ErzieherIn.de

Studentin im Hörsaal

Aus- und Fortbildung

Informationen rund um Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten

25.12.16 Neue Publikationen: Mehrsprachigkeit und inklusive sprachliche Bildung in Kitas

Medienhinweis
Mehrsprachiges Aufwachsen gehört nicht erst seit den jüngsten Fluchtbewegungen zur Realität im Einwanderungsland Deutschland: Viele Kinder verständigen sich in ihren Familien anhand mehrerer Sprachen. Doch oft erleben sie die Kindertageseinrichtung als einsprachigen Bildungsort, an dem ihre Familiensprache nicht berücksichtigt wird und das bislang erworbene Sprachrepertoire keine Rolle spielt. Vor…weiter Kommentare (0)

24.12.16 Publikation zur Bedeutung frühkindlicher Menschenrechtsbildung erschienen

Medienhinweis
Menschenrechtsbildung ist ein lebenslanger Prozess, der in der frühen Kindheit seinen Anfang nimmt. Dies betont auch die UN-Deklaration zu Menschenrechtsbildung und -training, die vor fünf Jahren, am 19.12.2011, von den Vereinten Nationen verabschiedet wurde. Zum Jahrestag hat das Deutsche Institut für Menschenrechte am 19. Dezember die Publikation „Menschenrechte von Anfang an – Die Bedeutung frühkindlicher…weiter Kommentare (0)

13.12.16 Damit die Integration schon in der Kita gelingt

Mit einer speziellen Fortbildung macht das Sozialunternehmen Papilio Erzieher fit für den Umgang mit geflüchteten Kindern   Augsburg, 28. November 2016. Manchmal kann schon das Zuschlagen einer Tür Panik auslösen, ein lautes Wort ein erlittenes Trauma aufreißen. Bei der pädagogischen Arbeit mit geflüchteten Kindern sind oft Kleinigkeiten entscheidend. Details, für die die Fachkräfte in den Kitas  erst…weiter Kommentare (0)

09.12.16 Personalausbau in der Kita erfolgte nicht auf Kosten des Qualifikationsniveaus

Forschung
Die meisten Fachkräfte sind ausgebildete Erzieherinnen und Erzieher Das Qualifikationsgefüge in Kindertageseinrichtungen ist in den vergangenen 18 Jahren weitgehend stabil geblieben: Wie 1998 sind auch 2016 ein Großteil der pädagogisch und leitend Tätigen (70%) Erzieherinnen und Erzieher, Heilpädagoginnen und -pädagogen oder Heilerziehungspflegerinnen und -pfleger. Genauso konstant wie der Anteil…weiter Kommentare (1)

07.12.16 10.000 Veröffentlichungen aus Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung frei verfügbar

Forschung, Medienhinweis
Der Bestand von peDOCS hat ein neues Niveau erreicht: Forschende können über die Open-Access-Plattform für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung jetzt 10.000 Fachpublikationen direkt und frei zugänglich nutzen. Das Online-Angebot des DIPF kooperiert dazu mit mehr als 30 Verlagen, Institutionen und Herausgebergremien. Seit zahlreiche Wissenschaftsorganisationen 2003 die „Berliner Erklärung über…weiter Kommentare (0)

04.12.16 Fachvortrag Kinder unter drei Jahren am 09.12.2016

Dieses Jahr findet der große Fachvortrag an der Katholischen Fachschule für Sozialpädagogik Freiburg zum Thema Kinder unter drei Jahren statt:  "Pflege der Kindheit als Fundament des Lernens" ist das Thema. Der Vortrag findet statt am Freitag, 9. Dezember 2016 um 14.00 Uhr in der Aula der Fachschule. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zum Austausch im Plenum. Die Fachreferentin ist Frau Claudia…weiter Kommentare (0)

01.12.16 Tag der Bildung 2016 am 8. Dezember

Einfahrt freihalten: Frühe Bildung für alle Kinder ermöglichen Nicht alle Kinder haben dieselben Startchancen / Qualität vor Ort zeigt am 8. Dezember, wie Kita und  Co. sozialer Benachteiligung durch z.B. Armut oder Fluchterfahrung entgegenwirken können / F.A.Z. Atrium, Mittelstraße 2-4, Berlin Berlin, 9. November 2016. Immer noch hängt der Bildungserfolg von Kindern in der Bundesrepublik stark von…weiter Kommentare (0)

16.11.16 Wissen über offene Bildungsmaterialien im Überblick

Deutscher Bildungsserver beginnt mit Aufbau einer zentralen Informationsstelle OER Offene Bildungsmaterialien (Open Educational Resources – OER) sind frei im Internet verfügbar, können auf rechtlich gesicherter Basis geteilt und verändert werden und eröffnen so neue didaktische und pädagogische Möglichkeiten. In Deutschland liegen Informationen zu OER aber bislang nur sehr verteilt und meist mit Fokus…weiter Kommentare (0)

28.10.16 Weiterbildung zur Pädagogischen Fachkraft für Kindertageseinrichtungen

Von der Ergänzungskraft zur Pädagogischen Fachkraft – Ab 28. April 2017 bietet das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk (DEB) in Regensburg erneut die 15-monatige „Weiterbildung zur pädagogischen Fachkraft für Kindertageseinrichtungen“ an.  Die Weiterbildung wurde aufgrund des Fachkräftemangels vom Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration 2013 ins Leben gerufen und richtet sich…weiter Kommentare (3)

25.10.16 Auf dem Weg zur ersten Papilio-Fachschule in Brandenburg

AWO-Fachschule für Sozialwesen in Potsdam integriert Präventionsprogramm Papilio in Erzieherausbildung Die AWO-Fachschule für Sozialwesen in Potsdam bindet ab dem Schuljahr 2016/2017 das Kindergartenprogramm Papilio in die Erzieherausbildung ein. Sechs Lehrkräfte haben sich dazu zu Papilio-Trainern fortbilden lassen, damit sie ihren Studierenden im Laufe ihrer dreijährigen Ausbildung die Basisqualifikation…weiter Kommentare (0)

18.10.16 Fort- und Weiterbildung im Bereich Integration

Bei der Betreuung von Kindern, die aus Familien mit Migrationshintergrund oder Flüchtlingsfamilien stammen, stehen pädagogische Fachkräfte vor besonderen Aufgaben. Inklusive Erziehung und Bildung sowie die Zusammenarbeit mit den Eltern, die die deutsche Sprache noch lernen, sind Herausforderungen, die für viele Erzieherinnen und Erzieher neu sind und bei denen sie Unterstützung benötigen. Fachwissen…weiter Kommentare (0)

05.10.16 Neue nifbe-Plakate und Infokarten zum Thema KiTa und Flucht

Medienhinweis
Die Aufnahme und Integration der aus den Kriegs- und Krisengebieten dieser Welt nach Deutschland geflüchteten Menschen stellt unsere gesamte Gesellschaft vor vielfältige Herausforderungen. Die KiTas können bei der Integration von Anfang an eine Schlüsselrolle einnehmen. Dafür ist es zunächst einmal wichtig, Vertrauen aufzubauen und insbesondere den Kindern ein sicheres Ankommen im Hier und Jetzt zu…weiter Kommentare (0)

03.10.16 Kostenlose Fortbildungen vom Verein Kindersprachbrücke Jena

Die Kindersprachbrücke Jena e.V. ist ein freier Träger der Jugendhilfe, der sich neben inklusiven Hilfen und Sprachförderangeboten auch die interkulturelle Sensibilisierung zum Ziel gesetzt hat. Aus der praktischen Arbeit heraus wurden Fortbildungs- und Coaching-Angebote entwickelt. das Angebot umfasst: kostenfreie, eintägige Inhouse-Schulung für 12-20 Teilnehmer gemeinsame Schulung mit einer…weiter Kommentare (0)

29.09.16 Berufskolleg Beckum integriert Präventionsprogramm Papilio in Erzieherausbildung

Fachschule für Sozialpädagogik am Berufskolleg Beckum auf dem Weg zur ersten zertifizierten Papilio-Fachschule in NRWAugsburg/Beckum, 13. September 2016. Die Fachschule für Sozialpädagogik am Berufskolleg Beckum bindet ab dem Schuljahr 2016/2017 das Kindergartenprogramm Papilio in die Erzieherausbildung ein. Zehn Lehrkräfte haben sich dazu zu Papilio-Trainern fortbilden lassen, damit sie ihren Studierenden…weiter Kommentare (0)

24.09.16 28 Erzieherinnen aus Dorstener Kitas für Sucht- und Gewaltpräventionsprogramm Papilio zertifiziert

28 Erzieherinnen aus vier Dorstener Kitas haben sich in dem Kindergartenprogramm Papilio fortbilden lassen und erhielten nun ihre Zertifikate. Bei drei Einrichtungen nahmen alle Pädagogen an der Fortbildung teil, sodass diese nun als Papilio-Kita zertifiziert sind. Papilio stärkt mit spielerischen Maßnahmen die sozial-emotionalen Kompetenzen der Kinder und beugt Sucht- und Gewaltentwicklung im Jugendalter…weiter Kommentare (0)

19.09.16 Dokumentation der Ringvorlesung „Gesundheitsförderung und Frühe Hilfen“ online

Im BA-Studiengang „Angewandte Kindheitswissenschaften“ der Hochschule Magdeburg-Stendal haben im Laufe der vergangenen Monate insgesamt 16 Ringvorlesungen stattgefunden zum Thema: „Gesundheitsförderung und Frühe Hilfen – neue Leitbilder für Bildung, Gesundheits- und Jugendhilfe“. Namhafte Referent/innen aus Wissenschaft und Praxis haben dabei in ihren Vorträgen dargestellt, welche neuen Möglichkeiten…weiter Kommentare (0)

02.09.16 Kita-Finanzierung & Entgelt für besondere Leistungen des Trägers endlich rechtlich eingeordnet

Kein Thema sorgt in der Berliner Kita-Landschaft für mehr Aufregung als die unterschiedliche Ausle- gung der Zulässigkeit von Vereinbarungen für besondere Leistungen von Kitaträgern. Die aktuelle Kommentierung "Finanzierung von Kindertageseinrichtungen und Zuzahlungsbeiträgen der Kita für be- sondere Leistungen"* ordnet Leistungsentgelte gemäß § 23 Abs. 3 KitaFöG erstmals ausführlich ver- waltungs-…weiter Kommentare (0)

01.09.16 Voneinander lernen Kitabildungsaustausch Berlin-Reykjavik

Andere Länder, andere Bildungskonzepte: Wie sieht eigentlich der Alltag in einer isländischen Vorschuleinrichtung aus, wie die Ausbildung der pädagogischen Fachkräfte? 14 Berliner Erzieherinnen der Kita Gleimstrolche begeben sich im Rahmen eines Erasmus-Pilotprojektes auf die Reise nach Reykjavik, um sich mit den Kolleginnen vor Ort darüber auszutauschen, was qualitativ hochwertige Bildungsarbeit vor…weiter Kommentare (0)

31.08.16 nifbe-Glossar zur sprachlichen Bildung und Entwicklung

Medienhinweis, Ausschreibung
In zunehmender Zahl kommen derzeit die Kinder mit Fluchterfahrung auch in den deutschen KiTas an. Doch wie können KiTas diesen Kindern und ihren Eltern, die aus anderen Kulturen kommen und vielfach hochbelastende bis traumatisierende Erfahrungen gemacht haben, ein sicheres Ankommen im Hier und Jetzt ermöglichen und sie pädagogisch bestmöglich begleiten und unterstützen? Antworten auf diese Fragen…weiter Kommentare (0)

25.08.16 Kinder und Familien mit Fluchterfahrung in der Kindertagesbetreuung

Ein Drittel aller nach Deutschland einreisender Flüchtlinge sind Kinder und Jugendliche. Dort, wo Kinder mit Fluchterfahrung in der Kindertagesbetreuung aufgenommen werden, stehen die pädagogischen Fachkräfte vor vielfältigen Herausforderungen. Neben der interkulturellen Kompetenz als Grundlage sind hier insbesondere die Zusammenarbeit mit den Eltern, die alltagsintegrierte Sprachförderung und der…weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 41 - 60 von 381 Beiträgen | Seite 3 von 20

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Lange Nacht der FRÖBEL-Kindergärten 2017

Wir machen die Nacht zum Tag! Auf einer exklusiven Bustour am 7. September entdeckt ihr drei FRÖBEL-Kindergärten in Berlin. Lernt unsere Leitungen vor Ort kennen und lasst euch inspirieren von den pädagogischen Highlights der Häuser. Mehr Infos unter www.froebel-gruppe.de/lange-nacht

apexsocial

20-30 Jahre & auf Jobsuche? Einzigartige Arbeitserfahrungen in Amerika/Australien sammeln. 12-24 Monate bezahlter Auslandsaufenthalt - helfen, weiterbilden, reisen. Jetzt informieren!
www.apex-social.org/paedagogen

Wehrfritz

Seit über 75 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

20.07.2017 Erzieher/innen, Frühpädagogen (w/m) oder Kinderpfleger/innen für Kita, Reutlingen
Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim – Anstalt des öffentlichen Rechts –
19.07.2017 Erzieher/in für Wohngruppe alternierender Betreuung, Berlin
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
19.07.2017 Erzieher/innen und Kinderpfleger/in für Kindergarten, München
RAULINO Kindergarten e.V.
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Thurid Holzrichter: Ich tue mir gut - Selbstfürsorge für ErzieherInnen. Verlag an der Ruhr (Mülheim an der Ruhr) 2016. 159 Seiten. ISBN 978-3-8346-3223-4.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Fred Bernitzke, Hans-Dietrich Barth: Theorie trifft Praxis. Verlag Europa-Lehrmittel Nourney, Vollmer GmbH & Co. KG (Haan-Gruiten) 2016. 2. Auflage. 203 Seiten. ISBN 978-3-8085-6762-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Werden Sie Fan auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: