ErzieherIn.de
fröhliches Mädchen beim Schaukeln

Einrichtungen, Angebote

ambulante und flexible Hilfen zur Erziehung

Auswahl: Land D und Postleitzahlbereich 1

Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V.
Der Verein wurde 1960 in Berlin gegründet und arbeitet schwerpunktmäßig im Bereich der stationären Jugendhilfe. Derzeit umfasst das Angebot ca. 20 Familienwohngruppen für Kinder und Jugendliche sowie Ambulante Hilfen.

AWO Erziehungshilfeverbund Strausberg
Freier Träger der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe mit Angeboten zu stationärer, teilstationärer und ambulanter Hilfe zur Erziehung.

BIF Berliner Institut für Familientherapie
Das Berliner Institut für Familientherapie, Systemische Therapie, Supervision, Beratung und Fortbildung e.V., kurz BIF genannt, wurde 1983 als eines der ersten Weiterbildungsinstitute für Familientherapie in Deutschland gegründet. Heute bietet das BIF Systemische Therapie, Beratung und Supervision sowie verschiedene Weiterbildungen und Fortbildungen in Familientherapie, Beratung, Supervision und Coaching für unterschiedliche Berufsgruppen an.

Das BIF is ein anerkannter Träger der Jugendhilfe in Berlin sowie Mitglied der Systemischen Gesellschaft (SG) und der Deutschen Gesellschaft für Supervision (DGSv).

Caritas Kinder- und Jugendhilfezentrum Mariaschutz

DER STEG gGmbH
Die Berliner Gesellschaft zur Förderung von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen unterstützt Kinder, Jugendliche, junge Volljährige und Erwachsene bei der Rückkehr in ein normales Leben und bei der Bewältigung von anstehenden Entwicklungsaufgaben nach psychischer Krankheit und nach Klinikaufenthalten. Hierzu verfügt die Gesellschaft über verschiedene Wohneinrichtungen und Beschäftigungsprojekte mit etwa 180 Plätzen.

Diakonisches Werk Potsdam e.V.
Der Verein ist hauptsächlich in den Bereichen Kindertagesstätten, Beratung und Jugendarbeit/Jugendhilfe tätig.

Domizil Leuchtturm gGmbH
Domizil Leuchtturm und Leuchtturm Kidz ist ein Verbund von Kinder und Jugendhilfeeinrichtungen, der jungen Menschen in schwierigen Lebenssituationen Hilfe und Orientierung bietet.

Kinderhäuser gGmbH "Oderland"
Hilfe zur Erziehung mit innewohnendem Erzieher in 8 Erziehungsstellen mit je 3 Plätzen

Kindeswohl-Berlin e.V.
Kindeswohl-Berlin e.V. ist ein freier Träger der Jugendhilfe in Berlin. Er verfügt über ein differenziertes stationäres, teilstationäres und ambulantes Angebot der Hilfen zur Erziehung. Darunter: Wohngruppen, Regelgruppen, Kurz-und Krisengruppen, Tagesgruppe, ambulante Hilfen, BEW, Erziehungswohngruppen und eine umfangreiche Mutter/Vater-Kind-Betreuung.

lara.berlin gGmbH

milaa gGmbH
Angeboten wird ein vielfältiges Netz an sozialen Diensten für junge Menschen in Notlagen.

MiTTeNDRiN Berlin GmbH
Die MiTTeNDRiN Berlin GmbH umfasst Angebote für stationäre und ambulante Dienste als Hilfen zur Erziehung.

Neue Chance gGmbH - Sozial-und Jugendhilfedienste Berlin Mitte
Betreutes Einzelwohnen, Wohnraumerlangung und Wohnraumerhalt, Erziehungsbeistandschaft / Betreuungshilfe, Betreutes Einzelwohnen, Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung, Sozialpädagogische Familienhilfe, Gemeinsame Betreuung für Mütter / Väter und Kinder in Einzelwohneinheiten des Trägers

Stützrad gGmbH
Die Gesellschaft leistet ambulante sozialpädagogische Hilfen zur Erziehung, ambulante Hilfe zur Erziehung für Familien mit Kindern, für Jugendliche und Heranwachsende in Zusammenarbeit mit den Allgemeinen Sozialpädagogischen Diensten, der Ausländerbetreuung und der Behindertenhilfe der jeweiligen Bezirksämter, sozialpädagogische Familienhilfe intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung, soziale Gruppenarbeit, Erziehungsbeistand, Betreuungshilfe, Eingliederungshilfe, Begleiteter Umgang. Zusätzlich zu diesen Hilfsangeboten sind mittelfristig weitere Projekte wie z.B. Sozial-Kognitives Trainingsprogramm für Straftäter oder Beratung für Aussiedler geplant.

tandem BTL gGmbH
Die tandem BTL gGmbH ist eine gemeinnützige Trägerin der Sozialwirtschaft mit zahlreichen Projekten und Einrichtungen in ganz Berlin. Sie hat Angebote in den Bereichen Schulhelfer, Arbeitsförderung, Schulsozialarbeit, Ambulante Hilfen und Tagesbetreuung.

Thessa e.V. - Verein zur Förderung von Kindern, Jugendlichen und Familien
Der Verein bietet in Berlin-Friedrichshain sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH), Erziehungsbeistand/ Betreuungshilfe, Soziale Gruppenarbeit, Eingliederungshilfen für Kinder und Jugendliche an.

Verein für betreuten Umgang e.V. Berlin
Online Beratung durch erfahrene Psychologen und Psychologinnen bei Trennungs- und Scheidungsproblemen, Sorgerecht- oder Umgangsregelung, Begleiteter Umgang, Online Rechtsberatung: Trennung/Scheidung/Sorgerecht/Umgangsrecht. Online Beratung für Jugendliche. Der Verein für betreuten Umgang e.V.(VbU e.V.) ist ein anerkannter, gemeinnütziger Träger der Jugend- und Familienhilfe in Berlin. Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Wadzeck-Stiftung
Heilpädagogischer Jugendhilfeeinrichtungsverbund in Berlin

Auszug aus dem socialnet Branchenbuch

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Stellenmarkt

14.12.2019 Erzieher (w/m/d) für Kindertagesstätte, Bad Vilbel
Krabbelstube Die kleinen Strolche e.V.
14.12.2019 Erzieher oder Sozialpädagoge (w/m/d) als stellvertretende Leitung einer Kita, Bad Vilbel
Krabbelstube Die kleinen Strolche e.V.
13.12.2019 Erzieher / Sozialpädagoge (w/m/d) für Kindertagesstätte, Königswinter
Kindertagesstätte St. Franziskus
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Link vorschlagen

Sie kennen noch einen wichtigen Link, der bei uns fehlt? Wir freuen uns auf Ihren Vorschlag. Bitte nutzen Sie hierfür das Formular des socialnet Branchenbuchs.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Susanne Viernickel, Anja Voss, Elvira Mauz: Arbeitsplatz Kita. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 202 Seiten. ISBN 978-3-7799-3313-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Holger Brandes, Markus Andrä, Wenke Röseler u.a.: Macht das Geschlecht einen Unterschied? Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 197 Seiten. ISBN 978-3-8474-0616-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: