Team

Aus- & Fortbildung

Informationen über Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten

Neuer E-Learning-Kurs: Kinderrechte im Alltag

22.11.2022
Der neue kostenlose Kurs setzt einen Schwerpunkt auf die Frage, was es für den KiTa-Alltag bedeutet, dass Kinder eigene Rechte haben. Im Kurs finden sich viele leicht verständliche Texte ergänzt um zahlreiche Filme, einige Podcasts und ein Lerntagebuch mit vielen Lern- und Reflexionsfragen. Unter fünf Fokusthemen gehen Sie Fragen nach wie: Warum und welche Kinderrechte gibt es? Wie kann eine Balance…weiter Kommentare (0)

90 Prozent der Erzieher:innen befürworten stärkere Weiterbildungsmöglichkeiten

04.11.2022
Fast die Hälfte der pädagogischen Fachkräfte in Kitas und Horten bezweifelt, dass die Bildung von heute Kinder ausreichend für die Zukunft vorbereitet und 90 Prozent befürworten stärkere Weiterbildungsbemühungen im Bereich der sogenannten Zukunftskompetenzen. Zugleich stellen sie fest, dass die jetzigen Rahmenbedingungen in Kita und Hort nicht geeignet sind, um diesem Bildungsauftrag gerecht zu werden.…weiter Kommentare (0)

11. Plenum Frühpädagogik: Frühe Bildung im digitalen Zeitalter weltweit: Mehrwert für Kinder, Familien und Kita-Fachkräfte?

01.11.2022
Sind Kitas in Deutschland die letzte Bastion gegen die Digitalisierung? Interessierte können am 22. November in Berlin mitdiskutieren!  Berlin, 31. Oktober 2022. Die Digitalisierung hat in den letzten beiden Jahrzehnten unser Leben und unsere Art zu arbeiten stark verändert. In vielen Kitas unseres Landes hält dieser Wandel jedoch allenfalls verzögert Einzug – einigen erscheint das Berufsfeld Kindertagesbetreuung…weiter Kommentare (1)

Die Emder Erklärung – Kinderschutz in Studium und Praxis stärken!

31.10.2022
Auf Basis der 5. Sommerhochschule Kinderschutz an der Hochschule Emden/Leer ist die Emder Erklärung entstanden, in der einige Diskussionsstränge im Sinne einer kritischen Bestandsaufnahme gebündelt und wichtige Perspektiven zur Stärkung des Kinderschutzes in Studium, Berufseinmündung und Praxis benannt werden. 160 Studierende, über 20 Lehrende von 10 Hochschulen aus dem gesamten Bundesgebiet und…weiter Kommentare (0)

Skepsis gegenüber neuem modularen Weiterbildungskonzept für Kita-Personal

05.10.2022
Der Verband Kita-Fachkräfte Bayern e.V. verfasste einen Brief an Fr. Scharf und die MitarbeiterInnen des Sozialministeriums, in dem er sich skeptisch gegenüber dem vor Kurzem verkündeten modularen Weiterbildungskonzept für QuereinsteigerInnen in Kindertageseinrichtungen positionierte. Dem Verband ist, insbesondere im Angesicht des eklatanten Fachkräftemangels bewusst, dass die aktuelle Problematik…weiter Kommentare (1)

Online-Infoveranstaltung zum Zertifikatskurs Fachkraft für Kita-Sozialraumarbeit

23.09.2022
Online-Informationsveranstaltung am 05.10.2022 Koblenz. Berufstätige, die in der Kita-Sozialarbeit, der Kita-Sozialraumarbeit beschäftigt oder an einer Tätigkeit in diesem Bereich interessiert sind, können sich am Mittwoch, den 05. Oktober 2022 online informieren: Die Hochschule Koblenz stellt den weiterbildenden Zertifikatskurs „Fachkraft für Kita-Sozialraumarbeit“ ausführlich vor. Alle Interessierten…weiter Kommentare (0)

KinderpflegerIn und ErzieherIn als Schnellqualifizierung – Ist das sinnvoll?

18.08.2022
In den letzten Tagen und Wochen war wieder vermehrt von Seiten der Ministerin, in den sozialen Me- dien und auch in der Presse von Schnellqualifizierungen zur/zum KinderpflegerIn oder ErzieherIn zu lesen. Je nach Bundesland gibt es verschiedene Varianten, wie man die Berufsabschlüsse möglichst schnell erwerben kann, um in Kitas arbeiten zu dürfen. Doch Kurzzeit-Qualifizierungen können einer- seits…weiter Kommentare (0)

Fachfortbildung und Diskussion zur naturnahen Spielraumplanung

15.08.2022
Gut besuchte 2-tägige Fortbildung in Dresden beleuchtet aktuelle Fragen der Spielraumgestaltung im Spannungsfeld von naturnaher Gestaltung, Sicherheitsbedürfnis und drohender Überhitzung durch den KlimawandelSpielräume für Kinder zu planen ist eine hochanspruchsvolle planerische Aufgabe. Es reicht nicht, Spielplätze mit einer üblichen Ansammlung von Spielgeräten, Sandkästen, Rollerbahnen und…weiter Kommentare (0)

Noch Plätze frei – Erzieherausbildung in Porta-Westfalica (NRW)

15.08.2022
Das Berufskolleg Malche in Porta Westfalica bildet Erzieher*innen und Gemeindepädagog*innen aus und hat aktuell weitere Plätze frei. Bis Mitte Oktober ist der Einstieg in die laufende Erzieherausbildung noch möglich. Die zweijährige schulische Ausbildung beinhaltet Praxisphasen in Kita, Offener Ganztagsschule, gemeindlicher Jugendarbeit oder Jugendhilfe. Im Anschluss erwerben Sie im 12-monatigen Berufspraktikum…weiter Kommentare (0)

Vorbereitung auf die Kinderpflege Externenprüfung

10.08.2022
Um dem Fachkräftemangel in der Kinderbetreuung entgegenzuwirken, bietet das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk (DEB) einen neuen Fernlehrgang an. Der Kurs bereitet Teilnehmende auf die sogenannte Nichtschülerprüfung zum staatlich geprüften Kinderpfleger (m/w/d) in Sachsen-Anhalt vor. Besonders profitieren können Berufstätige, die einen Abschluss erwerben möchten und eine Alternative zur schulischen…weiter Kommentare (0)

Netzwerk zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention e.V.: Veranstaltung - Kindeswohl und Kinderrechte in Krisenzeiten am 26.09.2022

09.08.2022
Corona, Krieg, Klimawandel – wir leben in einer Zeit multipler Krisen. Diese Krisen betreffen nicht nur Erwachsene, sondern auch – und sogar in besonderem Maße – Kinder und Jugendliche.   Für das Erleben und das Verarbeiten dieser aktuellen Entwicklungen spielt der digitale Raum eine immer wichtigere Rolle, im negativen wie im positiven Sinne, und schon für sehr junge Kinder. Im Internet gibt es weit…weiter Kommentare (0)

Verstetigungskonferenz Kita-Einstieg 2022

08.08.2022
Mit dem Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ werden niedrigschwellige Angebote gefördert, die den Zugang zur Kindertagesbetreuung vorbereiten, begleiten und Hürden abbauen. Seit Beginn im Jahr 2017 wurden rund 83.000 Menschen durch Angebote aus dem Bundesprogramm erreicht, davon mehr als 36.000 Kinder unter sechs Jahren. Über 3.500 Angebote an 150 Standorten wurden bundesweit…weiter Kommentare (0)

Noch Plätze frei: Berufsbegleitendes Fernstudium für Erzieherinnen und Erzieher an der Hochschule Koblenz

21.07.2022
Anmeldung für kindheitspädagogische Bachelorstudiengänge noch bis zum 31. Juli möglich  Erzieherinnen und Erzieher mit staatlicher Anerkennung, die sich auf akademischem Niveau berufsbegleitend weiterbilden möchten, haben noch bis zum 31. Juli die Möglichkeit, sich für das Wintersemester 2022 an der Hochschule Koblenz zu bewerben. Die Anmeldefrist für die beiden Fernstudiengänge Bachelor of Arts (B.A.)…weiter Kommentare (0)

Freie Studienplätze im Fernstudium Kindheits- und Sozialwissenschaften

16.06.2022
Bewerbung für das berufsbegleitende Fernstudium an der Hochschule Koblenz noch bis zum 30. Juni möglich Koblenz. Die Hochschule Koblenz bietet für das Wintersemester 22/23 noch freie Studienplätze im berufsbegleitenden Fernstudiengang Master of Arts Kindheits- und Sozialwissenschaften (MAKS). Kurzentschlossene Studieninteressierte können sich noch bis zum 30. Juni 2022 für das Fernstudium beim zfh…weiter Kommentare (0)

E-Learning Vielfalt leben und erleben!

13.06.2022
KiTas sind heute durch eine große individuelle, soziale und kulturelle Vielfalt geprägt und bilden in diesem Sinne einen Mikrokosmos der Gesellschaft. Mit der UN-Behindertenrechtskonvention stehen KiTas dabei vor der Herausforderung, ihren Alltag inklusiv und diskriminierungssensibel zu gestalten. Mit einem umfangreichen und kostenlosen E-Learning unterstützt das nifbe Fach- und Leitungskräfte sowie…weiter Kommentare (0)

KiTa-Kongress Kinder als Quelle oder Randnotiz?

01.06.2022
Wir vom Institut für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit | Rheinland-Pfalz (IBEB) möchten Sie herzlich zum VI. KiTa-KongressKinder als Quelle oder Randnotiz? Diskurse über ihre Rolle in der pädagogischen Arbeit, Forschung und Politik am 20. September 2022 an die Hochschule Koblenz einladen. Das Ministerium für Bildung und das IBEB als Veranstaltende freuen sich auf Sie als Teilnehmer:in…weiter Kommentare (0)

Demokratie-Workshop gibt angehenden ErzieherInnen viele Werkzeuge in die Hand

02.05.2022
Fachschulen der Zinzendorfschulen sind eine von bundesweit drei Modellschulen, die Module entwickeln Demokratische Grundwerte sind die Basis unserer Gesellschaft, weshalb diese schon bei der frühkindlichen Bildung vermittelt werden sollten. Neben dem Elternhaus spielen Erzieher*innen dabei eine wichtige Rolle. Im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ hat die Diakonie Deutschland ein Projekt…weiter Kommentare (0)

Demokratie & Vielfalt - Alle Inklusive? Der KiTa-Podcast – Die neue Podcast-Reihe für pädagogische Fachkräfte und Kindertagespflegepersonen

01.05.2022 | Advertorial | Medienhinweis
Die Kindertagesbetreuung steht derzeit vor vielen, teils neuen Herausforderungen. Um aktuelle Themen, die für die frühkindliche Demokratie- und Vielfaltsbildung von Relevanz sind, niedrigschwellig aufgreifen zu können, hat das Projekt „Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung“ eine gemeinsame Podcast-Reihe entwickelt. Dieses Format vermittelt Inhalte fundiert und kurzweilig und kann vielfältig…weiter Kommentare (0)

Karrierewege in der Kindertagesbetreuung

26.04.2022
Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. hat Empfehlungen für die Eröffnung von Karrierewegen und stärkere Qualifikation in Kindertageseinrichtungen vorgelegt. Sie zeigen auf, wie berufliche Weiterentwicklung in der Kindertagesbetreuung konkret umgesetzt werden kann.  Gute Arbeitsbedingungen für Fach- und Führungskräfte Etwa ein Viertel der ausgebildeten Fachkräfte in der Kindertagesbetreuung…weiter Kommentare (0)

Mit einer Ausbildung zum akademischen Abschluss: berufsbegleitend Soziale Arbeit (B.A.) studieren

21.03.2022 | Advertorial
Staatlich anerkannte*r Sozialpädagog*in (B.A.) – diese Berufsbezeichnung dürfen Sie führen, wenn Sie das berufsbegleitende Bachelorstudium Soziale Arbeit an der OTH Regensburg erfolgreich absolviert haben. Der grundständige Studiengang qualifiziert für eine breite berufliche Praxis und bietet zwei Vorteile: Als berufsbegleitender Bachelorstudiengang ermöglicht er, neben einer Berufstätigkeit einen…weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 1 - 20 von 556 Beiträgen | Seite 1 von 28