderturnstiftung Baden-Württemberg
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart
Telefon 0711 28077-260
 
Quelle: Pressemitteilung Kinderturnstiftung Baden-Württemberg

Ihre Meinung ist gefragt!

Wir freuen uns über Kommentare.

Kommentare (0)


Kommentar schreiben



Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Erlaubte Tags: <strong><em><br>Kommentar hinzufügen:


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.




Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Kita-Karriere bei FRÖBEL

Ob neu im Job als Erzieher*in oder erfahrene Fachkraft – Sie profitieren von der Stärke eines innovativen pädagogischen Unternehmens, das auch international tätig ist. Aktuelle Stellenangebote unter www.froebel-gruppe.de/jobs.

apexsocial

20-30 Jahre & auf Jobsuche? Einzigartige Arbeitserfahrungen in Amerika/Australien sammeln. 12-24 Monate bezahlter Auslandsaufenthalt - helfen, weiterbilden, reisen. Jetzt informieren!
www.apex-social.org/paedagogen

Wehrfritz

Seit über 75 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Heike Heilmann: Eine Kita leiten - souverän, engagiert, beherzt. Verlag an der Ruhr (Mülheim an der Ruhr) 2016. 103 Seiten. ISBN 978-3-8346-2892-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Norbert Neuß: Hort und Ganztagsschule. Cornelsen Verlag GmbH (Berlin) 2017. 198 Seiten. ISBN 978-3-589-15325-1.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Werden Sie Fan auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: