mehrere Kinder

Aktuelles

Neuigkeiten aus Verbänden und Politik

23.09.21 Rauskommen, durchatmen, auftanken nach der harten Corona-Zeit: „Corona-Auszeit für Familien“ startet

Politik
Mit dem Aufholpaket der Bundesregierungkönnen Familien mit kleinen Einkommen Urlaub buchen Heute ist der Startschuss für die „Corona-Auszeit für Familien – Familienferienzeiten erleichtern“ gefallen. Ab jetzt können Familien mit kleinen Einkommen und Familien, die Angehörige mit einer Behinderung haben, einen einwöchigen Urlaub buchen, um sich ab Oktober in einer gemeinnützigen Familienferienstätte…weiter Kommentare (1)

23.09.21 Erlebnispädagogik besitzt eine stark gesellschaftspolitische Dimension

Die Erlebnispädagogik gewinnt vor dem Hintergrund aktueller gesellschaftspolitischer Themen immer weiter an Relevanz. Erlebnispädagogik ist Bildung für Teilhabe, Demokratie, Toleranz und Nachhaltigkeit, betont der Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V. Die Erlebnispädagogik hat sich in den vergangenen Jahren zu einem wesentlichen Bestandteil in der pädagogischen und sozialen Arbeit…weiter Kommentare (0)

23.09.21 Familien schauen voller Sorge auf den Herbst

eaf fordert mehr gesellschaftliche Solidarität für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene Die steigenden Infektionszahlen, gerade auch bei Kindern und Jugendlichen, lassen Familien voller Sorge auf den bevorstehenden Corona-Herbst und -Winter schauen. Die evangelische arbeitsgemeinschaft familie (eaf) fordert, die Situation der Familien jetzt mit Nachdruck in den Fokus zu nehmen. „Es kann nicht…weiter Kommentare (0)

22.09.21 Evaluation bestätigt: Gute-KiTa-Gesetz stärkt Qualität in der frühkindlichen Bildung

Kleinere Gruppen, bessere Personalschlüssel und qualifizierte Fachkräfte Mit dem Gute-KiTa-Gesetz trägt der Bund dazu bei, die Qualität in der Kindertagesbetreuung von Kindern zu verbessern. Es ist das erste Bundesgesetz, das die Weiterentwicklung der Qualität und Teilhabe in der frühkindlichen Bildung fördert. Von 2019 bis 2022 wird in diesem Zusammenhang der Umsatzsteueranteil der Länder um rund…weiter Kommentare (0)

22.09.21 Nominiert für den Deutschen Kita-Preis 2022

Von rund 1.200 Bewerbungen haben es 25 Kitas und 15 Initiativen unter die Nominierten geschafft. Bereits zum fünften Mal vergeben das Bundesfamilienministerium sowie die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinsam mit weiteren Partnern den Deutschen Kita-Preis. Die Auszeichnung wird in den Kategorien „Kita des Jahres“ und „Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahres“ verliehen. Insgesamt ist die…weiter Kommentare (0)

22.09.21 Aufbruch in ein kindgerechtes Deutschland: Kinderrechte auch im Justizsystem umsetzen

Politik,
Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert eine breite überparteiliche Initiative zur besseren Umsetzung der Kinderrechte im Justizsystem direkt nach der Bundestagswahl. Zahlreiche Studien zeigen auf, dass die Situation von Kindern und Jugendlichen in behördlichen und gerichtlichen Verfahren in Deutschland oftmals weder den internationalen menschenrechtlichen Anforderungen noch den Leitlinien des Europarates…weiter Kommentare (0)

21.09.21 Junge Generation braucht ein starkes neues Regierungsprogramm

Politik,
Kinder- und Jugendpolitik stärken! Stellungnahme des Bundesjugendkuratoriums Das Bundesjugendkuratorium (BJK) benennt aktuelle kinder- und jugendpolitisch relevante Themen, die einer weiteren Bearbeitung durch die zukünftige Bundesregierung bedürfen. Nicht zuletzt durch die Covid-19-Pandemie wurde deutlich, dass der Kinder- und Jugendpolitik in der nächsten Legislaturperiode ein noch größerer Stellenwert…weiter Kommentare (0)

20.09.21 Weltkindertag 2021: Für ein unbeschwertes Aufwachsen und Chancen in der frühen Bildung

Bundesfamilienministerin Christine Lambrecht besucht Sprach-Kita in Bensheim Die sozialen Einschränkungen der vergangenen Monate durch die Corona-Pandemie waren für Kinder und Jugendliche besonders belastend. Gerade die Jüngsten haben auf vieles verzichten müssen. Anderthalb Jahre Pandemie sind eine lange Zeit im Leben eines Kindes. Jetzt heißt es, den Weg zurück in ein normales Leben anzutreten.Bundesfamilienministerin…weiter Kommentare (0)

20.09.21 Mehr als 300 Politiker*innen wollen sich in der nächsten Legislaturperiode für Kinderrechte einsetzen

Politik
304 Kandidat*innen für die Bundestagswahl wollen sich in der nächsten Legislaturperiode für Kinder und ihre Rechte einsetzen und als #KinderrechteChampion in den neuen Bundestag ziehen. Die Kampagne #KinderrechteChampion wurde von zehn Kinderrechtsorganisationen gestartet, um die Kinderrechte bei der Bundestagswahl im September 2021 auf die Agenda zu setzen und langfristig zu stärken. Die Kampagne…weiter Kommentare (0)

17.09.21 Ganztagsbetreuung: Vermittlungsausschuss erzielt Einigung zum Ganztag

Vertreterinnen und Vertreter von Bund und Ländern haben sich am 6. September 2021 auf Änderungen am Ganztagsförderungsgesetz geeinigt. Damit kann die Einführung eines bundesweiten Rechtsanspruchs auf Ganztagsbetreuung von Kindern im Grundschulalter doch noch in dieser Legislaturperiode erfolgen. Am 7. September soll bereits der Bundestag über den Vorschlag entscheiden. Der Bundesrat hatte das Gremium…weiter Kommentare (0)

17.09.21 Ganztagsförderungsgesetz kommt

Die Arbeit an der Qualität des Ganztags für Grundschulkinder muss beginnen Die in der AGF zusammengeschlossenen Familienverbände begrüßen, dass mit dem heutigen Beschluss des Bundesrats der Anspruch auf eine Ganztagsbetreuung für Kinder im Grundschulalter noch in dieser Legislaturperiode verabschiedet wurde. Jetzt muss mit der Arbeit an der Qualität des Angebots begonnen werden, die im Gesetz zu wenig…weiter Kommentare (0)

17.09.21 Gesund und gut betreut im neuen Kita-Jahr

Gesundheitsschutz und Qualität stehen im Mittelpunkt / Bundesprogramm für Sprach-Kitas um 100 Millionen Euro aufgestockt.  In den meisten Bundesländern hat das neue Kita-Jahr begonnen. Viele Kitas und die Kindertagespflege setzen den Regelbetrieb unter Corona-Bedingungen fort. Das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ wird mit 100 Millionen Euro aufgestockt. Bundesfamilienministerin…weiter Kommentare (0)

17.09.21 Corona-KiTa-Rat ruft noch nicht geimpfte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kitas zur Impfung auf

Hohe Impfquote, aber noch deutliche regionale Unterschiede Der Corona-KiTa-Rat hat heute im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche #HierWirdGeimpft noch nicht gegen Covid-19 geimpfte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kitas und Kindertagespflegepersonen aufgerufen, sich impfen zu lassen:„Mit einer Corona-Schutzimpfung schützen Sie sich – und alle, die ungeimpft sind. Das sind vor allem Kinder unter…weiter Kommentare (0)

16.09.21 Schleswig-Holstein investiert zusätzliche Mittel in frühkindliche Bildung

Politik,
Nach der am 1. Januar 2021 in Kraft getretenen Kita-Reform investiert Schleswig-Holstein nun weitere 20 Mio. Euro in ein Corona-Aufholprogramm im Bereich der Kindertagespflege. Anlässlich der Landtagsbefassung zum Tagesordnungspunkt „Kinder und Kindertagespflege nach Corona stärken, Eltern und Kommunen weiter entlasten, Inklusion in der frühkindlichen Bildung voranbringen“ kündigte Familienminister…weiter Kommentare (0)

15.09.21 Finanziell bleibt eine gewaltige Lücke – Städte fordern Ausbildungsoffensive

Der Deutsche Städtetag unterstützt den Ausbau der Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder. Damit die Eltern tatsächlich genügend Betreuung und Förderung für ihre Kinder bekommen, muss laut Deutschem Städtetag aber auch die Finanzierung stimmen. Da bleiben Fragen offen: Bund und Länder machen ein großes Versprechen, aber finanziell bleibt eine gewaltige Lücke, die die Länder in der Praxis schließen müssen.  Nach…weiter Kommentare (0)

15.09.21 Kinder- und Jugendmedizin fordert eindringlich Bildungseinrichtungen offenzuhalten

Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e.V. (BVKJ), die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ) und die Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie e.V. (DGPI) sprechen sich für das Offenhalten der Bildungseinrichtungen aus und nennen Voraussetzungen dafür. Über die gesamte Dauer der Pandemie haben die pädiatrischen Verbände auf die schwierige Situation der…weiter Kommentare (0)

15.09.21 Kita- und Schulschließungen haben Einfluss auf Rollenbilder

Eine gesellschaftliche Rolle rückwärts während der Corona-Pandemie? Forscher/-innen von DIW Berlin und Freier Universität Berlin nehmen Einstellungen zu Geschlechterrollen unter die Lupe: Insbesondere westdeutsche Väter mit jungen Kindern vertreten seit der Corona-Pandemie deutlich seltener sehr egalitäre Ansichten. Die coronabedingten Kita- und Schulschließungen haben bei einigen Eltern die Ansichten…weiter Kommentare (0)

15.09.21 Rechte, Gesundheit und Schutz von Kindern endlich priorisieren

„Die Respektlosigkeit gegenüber unseren Kindern und Jugendlichen in der Pandemie muss ein Ende haben“, fordert der Kinderschutzbund. Auf seiner Mitgliederversammlung verfasste der Bundesverband einen Zwischenruf mit dem Titel „Rechte, Gesundheit und Schutz von Kindern endlich priorisieren“. Der Kinderschutzbund kritisiert den fehlenden Willen politisch Verantwortlicher, sich offensiv und prioritär…weiter Kommentare (0)

15.09.21 25 Hamburger Kitas als Lernort für nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet

Hamburg, 15. September 2021 – Am Montag zeichnete Hamburgs Sozialbehörde gemeinsam mit der S.O.F. 25 Kindertageseinrichtungen als „KITA21“ aus. Die Einrichtungen hatten im Kita-Jahr 2020/21 auf vorbildliche Weise Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE) in ihre tägliche Arbeit integriert – sowohl in der Pädagogik als auch in der Bewirtschaftung.  Wie viel Wasser steckt in meinem T-Shirt? Warum…weiter Kommentare (0)

14.09.21 Bundestagswahl 2021: Mehr als 300 Politiker*innen wollen sich in der nächsten Legislaturperiode für Kinderrechte einsetzen

Über 300 Kandidat*innen für die Bundestagswahl wollen sich in der nächsten Legislaturperiode für Kinder und ihre Rechte einsetzen und als #KinderrechteChampion in den neuen Bundestag ziehen. Die Kampagne #KinderrechteChampion wurde von zehn Kinderrechtsorganisationen gestartet, um die Kinderrechte bei der Bundestagswahl auf die Agenda zu setzen und langfristig zu stärken. Die Kampagne geht auch über…weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 41 - 60 von 3.668 Beiträgen | Seite 3 von 184