ErzieherIn.de
Mädchen betrachten Schnecken an einem Baum

Aktuelle Nachrichten von Sozial.de

20.10.2018 Wichtiges Signal im Kampf gegen Kindesmissbrauch in Deutschland

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey präsentiert ein Konzept, in dessen Zentrum die Einrichtung des Amts eines/einer unabhängigen Missbrauchsbeauftragten steht. Ein überfälliger Schritt, denn laut Weltgesundheitsorganisation gibt es in Deutschland ca. eine Million Kinder und Jugendliche, die Opfer von sexueller Gewalt geworden sind.

19.10.2018 DIW: Geflüchtete zufriedener, wenn Familie da ist

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat in einer Studie die familiären Situationen nach Deutschland geflüchteter Menschen untersucht. Die Ergebnisse bestätigen die Forderungen zahlreicher Verbände: Familiennachzug führt zu einer spürbaren Entlastung der Betroffenen.

10.10.2018 Lebensverkürzend erkrankt: Häusliche Pflegesituation immer öfter prekär

Der diesjährige Welthospiztag am kommenden Samstag wird unter dem Motto „Weil du wichtig bist“ begangen. Anlässlich des Tages fordert der Deutsche Kinderhospizverein (DKHV) die Verbesserung der häuslichen Pflegesituation für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit lebensverkürzender Erkrankung. „Wir registrieren in unserem Wirkungsbereich eine massiv ansteigende Anzahl prekärer häuslicher Pflegesituationen…

08.10.2018 Inklusion in der Kindertagesbetreuung - Finanzierung mit Lücken

Ergebnisse der aktuellen Studie "Schlüssel zu guter Bildung, Erziehung und Betreuung" offenbaren, dass Förderung der Inklusion von Kindern mit Behinderung und die Unterstützung der Familien regional sehr unterschiedlich umgesetzt wird. Untersucht wurden die länderspezifischen Finanzierungssystemen als eine Grundlage von Inklusion in der Kindertagesbetreuung. Das Berliner Kita-Institut für Qualitätsentwicklung…

08.10.2018 Sexueller Kindesmissbrauch: "Katholische Kirche muss sich ihrer Verantwortung stellen"

Am 27. September 2018 erklärten sich deutsche Bischöfe zu den Ergebnissen der Studie „Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz" (MHG-Studie). Die Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs reagierte jetzt mit Enttäuschung auf die angekündigten Maßnahmen der deutschen…

05.10.2018 LWL-Modellprojekt: Schnelle Rückkehr zu Eltern lohnt sich doppelt

Das Modellprojekt "Rückkehr als geplante Option - Entwicklung kommunaler Rückführungskonzepte in die Herkunftsfamilie" des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) zeigt, dass es sich doppelt lohnt, die Rückkehr von Kindern, die das Jugendamt aus verschiedenen Gründen außerhalb ihrer Familie unterbringen muss, von Beginn an zu planen. LWL-Jugenddezernentin Birgit Westers stellte die Vorteile im LWL-Landesjugendhilfeausschuss…

03.10.2018 Ganztagsbetreuung für Kinder im Grundschulalter: Garantiert bis 2025?

Bis zum Jahr 2025 sollen ganztägige Bildungs- und Betreuungsangebote für Kinder im Grundschulalter ausgebaut und ein solches Angebot Eltern und Kindern durch einen Rechtsanspruch garantiert werden. Für Investitionen in den Ganztagsausbau stellt der Bund in dieser Legislaturperiode zwei Milliarden Euro zur Verfügung. Um die notwendigen rechtlichen, finanziellen und zeitlichen Umsetzungsschritte für…

01.10.2018 Freie Träger gründeten Deutschen Kitaverband

Achtzehn private Träger von Kindertagesstätten gründeten jetzt den „Deutschen Kitaverband. Bundesverband freier unabhängiger Träger". Die Gründungsmitglieder wählten Waltraud Weegmann, Geschäftsführerin der Konzepte für Kindertagesstätten gGmbH in Stuttgart, zur Vorsitzenden. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Tim Arndt-Sinner, Geschäftsführer der Kinderfreunde Wedemark gGmbH, gewählt. „Endlich…

01.10.2018 Mehr Geld für Kinder in Pflegefamilien

Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge empfiehlt für das Jahr 2019 die Pauschalbeträge für den Sachaufwand sowie für die Anerkennung der Pflege- und Erziehungsleistungen anzuheben. Die Pauschalbeträge für die Unfallversicherung und Rentenversicherung sollen unverändert fortgeschrieben werden. In seinen aktuellen Empfehlungen zur Fortschreibung der monatlichen Pauschalbeträge in der…

27.09.2018 Psychotherapeutenausbildung braucht Soziale Berufe

Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge begrüßt zwar grundsätzlich den Arbeitsentwurf zur Reform der Psychotherapeutenausbildung des Bundesgesundheitsministeriums. Allerdings zeigt er sich nicht völlig überzeugt.  Er befürchtet vor allem eine psychologische Verengung in der Ausbildung von Kinder- und Jugendlichentherapeutinnen und -therapeuten, die nicht ausreichend auf eine adäquate…

27.09.2018 LWL unterstützt Netzwerke für "Gelingendes Aufwachsen" von Kindern

Im Rahmen einer Auftaktveranstaltung in Münster hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in dieser Woche die Aufgaben der frisch gegründeten "Servicestelle Gelingendes Aufwachsen - Netzwerke für Kinder" vorgestellt. Mit diesem neuen Angebot unterstützt das LWL-Landesjugendamt die Vernetzung von Jugendämtern. Zwölf Projektstandorte erhalten bis zu 100.000 Euro. In welcher Familie ein Kind aufwächst,…

25.09.2018 CfP: Erkundungen zu einer Soziologie des Gruppenreisens

Ist das Kinder- und Jugendreisen längst zu einem Massenphänomen geworden, blieb es als gesellschaftliche Institution, als organisationale Praxis sowie als Sozialisationsinstanz soziologisch weitgehend unerforscht. Zu dieser Perspektivierung plant das Institut für Soziologie der Universität Koblenz-Landau (Campus Koblenz) vom 4. bis 5. April 2019 eine Tagung. Dort soll nach dem gesamten Spektrum kinder-…

25.09.2018 Das "Gute-Kita-Gesetz" verabschiedet

Mehr Qualität und weniger Gebühren - darum geht es beim Gute-Kita-Gesetz, das das Kabinett auf den Weg gebracht hat. Die Bundesregierung stellt in den nächsten Jahren zusätzlich 5,5 Milliarden Euro bereit, um die Kindertagesbetreuung weiter zu verbessern. Bund, Länder und Kommunen haben in den vergangenen zehn Jahren mehr als 400.000 Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren geschaffen. Die Qualität…

22.09.2018 Offene Werkstätten für die kommenden Generationen attraktiv machen

Der Verbund Offener Werkstätten hat das Projekt "explore – Offene Werkstatt für alle!" gestartet. Es unterstützt Offene Werkstätten mit bis zu 12.000 Euro dabei, jungen Menschen den Weg in die Welt des Selbermachens zu öffnen. Jugendliche und junge Erwachsene müssen viele Übergangssituationen bestehen. Dabei helfen ihnen Möglichkeiten, ihre Interessen zu erkunden und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten…

18.09.2018 Draußen spielen: ein unterschätzter Motor der kindlichen Entwicklung

In ihren aktuelllen Analysen und Argrumentn hält die Konrad Adenauer-Stiftung ein Plädoyer für das KInderspiel im Freien. Die Autorin Christiane Richard-Elsner kritisiert, dass der öffentliche Raum in den Städten für Kinder zunehmend unattraktiv und durch dengestiegenen Verkehr unübersichtlich und gefährlich geworden ist. Der gewachsene Medien- konsum bereits in der Kindheit habe nicht nur zu einem…

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Akademie für Kindergarten, Kita und Hort GmbH

Die Akademie ist Ihr kompetenter Weiterbildungspartner. Ob Seminare, Lehrgänge, Teamfortbildungen oder Fernkurse – bei uns können Sie sich einer Fortbildung auf höchstem Niveau sicher sein! Informieren Sie sich jetzt unter www.kindergartenakademie.de

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

19.10.2018 Betreuer/in für Wohnheim, Berlin
Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gGmbH
19.10.2018 Erzieher/ Heilpädagogen als pädagogische Fachkräfte (w/m) sozialer Bereich, Bad Rippoldsau
St. Josefshaus Herten Betriebs-gGmbH
19.10.2018 Pädagogische Fachkraft (w/m) für Kindergarten, Baldham
Bärenhöhle Vaterstetten e.V.
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Logo Sozial.de

Sozial.de ist das zentrale Nachrichtenportal für die Sozialwirtschaft. Im Mittelpunkt von Sozial.de stehen laufend aktualisierte Nachrichten aus allen sozialen Arbeitsfeldern.

Herausgeber von Sozial.de ist socialnet.

Wenn Sie selbst Beiträge auf Sozial.de veröffentlichen möchten oder die Plattform für Ihre Pressearbeit nutzen möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Holger Brandes, Markus Andrä, Wenke Röseler u.a.: Macht das Geschlecht einen Unterschied? Verlag Barbara Budrich (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 197 Seiten. ISBN 978-3-8474-0616-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Kathrin Nürge: Starke Erzieher - starke Kinder. Burckhardthaus Laetare Körner Medien UG (München) 2017. 240 Seiten. ISBN 978-3-944548-24-1.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: