ErzieherIn.de
mehrere Kinder

Aktuelles

Neuigkeiten aus Politik und Forschung

26.04.19 Unterzeichnung des ersten „Gute-KiTa-Vertrags“ in Bremen

Politik,
Mit der Unterzeichnung des „Gute-KiTa-Vertrags“ mit Bremen startet heute die Umsetzung des Gute-KiTa-Gesetzes in den Ländern.Unterzeichnet wurde der Vertrag im Bremer Rathaus durch Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey und Dr. Claudia Bogedan, Bremens Senatorin für Kinder und Bildung. Anwesend war auch der Präsident des Senats der Freien Hansestadt Bremen, Bürgermeister Dr. Carsten Sieling.…weiter Kommentare (0)

22.04.19 Kinderrechte unter der Lupe – Berichtsverfahren zur UN-Kinderrechtskonvention startet

Anlässlich des Jahrestages des Inkrafttretens der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland am 5. April erklärt Claudia Kittel, die Leiterin der Monitoring-Stelle UN-Kinderrechtskonvention des Deutschen Instituts für Menschenrechte: „Dieser Tag ist ein guter Tag, um sich vor Augen zu halten, dass Kinder und Jugendliche eigene Rechte haben und diese einfordern können. Der Staat hat nicht nur die Verpflichtung,…weiter Kommentare (0)

19.04.19 Deutscher Psychotherapeutentag: Kinderrechte gehören ins Grundgesetz

Der Deutsche Psychotherapeutentag unterstützt die Initiative des Aktionsbündnisses „Kinderrechte ins Grundgesetz“, einem Zusammenschluss von über 50 zivilen Organisationen in Deutschland, und begrüßt das Vorhaben der Regierungskoalition, eine entsprechende Grundgesetzänderung einzubringen. Über die Ausgestaltung einer Grundgesetzänderung berät derzeit eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe, die am 6. Juni…weiter Kommentare (0)

18.04.19 Umsetzung des Gute-Kita-Gesetzes: Vertragsunterzeichnung mit den ersten Ländern startet

Nur gut drei Monate nach Inkrafttreten des Gute-Kita-Gesetzes sind die Vertragsverhandlungen mit den ersten Bundesländern zur Mittelverwendung abgeschlossen. Bremen wird am 25. April 2019 als erstes Land den Vertrag dazu unterzeichnen und damit die Zusage für fast 45 Millionen Euro bis 2022 aus dem Gute-KiTa-Gesetz erhalten. Im Vertrag verpflichtet sich Bremen, damit die Qualität und die Teilhabe in…weiter Kommentare (0)

17.04.19 Ministerin Giffey spricht mit Erzieherinnen und Erziehern über berufliche Perspektiven

„Werte Labor“ zeigt Wege für einen Imagewandel sozialer Berufe aufWerte, Wahrnehmungen und Wünsche für ihren Beruf stehen im Mittelpunkt eines „Werte-Labors“ mit Erzieherinnen und Erziehern, das Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey heute (Donnerstag) Nachmittag in Berlin besucht. 24 Erzieherinnen und Erzieher haben in einem gemeinsamen, kreativen Prozess den Wert ihrer Arbeit und Zukunftsperspektiven…weiter Kommentare (0)

16.04.19 Kinderkommission zum Internationalen Kinderbuchtag

Seit mehr als 50 Jahren wird jährlich am 2. April der „Internationale Kinderbuchtag“ begangen. Es ist kein Zufall, dass dieser Tag auf den Geburtstag des dänischen Schriftstellers und Dichters Hans Christian Andersen fällt. Zählt Andersen doch neben einigen anderen zu den großen europäischen Märchendichtern und Kindergeschichtenerzählern.Mit dem „Internationalen Kinderbuchtag“ soll die Freude am Lesen…weiter Kommentare (0)

10.04.19 Gesunde Mütter, gesunde Kinder – peb-Projekt GeMuKi startet in Baden-Württemberg

Stuttgart, 28. März 2019 – Mehr als die Hälfte aller schwangeren Frauen in Deutschland nimmt übermäßig an Gewicht zu. Das erhöht das Risiko für Schwangerschaftsdiabetes und Geburtskomplikationen. Das zu hohe Gewicht der Mutter kann sich zudem negativ auf Gewicht und Gesundheit des Kindes auswirken. Dieser Entwicklung wirkt das Präventionsprojekt GeMuKi „Gemeinsam gesund: Vorsorge plus für Mutter und…weiter Kommentare (0)

01.04.19 Geesthachter Kitas demonstrieren für den Klimaschutz

Hamburg/Geesthacht, 29. März 2019 – Heute Vormittag gingen in Geesthacht 700 Kita-Kinder gemeinsam mit ihren pädagogischen Fachkräften auf die Straße, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. Mit Trillerpfeifen, selbst gestalteten Plakaten und Megaphon bewegte sich der Demonstrationszug bei bestem Wetter durch die Geesthachter Fußgängerzone zum Rathausplatz, wo die Kinder Bürgermeister Olaf Schulze…weiter Kommentare (0)

25.03.19 Auftaktkonferenz Qualitätsdialoge Frühe Hilfen

Mit einer Auftaktveranstaltung des Nationalen Zentrums Frühe Hilfen (NZFH) am 27. Februar 2019 in Berlin starten über 20 Kommunen aus dem gesamten Bundesgebiet gemeinsam einen mehrjährigen Prozess zur Qualitätsentwicklung Früher Hilfen. An dem Projekt „Qualitätsdialoge Frühe Hilfen“ des NZFH sind über 200 Akteure aus den Kommunen beteiligt – aus der Kinder- und Jugendhilfe, dem Gesundheitswesen, der…weiter Kommentare (0)

04.03.19 DKHW: Wirksamere gesetzliche Maßnahmen für Kinder- und Jugendschutz im Internet gefordert

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert anlässlich des heutigen Safer Internet Day wirksamere gesetzliche Maßnahmen für einen effektiven Kinder- und Jugendschutz im Internet. Aus Sicht der Kinderrechtsorganisation versagt der Kinder- und Jugendschutz im Internet sowohl beim Schutz vor Belästigungen und Abzocke als auch bei der Einstufung und konsequenten Durchsetzung von Altersgrenzen beim Zugang zu Spiele-Apps.…weiter Kommentare (0)

27.02.19 Bündnis KINDERGRUNDSICHERUNG: Was Kinder in Armut für mehr Teilhabe brauchen

Das Bündnis KINDERGRUNDSICHERUNG, ein Zusammenschluss von Sozial-, Wohlfahrts-, Fachverbänden und Wissenschaftler*innen, hat sein Konzept für eine Grundsicherung für alle Kinder überarbeitet. Auf Basis des neuen Existenzminimumberichtes der Bundesregierung schlägt das Bündnis eine Kindergrundsicherung in Höhe von 628 Euro im Monat vor und benennt Kriterien, die für eine durchschlagende Reform unverzichtbar…weiter Kommentare (0)

26.02.19 Bundesfamilienministerium: Start des Bundesprogramms ProKindertagespflege

Die Kindertagespflege steht heute als familiennahe, attraktive und bedarfsgerechte Betreuungsform gleichberechtigt neben der Betreuung in der Kita. Die Zahl der Kinder unter drei Jahren in der Kindertagespflege stieg zwischen 2006 und 2018 um 280 Prozent. Knapp 44.200 Kindertagesmütter und -väter betreuen heute rund 167.500 Kinder in ganz Deutschland.Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey stellte…weiter Kommentare (0)

25.02.19 Wir Kinder haben Rechte! – Motto zum Weltkindertag 2019 bekannt gegeben

Der diesjährige Weltkindertag am 20. September steht unter dem Motto „Wir Kinder haben Rechte!“. UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk unterstreichen mit diesem Motto die Forderung, dass alle Kinder besser über ihre Rechte informiert, dass sie ernster genommen und mehr an der Gestaltung unserer Gesellschaft beteiligt werden müssen. 2019 ist Kinderrechtsjahr: Am 20. November feiert die…weiter Kommentare (0)

15.02.19 Start des Bundesprogramms ProKindertagespflege

Für mehr Qualifizierung, für bessere Arbeitsbedingungen und für gute Zusammenarbeit in der KindertagespflegeDie Kindertagespflege steht heute als familiennahe, attraktive und bedarfsgerechte Betreuungsform gleichberechtigt neben der Betreuung in der Kita. Die Zahl der Kinder unter drei Jahren in der Kindertagespflege stieg zwischen 2006 und 2018 um 280 Prozent. Knapp 44.200 Kindertagesmütter und -väter…weiter Kommentare (0)

14.02.19 Starke-Familien-Gesetz muss Kinder und Jugendliche wirksam absichern

Mit dem Starke-Familien-Gesetz wird der Kinderzuschlag neu geregelt und das Bildungs- und Teilhabepaket verändert. Die Bundesregierung will damit Familien mit geringem Einkommen und in verdeckter Armut zukünftig besser sozial absichern. „Das ‚Starke-Familien-Gesetz‘ ist leider nur ein halber Schritt in die richtige Richtung und hält nicht, was es verspricht", sagt Maria Loheide, Vorstand Sozialpolitik…weiter Kommentare (0)

12.02.19 Sachverstand für die Belange der Kinder und Jugendlichen

Politik,
Das Bundesjugendkuratorium berät die Bundesregierung in zentralen Fragen der Kinder- und Jugendpolitik: eine unverzichtbare Stimme aus Wissenschaft und Praxis für die Belange von Kindern und Jugendlichen. Heute (Dienstag) hat Bundesjugendministerin Franziska Giffey die 15 Mitglieder des Sachverständigengremiums für die 19. Legislaturperiode berufen. „Ich freue mich, dass wir wieder herausragende Expertinnen…weiter Kommentare (0)

09.02.19 TÜV-Verband fordert höhere Sicherheitsstandards bei smartem Spielzeug

TÜV-Verband warnt vor den Risiken vernetzter Spielzeuge und fordert strengere Vorgaben durch den EU-Gesetzgeber. „Die europäische Spielzeugrichtlinie aus dem Jahr 2011 ist nicht mehr zeitgemäß und muss dringend überarbeitet werden“, sagte Dr. Joachim Bühler, Geschäftsführer des TÜV-Verbands (VdTÜV), anlässlich der Spielwarenmesse in Nürnberg. „Spielzeuge verfügen immer häufiger über digitale Funktionen…weiter Kommentare (0)

09.02.19 Portal für Medienpädagogik und Gewaltprävention: WISSEN-HILFT-SCHÜTZEN.DE gestartet

Medienhinweis
Anlässlich des Safer Internet Day (SID) am 5. Februar 2019 startet der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Rörig, das neue Portal für Medienpädagogik und Gewaltprävention www.wissen-hilft-schützen.de.Rörig: „Durch die Anonymität des Netzes ist es für Täter und Täterinnen leicht, mit Minderjährigen in Kontakt zu treten, die die Gefahren sexueller Gewalt…weiter Kommentare (0)

07.02.19 Kinderrechte stärken: Bericht zur Umsetzung der Kinderrechtskonvention in Deutschland vorgelegt

Am 13. Februar hat Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey dem Bundeskabinett den Fünften und Sechsten Staatenbericht der Bundesrepublik Deutschland zu dem Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte des Kindes, auch bekannt als sogenannte „UN-Kinderrechtskonvention" von 1989, vorgelegt. Das Kabinett beschloss den Bericht, der über die wichtigsten Entwicklungen bezüglich der Stärkung…weiter Kommentare (0)

06.02.19 DKHW: Gesunde Ernährung von Kindern durch gesetzliche Maßnahmen stärker fördern

Das Deutsche Kinderhilfswerk mahnt anlässlich der heutigen Bundestagsdebatte über gesunde Ernährung gesetzliche Maßnahmen für besseres Essen in Kitas und Schulen an. Aus Sicht der Kinderrechtsorganisation sind die zahlreichen Appelle und Ankündigungen der letzten Jahre weitgehend wirkungslos geblieben. Ein erster Ansatzpunkt für konkrete Maßnahmen wäre eine generelle Reduzierung des Mehrwertsteuersatzes…weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 41 - 60 von 3178 Beiträgen | Seite 3 von 159

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

23.07.2019 Erzieher oder pädagogische Fachkräfte (w/m/d) für Kindergarten, Dobel
Bürgermeisteramt Dobel
23.07.2019 Sozialpädagoge oder Erzieher (w/m/d) für Wohngruppe, Dresden
Outlaw gGmbH
22.07.2019 Einrichtungsleitung (w/m/d) für Kita, Kirchlengern bei Herford
Evangelischer Kirchenkreis Herford
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Susanne Viernickel, Anja Voss, Elvira Mauz: Arbeitsplatz Kita. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 202 Seiten. ISBN 978-3-7799-3313-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Holger Brandes, Markus Andrä, Wenke Röseler u.a.: Macht das Geschlecht einen Unterschied? Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 197 Seiten. ISBN 978-3-8474-0616-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: