ErzieherIn.de
mehrere Kinder

Aktuelles

Neuigkeiten aus Politik und Forschung

31.08.10 Personal-und Führungskräfteberatung gegründet

Neurdings gibt es eine Personal- und Führungskräfteberatung für Bildungseinrichtungen in der frühen Kindheit. Das Ziel ist es, Fachkräfte bei der Suche nach einem guten Job zu unterstützen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wecom-personal.comweiter Kommentare (0)

31.08.10 Lärmschutz oder kindliche Entwicklung? Hilde von Balluseck

In der gestrigen Sendung Report in der ARD kamen verschiedene Bürger und Bürgerinnen in Wohngebieten zu Wort sowie auch ihre anwaltlichen Vertretungen. Was sie sagten, war etwa Folgendes: Die Kinder in der Kita nebenan müssen drinbleiben und dürfen nicht draußen spielen, weil sie Lärm machen. Die Kita muss die Zahl der aufzunehmenden Kinder verringern, damit ich meine Ruhe habe. Und wenn, so ein Rechtsanwalt,…weiter Kommentare (0)

25.08.10 Büßt Berlin für höhere Löhne in städtischen Kitas?

In Berlin ist es anscheinend zu einer schwierigen Situation gekommen. Die städtischen Kitas (ca. 300) sind in einer finanziellen Klemme, weil sie ihre Angestellten im öffentlichen Dienst besser bezahlen als die Freien Träger und die Gehälter auch noch  erhöht wurden. Es soll sich um einen "Verlust im niedrigen zweistelligen Millionenbereich" handeln. Die CDU meint, dass dieses Minus auch fehlenden…weiter Kommentare (0)

22.08.10 Kinder sterben für die digitale Welt Hilde von Balluseck

Alle folgenden Angaben stammen aus dem Artikel von Oliver Jungen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 21. August 2010 mit dem Titel: Auf der dunklen Seite der digitalen Welt. Der Osten der Demokratischen Republik Kongo beherbergt Rohstoffe, die für Handys, Laptops und Kameras unentbehrlich sind: Coltran, Zinn und Wolfram. Ca. 25 bewaffnete Gruppen zwingen die Bevölkerung, diese Stoffe unter…weiter Kommentare (1)

20.08.10 Förderprogramm betrieblich unterstützte Kinderbetreuung: Verlängerung der Antragsfrist

Das Bundesfamilienministerium verlängert die Antragsfrist für das im Februar 2008 gestartete Förderprogramm Betrieblich unterstützte Kinderbetreuung (BuK) aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) um ein halbes Jahr bis Mitte 2011. Mit der verlängerten Antragsphase haben Unternehmen nun noch bis zum 1. Juli 2011 Gelegenheit, mit einem betrieblichen Betreuungsprojekt zu starten. "Gute…weiter Kommentare (0)

20.08.10 Juristinnenbund weist auf Probleme des gemeinsamen Sorgerechts unverheirateter Eltern hin

Der Deutsche Juristinnenbund (djb) registriert einen fatalen Meinungsumschwung des Bundesjustizministeriums bei der Neuregelung der elterlichen Sorge nicht miteinander verheirateter Eltern. Während Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger noch am 3. Dezember 2009, als der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) sein Urteil zum Sorgerecht nicht mit der Mutter verheirateter…weiter Kommentare (0)

20.08.10 Bundesregierung gegen Bildungsarmut

Die Bundesregierung will mit dem Bundesprogramm ”Lokale Bildungsbündnisse“ Kinder fördern, die von Bildungsarmut bedroht sind. Das schreibt sie in ihrer Antwort (17/2730) auf eine Kleine Anfrage (17/2607) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur Qualitätsverbesserung im Bildungswesen. Das Bundesprogramm befände sich derzeit in der Phase der Konzeptionierung und Planung, heißt es darin. Die Bundesmittel…weiter Kommentare (0)

18.08.10 Männliche Fachkrafte in Kindertagesstätten

Die Broschüre Männliche Fachkräfte in Kindertagesstätten kann ab sofort beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend kostenlos bestellt werden, auch in größeren Mengen. http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/Service/Publikatione/publikationsliste,did=150286.htmlweiter Kommentare (0)

17.08.10 Konzept für neue Hartz-IV- Regelsätze Gwendolyn Stilling

Der Paritätische hat ein Konzept zur Neugestaltung der Regelsätze für Hartz-IV-EmpfängerInnen entwickelt. Wir übernehmen die Preissemitteilung. Neben dem Regelsatz für den laufenden Bedarf und dem Recht auf einmalige Leistungen wie etwa für die Kosten der Einschulung oder ein Kinderfahrrad fordert der Verband insbesondere einen Rechtsanspruch für alle Kinder auf Angebote der Jugendarbeit. Die Zuständigkeit…weiter Kommentare (0)

17.08.10 Chipkarte für Hartz-IV-Kinder

Die Bundesministerin für Arbeit und Soziales Ursula von der Leyen will für Kinder von Hartz-IV-EmpfängerInnen ein "Bildungspaket" schnüren. Vier Leistungen sollen Kinder in Anspruch nehmen können:  * Schulessen * Lernförderung * Schulbasispaket * Musik- und Sportangebote Dazu wird eine Chipkarte vergeben, mit der die Leistungen abgerufen bzw. bezahlt werden können.  Die Bildungskarte…weiter Kommentare (0)

17.08.10 Elterngeld und Väter

Aufgrund des Elterngeldes nehmen zwar mehr Väter Elternzeit, sie tun es jedoch kürzer als vor der Reform, so eine Studie der Uni Tübingen. Meist nutzen sie nur die staatliche Zusatzleistung von zwei "Vätermonaten". Eine positive Wirkung des Elterngeldes ist es, dass die Elternzeit seltener für ein Karrierehindernis gehalten wird. Quelle: taz vom 17.8.2010, S. 6weiter Kommentare (0)

11.08.10 Junge Eltern vermeiden Konflikte mir ihren Kindern

  Mit der “peb-Studie Junge Eltern“ untersuchte die Plattform Ernährung und Bewegung e.V (peb) die Einflussfaktoren für das Ernährungs- und Bewegungsverhalten junger Familien in der frühen Phase der Kindheit. Damit beleuchtet die peb-Studie Motive, Hinderungsgründe und Voraussetzungen für gesundheitsorientiertes Verhalten in jungen Familien und liefert neue Erkenntnisse zur Prävention von Übergewicht. Im…weiter Kommentare (0)

11.08.10 Pakistan: Millionen Kinder in Gefahr

Die Überschwemmungskatastrophe in Pakistan weitet sich aus und bringt immer mehr Kinder in Gefahr. Rund sechs Millionen Mädchen und Jungen sind betroffen. Lebensgefährlicher Durchfall, Malaria, sowie Haut- und Augenerkrankungen bedrohen besonders die jüngeren Kinder. UNICEF hilft den Opfern der schweren Überschwemmungen mit sauberem Trinkwasser, Medikamenten, Impfstoffen und Zusatznahrung. Die Überschwemmungen…weiter Kommentare (0)

11.08.10 Neues aus Thüringen

Wir berichteten über den Beschluss in Rheinland-Pfalz, allen Kindern ab zwei schon jetzt einen kostenlosen Platz in der Kindertageseinrichtung anzubieten. Mit dem neuen Kindertagesstättengesetz in Thüringen, das am 1. August in Kraft trat, geht das ostdeutsche Bundesland noch einen Schritt weiter: Alle Kinder ab dem ersten Lebensjahr haben einen Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz. Noch wichtiger erscheint…weiter Kommentare (0)

09.08.10 Das Exploratorium Potsdam lädt ein

Das Exploratorium Potsdam lädt am 18. August von 15:30 bis 17:30 Kita-Erzieherinnen und Erzieher zu einer kostenlosen Fortbildungsveranstaltung ein. Dabei kann man das wissenschaftliche Mitmachmuseum in Potsdam Babelsberg kennenlernen und sich selbst ein Bild von den 130 interaktiven Exponaten und den zahlreichen Experimenten der Kita-Forscherwochen machen. Die Kita-Forscherwochen finden dreimal im…weiter Kommentare (0)

09.08.10 Die soziale Seite der Bildung

Im DJI-Bulletin 2/2010 finden sich interessante Artikel zum o.g. Thema. Besonders wichtig erscheint uns der Beitrag über die Benachteiligung von Kindern aus bildungsfernen Schichten von Mariana Grgic, Thomas Rauschenbach und Thomas Schilling. Sie finden ihn und andere Artikel unter http://www.dji.de/bulletin/DJIB_90.pdfweiter Kommentare (0)

09.08.10 Förderpreis Lese-/Rechtschreibschwäche 2010/2011

Das Lehrinstitut für Orthographie und Schreibtechnik hat einen Förderpreis Lese-/Rechtsschreibeschwäche ausgelobt. NachwuchswissenschaftlerInnen aus Deuschland, Luxemburg und Österreich können bis zum 30. September theoretische oder empirische Arbeiten zur Thematik der Förderung/Therapie von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Problemen im lesen und Schreiben in der Mutter- und/oder Fremdsprache…weiter Kommentare (0)

06.08.10 Schwieriger Kontakt mit Eltern

Bei einer Untersuchung der Kinderschutz-Zentren über die Kontaktaufnahme von Fachkräften der Hilfen zur Erziehung mit den Eltern wuden diverse Probleme bei der Kontaktaufnahme genannt - möglicherweise ähnliche, wie sie auch ErzieherInnen haben, die sich im Kinderschutz engagieren. Ergebnisse der Studie finden Sie unter http://www.kinderschutz-zentren.org/pdf/2010_News_Schwierigkeiten_beim_In-Kontakt-Kommen_zu%20Familien_-_Untersuchungsergebnisse.pdfweiter Kommentare (0)

06.08.10 Netzwerke für Alleinerziehende

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales eröffnet mit dem Europäischen Sozialfonds einen Ideenwettbewerb "Netzwerke wirksamer Hilfen für Alleinerziehende". Eine erfolgreiche Eingliederung von Alleinerziehenden in Arbeit oder Ausbildung sowie eine verbesserte Vereinbarkeit von Erwerbs- und Sorgearbeit für Alleinerziehende erfordert, dass die häufig komplexen Bedarfslagen der Alleinerziehenden…weiter Kommentare (0)

04.08.10 Eine deutsche Frühpädagogin in China

Bitte beachten Sie unser Exklusiv-Interview mit Maria Seemel in Peking http://www.erzieherin.de/ist-in-china-alles-anders.phpweiter Kommentare (0)

angezeigt werden 3121 - 3140 von 3397 Beiträgen | Seite 157 von 170

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Stellenmarkt

24.09.2020 Pädagogische Fach- und Ergänzungskräfte (w/m) für Kindergärten, Oberschleißheim
Trägerverbund St. Wilhelm
22.09.2020 Erzieher (w/m/d) für bilinguale Kita, Berlin
Zebra International Kindergarten e.V.
22.09.2020 Erzieher (w/m/d) für Kindertageseinrichtungen, Nordkirchen
Katholische Kirchengemeinde St. Mauritius Nordkirchen
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Claudia Nürnberg, Maria Schmidt: Der Erzieherinnenberuf auf dem Weg zur Profession. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 727 Seiten. ISBN 978-3-8474-2057-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Annett Maiwald: Erziehungsarbeit. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 897 Seiten. ISBN 978-3-658-21574-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren


Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: