mehrere Kinder

Auftaktkonferenz Lernort Praxis

12.01.2014 Kommentare (0)

Das Bundesprogramm "Lernort Praxis" zielt darauf ab, Kindertagesstätten als Lern- und Ausbildungsort zu stärken und die Kooperation der Lernorte Praxis und Schule (Fach- bzw. Hochschule)zu verbessern. Hierüber berichtete das Portal von Frühe Chancen.

An der Umsetzung beteiligen sich Berlin, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein.

Auf der Auftaktkonferenz wurde Praxisanleitung aus der Sicht des Lernorts Praxis und des Lernorts Schule behandelt.

Das Bundesprogramm Praxis wurde im Kontext der Qualitätsdebatte erörtert.

Die Workshops wurden dokumentiert.

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.