malendes Mädchen

Arbeitshilfe zum Kinderschutz in Kindertageseinrichtungen

12.04.2011 Kommentare (0)

Kindeswohlgefährdung rechtzeitig wahrzunehmen und angemessen zu reagieren, fordert Leitungen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kindertagesstätten und Kindergärten permanent heraus. Oftmals prägt Unsicherheit im Umgang das sensible Thema. Daher hat der Deutsche Kinderschutzbund Landesverband NRW e.V. gemeinsam mit Kinderschutz-Experten das Handbuch „KiKi – eine Arbeitshilfe zum Kinderschutz in Kindertageseinrichtungen“ entwickelt. Nach den bewährten Prinzipien „Erkennen –Beurteilen – Handeln“ vermittelt „KiKi“ den aktuellen Wissensstand über kindliche Bedürfnisse, unterschiedliche Gewaltformen und relevante Symptome. KiKi zeigt ein hilfreiches Verfahren für Fachkräfte auf und bietet Informationen zu möglichen Erziehungshilfen. Viele Praxis-Tipps helfen, mit betroffenen Kindern und Eltern umzugehen.

KiKi ist ein „offenes Format“, das von den Kita-Teams selber ergänzt werden kann, so dass es als Handlungsleitfaden immer aktuell bleibt. Das Handbuch ist für Kindertageseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen bestimmt. Es wurde gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW. Alle anerkannten Familienzentren in NRW erhalten unaufgefordert ein Exemplar. Andere Kindertageseinrichtungen und Kindergärten in NRW können das Handbuch kostenlos und portofrei bestellen. Abgabe so lange Vorrat reicht. Wenden Sie sich an:

Deutscher Kinderschutzbund Landesverband NRW e.V.
Stichwort „KiKi“
Hofkamp 102
42103 Wuppertal
per Email: info@dksb-nrw.de
Lieferadresse bitte nicht vergessen.
Quelle: Pressemitteilung Kinderschutzbund NRW

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.