ErzieherIn.de
Laptop, Bücher und Notizblock mit Stift

Der neue APOLLON Fernstudiengang Bachelor Sozialmanagement (B. A.)

Machen Sie Karriere als einer von wenigen akademisch und vor allem interdisziplinär geschulten Sozialmanagern.

Die APOLLON Hochschule bietet einen neuen Fernstudiengang Sozialmanagement (B.A.) an. Der Studiengang verbindet betriebswirtschaftliche Kentnisse und wissenschaftliche Kentnisse aus dem Feld der sozialen Arbeit.

In anwendungsspezifischen Wahlpflichtfächern bereitet der Studiengang auf die Einsatzfelder eines Sozialmanagers vor.   

Zielgruppe

Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang eignet sich für Personen die eine Leitungsposition, eine Beraterrolle oder aber auch eine Selbstständigkeit anstreben.

Er ist insbesondere auf folgende Berufsgruppen ausgerichtet:

- Beschäftigte aus den klassischen Bereichen der Sozialwirtschaft, die sich für verantwortungsvolle Tätigkeiten qualifizieren möchten:

  • Erzieher 

  • Kinderdorfmütter und -väter 

  • Sozialassistenten 

  • Haus- und Familienpfleger 

  • Sozialversicherungsangestellte 


- Quereinsteiger, die in die Managementebene des sozialwirtschaftlichen Bereichs wechseln wollen

Studieninhalte

Die Studieninhalte beziehen sich insbesondere auf relevante, fachbezogene Schlüsselkompetenzen. Darüber hinaus bieten folgende Wahlpflichtfächer einen konreten Anwendungsbezug: 

  • Alten- und Behindertenhilfe
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
  • Gesundheit und Soziale Arbeit
  • Quartiers- und Gemeinwesenentwicklung
  • Fundraising
  • Migrationsarbeit

Die Vermittlung methodischer und sozialer Kompetenzen, dass impliziert u.a. Kommunikations- und Kooperationskompetenzen sowie Konfliktmanagement und Selbstorganisation, stellt neben den fachlichen Grundlagen aus der Praxis der sozialen Arbeit und aus der Betriebswirtschaft, einen zentralen Baustein dar.  

Darüber hinaus vermittelt Ihnen der Studiengang wertvolle Schlüsselkompetenzen, so z. B. fundierte Branchenkenntnisse und ein solides Wissen über die relevanten Rahmenbedingungen, managementorientierte Kompetenzen, betriebswirtschaftliches Know-how als Basis für gezielte unternehmerische Entscheidungen, wissenschaftliche Grundlagen zur sozialen Arbeit sowie individuell gewähltes Schwerpunktwissen für zentrale Anwendungsfelder und zukunftsweisende Kenntnisse in zivilgesellschaftlichen Themen, wie Selbsthilfe, Ehrenamt sowie Quartiers- und Gemeinwesenentwicklung.

Mögliche Einsatzfelder

Als Sozialmanager (B.A.) bieten sich Ihnen vielfältige Einsatz- und Tätigkeitsfelder:

Zulassungsvorausetzungen

Die Voraussetzungen für die Zulassung zum Bachelor-Studium werden durch das Bremische Hochschulgesetz (BremHG) geregelt. Dementsprechen bietet sich Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen auch die Möglichkeit, ohne Abitur oder Fachhochschulreife zu studieren.

Folgende Zulassungsvorausetzungen sind geltend:

Zugangsweg 1: Hochschulzugangsberechtigung gemäß § 33 Abs. 3-4 BremHG

Sie haben z.B.

  • Abitur 
  • Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife (wenn passend)
  • Meisterprüfung, Betriebswirt, Aufstiegsfortbildung oder vergleichbaren Abschluss
  • Hochschulabschluss
  • Gleichwertige ausländische Hochschulzugangsberechtigung (Prüfungder Anerkennung ggf. nötig)

Mit dieser Voraussetzung können Sie sich sofort zum Studium an der APOLLON Hochschule anmelden.

Zugangsweg 2: Hochschulzugangsberechtigung gemäß § 33 Abs. 5 BremHG

Sie haben

  • eine abgeschlossene, mind. 2-jährige Berufsausbildung*  

      +

  • mind. 3 Jahre Berufspraxis 

      +

  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen.

Dann können Sie an der Einstufungsprüfung teilnehmen. Diese ist dem Studiem nicht vorgelagert, sie findet innerhalb der ersten 6 Monate Ihres Studiums statt. Hierfür müssen Sie drei Prüfungen vor Ablauf der ersten sechs Studienmonate bestehen, die onehin Bestandteil des Studienplans sind. Alle dafür nötigen Unterlagen bekommen Sie von uns mit ihrem ersten Studienpaket zugeschickt.

Der Studiengang auf einen Blick:

Studienbeginn  jederzeit ab dem 01.02.2016
Abschluss  Bachelor of Arts (B. A.). Mit diesem Hochschulabschluss sind Sie für mittlere Management- und Leitungsfunktionen in der Gesundheitswirtschaft ausgezeichnet qualifiziert.
Akkreditierung  Der Bachelor-Studiengang Sozialmanagement (B. A.) ist von der Internationalen Agentur zur Qualitätssicherung und Akkreditierung von Studiengängen und Institutionen (FIBAA) akkreditiert.
Studiendauer

Regelstudienzeit 36 Monate oder 48 Monate (180 Credits).

Präsenzzeit

Präsenzseminare: 4 + 2 kürzere Seminare für das Planspiel Sozialmanagement / Präsenzklausuren: 6 

Kostenlose Verlängerung Bis zu 50 %  der gewählten Studienvariante (18 bzw. 24 Monate).
Teststudium Mit Ihrer Anmeldung an der APOLLON Hochschule können Sie 4 Wochen lang kostenlos das Studium testen. Innerhalb dieser Zeit können Sie Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen. Für Sie entstehen dann keinerlei Kosten. 
Kontakt & Beratung 

APOLLON Hochschule 
der Gesundheitswirtschaft GmbH
Universitätsallee 18
28359 Bremen 
E-Mail: info@apollon-hochschule.de

Persönliche Studienberatung: 0800/3427655 (Mo-Fr: 8:00 bis 18:00 Uhr)

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie außerdem auf der Website der APOLLON Hochschule.

Ihre Meinung ist gefragt!

Wir freuen uns über Kommentare.

Kommentare (0)


Kommentar schreiben



Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Erlaubte Tags: <strong><em><br>Kommentar hinzufügen:


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.




Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

15.10.2019 Fachkraft (w/m/d) für Betreutes Einzelwohnen, Berlin
Villa Höhne e.V.
14.10.2019 Erzieher (w/m/d) für Kitas, Leipzig
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Leipzig/Nordsachsen
11.10.2019 Kinderbetreuer (w/m/d) in Flüchtlingsunterkünften, Berlin
Land Berlin
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Susanne Viernickel, Anja Voss, Elvira Mauz: Arbeitsplatz Kita. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 202 Seiten. ISBN 978-3-7799-3313-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Holger Brandes, Markus Andrä, Wenke Röseler u.a.: Macht das Geschlecht einen Unterschied? Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 197 Seiten. ISBN 978-3-8474-0616-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: