ErzieherIn.de
Mädchen betrachten Schnecken an einem Baum

Aktuelle Nachrichten von Sozial.de

19.11.2017 Freiwilligenarbeit in den Frühen Hilfen weiterentwickeln

Qualitätsgesicherte und effektive Freiwilligenarbeit in den Frühen Hilfen benötigt professionelle Begleitung. Expertinnen und Experten betonen auch, wie wichtig es sei, dass die Angebote in die örtlichen Netzwerke eingebunden sind. „Qualitätsentwicklung der Freiwilligenarbeit" war daher das Thema einer Konferenz, zu der das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) nach Wiesbaden eingeladen hatte. Über…

19.11.2017 Deutsche Juristinnen kritisieren Änderung der Düsseldorfer Tabelle

Als fatales Zeichen in Zeiten steigender Gehälter, sinkender Arbeitslosenzahlen und sogar erhöhter Grundsicherungs- und Sozialhilfesätze einerseits und wachsender Kinderarmut vor allem in Haushalten von Alleinerziehenden andererseits wertete die Präsidentin des Deutschen Juristinnenbundes (djb), Prof. Dr. Maria Wersig, die vor kurzem bekannt gewordenen Änderungen der Düsseldorfer Tabelle. Die Sätze…

19.11.2017 Frühgeborene im Blick behalten!

Anlässlich des Weltfrühgeborenentages am Freitag mahnt der Bundesverband "Das frühgeborene Kind", zu früh geborene Kinder nicht vorschnell aus dem diagnostischen Blick zu verlieren. Nicht immer bleibe es bei Startschwierigkeiten. 2016 kamen nach Angaben des Bundesverbandes deutschlandweit insgesamt 773.338 Kinder zur Welt. 66.851 dieser Kinder wurden vor der 37. Schwangerschaftswoche (SSW) und damit…

14.11.2017 Hessen beteiligt sich am Fonds Sexueller Missbrauch

Das Bundesland Hessen hat als drittes Bundesland eine Beitrittsvereinbarung zur Beteiligung am Fonds Sexueller Missbrauch im familiären Bereich (FSM) unterzeichnet. Damit stehen 3,65 Millionen Euro mehr zur Finanzierung von Hilfeleistungen für Betroffene zur Verfügung, die ihre Anträge bis zur ursprünglichen Antragsfrist 30. April 2016 an den FSM gerichtet haben. Diese Frist hat der Bund aufgrund des…

14.11.2017 Fachverband DGSF plädiert für hilfeorientierten und kooperativen Kinderschutz

Die Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) appelliert an eine neue Bundesregierung, die gesetzlichen Vorgaben für den Kinderschutz auch künftig hilfe- und kooperationsorientiert zu gestalten. Derzeit vorgesehene – bislang allerdings nur vom Bundestag verabschiedete – Neuregelungen zum Jugendhilferecht hebelten hingegen die bewährte Haltung „Schutz durch…

12.11.2017 7. Deutsches Kinderhospizforum: „Gemeinsam – innehalten, gestalten, bewegen"

Auf das gemeinsame Thema von Politik und Kinder- und Jugendhospizarbeit den Pflegenotstand, machte Martin Gierse, Geschäftsführer des Deutschen Kinderhospizvereins anlässlich des  7. Deutschen Kinderhospizforums in Essen aufmerksam. Zu Europas größter Fachtagung der Kinder- und Jugendhospizarbeit begrüßte der Deutsche Kinderhospizverein über 500 Teilnehmende und Referenten. Das zweitägige Forum stand…

10.11.2017 Auf dem Weg zu mehr WillkommensKITAs

Mit dem Modellprogramm WillkommensKITAs stärkt die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) pädagogische Fachkräfte in zehn sächsischen Kindertageseinrichtungen für den Umgang mit Kindern aus geflüchteten Familien. Nach dreijähriger Programmlaufzeit endet das Programm zum Jahresende. Programmakteure und Förderer zogen Bilanz und informieren über Aussichten des Förderprogramms. Etwa 130 Pädagoginnen…

08.11.2017 Sicher im Netz: Sorgenspektrum der Eltern verlagert sich

Nach 20 Jahren Arbeit für sicher Internenutzung für Kinder und Jugendliche nahm die freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM) als gemeinnütziger Verein Bestand aufgenommen, inwieweit der Schutz vor negativen Surf-Erlebnissen in den Sorgen, den Einstellungen, dem Wissen und dem Handeln von Eltern und deren Kindern verankert ist. Beobachtet wird, dass sich das Sorgenspektrum der Eltern…

08.11.2017 Mit neuer Kinderwebseite der Naturschutzjugend auf Online-Exkursion

Wald, Wiese, Stadt und See auf einer Online-Exkursion unter die Lupe nehmen, Antworten finden und über 100 Experimente und Aktionsideen erfahren - das bietet die neue Kinderwebseite der Naturschutzjugend (NAJU) www.NAJUversum.de. Kinder können sich durch verschiedene Lebensräume klicken. Anhand von Spielen, Videos und Hörbeiträgen lernen sie die heimischen Tiere und Pflanzen kennen. Und dann heißt…

08.11.2017 BVKJ: Nach Babyboom mehr Kinder- und Jugendärzte

Überfüllte Wartezimmer, wachsender Unmut der Eltern und Kinder- und Jugendärzte, die am Limit arbeiten: "Der Berufsverband der Kinder-und Jugendärzte (BVKJ) nimmt akutelle Medieninformationen (RTL am 6. November) zum Anlass, um mit konkreten Zahlen auf die personellen Engpässe in der kinder- und jugendärztlichen Versorgung zum wiederholten Male aufmerksam zu machen.  "Wir brauchen dringend mehr Kinder-…

06.11.2017 Studie zur Intersexualität: Kinder und Eltern besser beraten und behandeln

Ein Kind, das weder Mädchen noch Junge ist: Für manche Eltern ist das ein Schock. Für andere ist es viel schwieriger, wie das Medizinsystem reagiert. Anike Krämer und Prof. Dr. Katja Sabisch vom Lehrstuhl Gender Studies der Ruhr-Universität Bochum haben mit Eltern sowie Medizinerinnen und Medizinern gesprochen. Sie zeichnen in ihrer jetzt erschienenen Studie ein Bild des Schicksals der Familien intersexueller…

03.11.2017 Linda Zervakis, Frank Schätzing, Palina Rojinski und viele andere beim Vorlesetag dabei

Am 17. November ist es wieder soweit: Der 14. bundesweite Vorlesetag, eine gemeinsame Initiative der ZEIT, der Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung, startet mit zahlreichen Aktionen. In der aktuellen Vorlesestudie 2017 wird die Bedeutung des Vorlesens für die Entwicklung von Kindern betont, zugleich besteht bei vielen Eltern Unsicherheit darüber, ab welchem Alter Bücher betrachtet und vorgelesen…

03.11.2017 Niedersächsisches Institut für frühkindliche Bildung begleitet Bundesprogramm „Kita-Einstieg"

Unter der Leitung von Prof. Dr. Renate Zimmer übernimmt eine Arbeitsgruppe des Niedersächsischen Instituts für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe) von 2017-2020 die wissenschaftlich-konzeptionelle Prozessbegleitung des Bundesprogramms „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung". Mit dem Programm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) soll Kindern der…

31.10.2017 BIAJ entdeckt Fehler in Berichterstattung über Kinderarmut

Das Bremer Institut für Arbeitsmarktforschung und Jugendberufshilfe (BIAJ) macht auf einen Doppelfehler in der Berichterstattung über Kinderarmut in Focus (Online), FAZ (Online) und bei vielen anderen (dpa) vom 24. bis 26. Oktober 2017 aufmerksam. Gesprochen wurde dort von einem "traurigen Rekord" und von "fast zwei Millionen Kinder leben in Hartz-IV-Haushalten" "Traurig" ja, aber "Rekord" nein. Nicht…

31.10.2017 LWL stellt interaktive Karten der Erziehungshilfen für Westfalen-Lippe bereit

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat gemeinsam mit IT.NRW jetzt unter dem Titel STATLAS WL interaktive Karten ins Netz gestellt, aus denen hervorgeht, wie in den Bereichen der einzelnen Jugendämter die Hilfen zur Erziehung wie Sozialpädagogische Familienhilfe oder Aufenthalte in Pflegefamilien oder Erziehungshilfeeinrichtungen beansprucht werden. Die 91 Jugendämter in Westfalen-Lippe können…

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Kita-Karriere bei FRÖBEL

Ob neu im Job als Erzieher*in oder erfahrene Fachkraft – Sie profitieren von der Stärke eines innovativen pädagogischen Unternehmens, das auch international tätig ist. Aktuelle Stellenangebote unter www.froebel-gruppe.de/jobs.

apexsocial

20-30 Jahre & auf Jobsuche? Einzigartige Arbeitserfahrungen in Amerika/Australien sammeln. 12-24 Monate bezahlter Auslandsaufenthalt - helfen, weiterbilden, reisen. Jetzt informieren!
www.apex-social.org/paedagogen

Wehrfritz

Seit über 75 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

20.11.2017 Pädagogische Fachkräfte (w/m) für Kindertagesstätten, Berlin
Käpt´n Browser gGmbH
17.11.2017 Erzieher/in für integrativen gemeindlichen Kindergarten, Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn
17.11.2017 Erzieher/innen für Kindertagesstätte, Berlin
Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gGmbH
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Logo Sozial.de

Sozial.de ist das zentrale Nachrichtenportal für die Sozialwirtschaft. Im Mittelpunkt von Sozial.de stehen laufend aktualisierte Nachrichten aus allen sozialen Arbeitsfeldern.

Herausgeber von Sozial.de ist socialnet.

Wenn Sie selbst Beiträge auf Sozial.de veröffentlichen möchten oder die Plattform für Ihre Pressearbeit nutzen möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Gerhard Friedrich: Komm mit, lass uns Mathe spielen! Herder (Freiburg, Basel, Wien) 2017. 159 Seiten. ISBN 978-3-451-37650-4.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Thurid Holzrichter: Ich tue mir gut - Selbstfürsorge für ErzieherInnen. Verlag an der Ruhr (Mülheim an der Ruhr) 2016. 159 Seiten. ISBN 978-3-8346-3223-4.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Werden Sie Fan auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: