Team

Aus- & Fortbildung

Informationen über Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten

Verstetigungskonferenz Kita-Einstieg 2022

08.08.2022
Mit dem Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ werden niedrigschwellige Angebote gefördert, die den Zugang zur Kindertagesbetreuung vorbereiten, begleiten und Hürden abbauen. Seit Beginn im Jahr 2017 wurden rund 83.000 Menschen durch Angebote aus dem Bundesprogramm erreicht, davon mehr als 36.000 Kinder unter sechs Jahren. Über 3.500 Angebote an 150 Standorten wurden bundesweit…weiter Kommentare (0)

Noch Plätze frei: Berufsbegleitendes Fernstudium für Erzieherinnen und Erzieher an der Hochschule Koblenz

21.07.2022
Anmeldung für kindheitspädagogische Bachelorstudiengänge noch bis zum 31. Juli möglich  Erzieherinnen und Erzieher mit staatlicher Anerkennung, die sich auf akademischem Niveau berufsbegleitend weiterbilden möchten, haben noch bis zum 31. Juli die Möglichkeit, sich für das Wintersemester 2022 an der Hochschule Koblenz zu bewerben. Die Anmeldefrist für die beiden Fernstudiengänge Bachelor of Arts (B.A.)…weiter Kommentare (0)

Freie Studienplätze im Fernstudium Kindheits- und Sozialwissenschaften

16.06.2022
Bewerbung für das berufsbegleitende Fernstudium an der Hochschule Koblenz noch bis zum 30. Juni möglich Koblenz. Die Hochschule Koblenz bietet für das Wintersemester 22/23 noch freie Studienplätze im berufsbegleitenden Fernstudiengang Master of Arts Kindheits- und Sozialwissenschaften (MAKS). Kurzentschlossene Studieninteressierte können sich noch bis zum 30. Juni 2022 für das Fernstudium beim zfh…weiter Kommentare (0)

E-Learning Vielfalt leben und erleben!

13.06.2022
KiTas sind heute durch eine große individuelle, soziale und kulturelle Vielfalt geprägt und bilden in diesem Sinne einen Mikrokosmos der Gesellschaft. Mit der UN-Behindertenrechtskonvention stehen KiTas dabei vor der Herausforderung, ihren Alltag inklusiv und diskriminierungssensibel zu gestalten. Mit einem umfangreichen und kostenlosen E-Learning unterstützt das nifbe Fach- und Leitungskräfte sowie…weiter Kommentare (0)

KiTa-Kongress Kinder als Quelle oder Randnotiz?

01.06.2022
Wir vom Institut für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit | Rheinland-Pfalz (IBEB) möchten Sie herzlich zum VI. KiTa-KongressKinder als Quelle oder Randnotiz? Diskurse über ihre Rolle in der pädagogischen Arbeit, Forschung und Politik am 20. September 2022 an die Hochschule Koblenz einladen. Das Ministerium für Bildung und das IBEB als Veranstaltende freuen sich auf Sie als Teilnehmer:in…weiter Kommentare (0)

Demokratie-Workshop gibt angehenden ErzieherInnen viele Werkzeuge in die Hand

02.05.2022
Fachschulen der Zinzendorfschulen sind eine von bundesweit drei Modellschulen, die Module entwickeln Demokratische Grundwerte sind die Basis unserer Gesellschaft, weshalb diese schon bei der frühkindlichen Bildung vermittelt werden sollten. Neben dem Elternhaus spielen Erzieher*innen dabei eine wichtige Rolle. Im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ hat die Diakonie Deutschland ein Projekt…weiter Kommentare (0)

Demokratie & Vielfalt - Alle Inklusive? Der KiTa-Podcast – Die neue Podcast-Reihe für pädagogische Fachkräfte und Kindertagespflegepersonen

01.05.2022 | Advertorial | Medienhinweis
Die Kindertagesbetreuung steht derzeit vor vielen, teils neuen Herausforderungen. Um aktuelle Themen, die für die frühkindliche Demokratie- und Vielfaltsbildung von Relevanz sind, niedrigschwellig aufgreifen zu können, hat das Projekt „Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung“ eine gemeinsame Podcast-Reihe entwickelt. Dieses Format vermittelt Inhalte fundiert und kurzweilig und kann vielfältig…weiter Kommentare (0)

Karrierewege in der Kindertagesbetreuung

26.04.2022
Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. hat Empfehlungen für die Eröffnung von Karrierewegen und stärkere Qualifikation in Kindertageseinrichtungen vorgelegt. Sie zeigen auf, wie berufliche Weiterentwicklung in der Kindertagesbetreuung konkret umgesetzt werden kann.  Gute Arbeitsbedingungen für Fach- und Führungskräfte Etwa ein Viertel der ausgebildeten Fachkräfte in der Kindertagesbetreuung…weiter Kommentare (0)

Mit einer Ausbildung zum akademischen Abschluss: berufsbegleitend Soziale Arbeit (B.A.) studieren

21.03.2022 | Advertorial
Staatlich anerkannte*r Sozialpädagog*in (B.A.) – diese Berufsbezeichnung dürfen Sie führen, wenn Sie das berufsbegleitende Bachelorstudium Soziale Arbeit an der OTH Regensburg erfolgreich absolviert haben. Der grundständige Studiengang qualifiziert für eine breite berufliche Praxis und bietet zwei Vorteile: Als berufsbegleitender Bachelorstudiengang ermöglicht er, neben einer Berufstätigkeit einen…weiter Kommentare (0)

Warum Schulenglisch nicht mehr ausreicht

15.03.2022 | Advertorial
Die Art und Weise, wie Menschen miteinander in Kontakt kommen und Arbeitsbeziehungen aufbauen, hat sich in den letzen Jahren erheblich verändert. Angesichts dieser Veränderungen wird Englisch zu einer entscheidenden Fähigkeit, um auf dem Arbeitsmarkt wettbewerbsfähig zu sein. Wenn Sie Kindern helfen, die englische Sprache zu beherrschen, können Sie ihnen einen unschätzbaren beruflichen Vorteil verschaffen,…weiter Kommentare (0)

Impulsvorträge kostenlos online: Sichere Orte für Kinder? Institutioneller Kinderschutz und gefährdungssensibles Arbeiten in Einrichtungen der Bildung und Betreuung

08.03.2022 | Medienhinweis,
Unter diesem Motto stand der Digitale Neujahrsempfang der Deutschen Liga für das Kind, der am 21.01.2022 allen Mitgliedern der Liga und Interessierten offenstand und von Prof. Dr. Sabine Walper, Präsidentin der Liga, moderiert wurde.  Nun sind die drei Impulsvorträge des digitalen Podiums kostenlos online:  Prof. Dr. Iris Nentwig-Gesemann (Professorin für Allgemeine Pädagogik und Sozialpädagogik…weiter Kommentare (0)

Neuer E-Learning-Kurs: Partizipation im Alltag

27.02.2022
Der Paritätische Berlin eröffnen einen neuen kostenlosen E-Learning-Kurs: "Partizipation im Alltag". Er setzt einen Schwerpunkt auf die Frage, was es für den Alltag der Kindertagesbetreuung bedeutet, dass Kinder ein Recht haben, sich an allen Dingen zu beteiligen, die sie und ihre Gruppe betreffen. Teilnehmende haben die Möglichkeit, fünf Fokusthemen zu bearbeiten: → Welche Partizipationsrechte haben…weiter Kommentare (0)

NRW-weites Projekt zu Nachhaltigkeit in Kitas: Mehr als 120 Teilnehmende tauschen sich bei digitaler Abschlusstagung aus

22.02.2022
Bonn, 22. Februar 2022. Der Klimawandel beschäftigt nicht nur Erwachsene: Auch Kinder haben Fragen dazu, wie sich ihre Welt verändert. Kitas sind dabei wichtige Lernorte für Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE). Sie können Nachhaltigkeit erlebbar machen und zeigen, wie Kinder selbst dazu beitragen können – beim Einkauf fürs Mittagessen, beim sparsamen Umgang mit Wasser und Strom und bei der Wahl…weiter Kommentare (0)

Von der Fortbildung direkt zur Entdeckungsreise durchs All

31.01.2022
Kann man auf dem Mond leben? Was genau sind eigentlich Sterne? Wohin geht die Sonne, wenn sie abends untergeht? Kinder haben etwa so viele Fragen zum Universum wie Sterne am Himmel stehen. Antworten darauf und Tipps für eine Entdeckungsreise durchs All mit Kita- und Grundschulkindern gibt es im neuen Online-Kurs „Sonne, Mond und Sterne“ der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ – kostenlos, kompakt…weiter Kommentare (0)

Neu konzipiertes Infosystem Kinder- und Jugendhilfe ist online

24.01.2022 | Medienhinweis
Das von IJAB konzipierte und entwickelte ‚Infosystem Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland‘ unterstützt Fachkräfte und alle jugendpolitisch Interessierten dabei, Rahmenbedingungen, Aufgaben und Strukturen der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland im internationalen Fachdialog zu erläutern. Die mehrsprachig angelegte Plattform geht nun in neuem Design und mit komplett überarbeiteten Inhalten an den…weiter Kommentare (0)

Digitaler Neujahrsempfang der Deutschen Liga für das Kind: Sichere Orte für Kinder?

17.01.2022
Am Freitag, 21. Januar 2022 findet von 16:00 bis 18:00 Uhr der Neujahrsempfang der Liga als Online-Veranstaltung statt: „Sichere Orte für Kinder? Institutioneller Kinderschutz und gefährdungssensibles Arbeiten mit Kindern in Einrichtungen der Bildung und Betreuung.“  Wir würden uns sehr freuen, Sie online begrüßen zu dürfen. Die Anmeldung ist noch bis zum 19. Januar 2022 unter liga-kind.de/neujahrsempfang-2022 möglich. Auf…weiter Kommentare (0)

Die richtige Bewerbung als Erzieherin

28.12.2021 | Advertorial
Kitas sind unterbesetzt. Das Berufsbild der ErzieherInnen gilt als Engpassberuf. Einerseits bietet das viele Chancen für Menschen, die in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen arbeiten wollen, andererseits ist es umso wichtiger, bereits in der Bewerbung zu zeigen, dass man weiß, worauf es ankommt.  Selbstdarstellung – so gelingt sie Im Bewerbungsverfahren fällt es den meisten Bewerbern am schwersten,…weiter Kommentare (1)

Klimaschutz fängt in der Kita an: Fachkräfte und ExpertInnen tauschen sich bei Tagung des Klima-Kita-Netzwerks aus

16.12.2021
Bonn, 16. Dezember 2021. Kinderfragen zum Klimawandel sind oft nicht so leicht zu beantworten, etwa wenn es um die Folgen der Flutkatastrophe im Ahrtal geht. Wie lässt sich altersgerecht erklären, warum sich unser Klima verändert und was wir dagegen tun können? Immer mehr Kitas stellen sich dieser Herausforderung und gestalten den Kita-Alltag bewusst nachhaltig. Ihre Erfahrungen mit dem Thema tauschten…weiter Kommentare (0)

ver.di, kommunale Spitzenverbände und Arbeitgeber für Neuordnung der Ausbildung von Erziehenden

11.11.2021
Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di), die kommunalen Spitzenverbände und die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) machen sich gemeinsam für eine Neuorganisation der Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern stark. „In einer Zeit wachsenden Fachkräftemangels und deutlich steigenden Anforderungen an die Berufsgruppe der Erzieherinnen und Erzieher muss mit dem Flickenteppich…weiter Kommentare (0)

„kopfgehört – IBEB im Gespräch“ rund um Bildung, Erziehung und Betreuung ist gestartet

02.11.2021 | Medienhinweis,
Mit „kopfgehört – IBEB im Gespräch“ hat das Institut für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit Rheinland-Pfalz (IBEB) nun eine Podcast-Reihe gestartet: Realitätsnah, praxisorientiert, wissenschaftlich fundiert und humorvoll werden im Audio-Podcast Themen rund um Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit besprochen.  Der Podcast erscheint dreimal im Jahr und wird auf Spotify veröffentlicht.…weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 1 - 20 von 545 Beiträgen | Seite 1 von 28