ErzieherIn.de
mehrere Kinder

Ernährung erforschen & entdecken

Klima-Kita-Netzwerk startet bundesweite Aktionswoche

das Klima-Kita-Netzwerk lädt alle Kitas zur ersten bundesweiten Klima-Aktionswoche ein. Vom 14. bis zum 18. Mai 2018 geht es darum, gemeinsam ein starkes Zeichen für mehr und effizienteren Klimaschutz zu setzen. Erzieherinnen, Kinder und Eltern sind dazu aufgerufen, kreative Klimaschutz-Ideen für die tägliche Praxis zu entwickeln.

Die Aktionswoche steht unter dem Motto „Ernährung erforschen & entdecken“. Ausgangspunkt aller Projekte sollten die Fragen der Kinder sein: Woher kommt die Milch? Wachsen Erdbeeren auf Bäumen, und warum schmecken sie nur im Juni und Juli richtig gut? Was esse ich gerne, was mögen andere, und ist ein Apfel wirklich wertvoller als ein Schokoriegel, auch wenn er einmal um die Welt geflogen ist? Der Kita-Alltag liefert viele Anlässe und Ansatzpunkte, um gemeinsam gesunde und nachhaltige Ernährung zu entdecken und dabei Fragen des Klimaschutzes zu erforschen.

Viele gute Ideen aus der Praxis für die Praxis werden in einem Aktionstagebuch präsentiert – als Anregung und Motivation für weitere Kitas, eigene Aktionsformen zum Klimaschutz zu entwickeln und durchzuführen. Alle teilnehmenden Kitas sind deshalb dazu aufgerufen, ihre Aktivitäten zu dokumentieren und an das Kita-Klima-Netzwerk zu senden. 

Anmeldung und weitere Informationen telefonisch unter der Projekthotline (0228-242 55 91-5) oder per E-Mail unter info@klima-kita-netzwerk.de.

Eine Planungshilfe und einen Dokumentationsleitfaden gibt es zum Download unter http://klima-kita-netzwerk.de/unsere-angebote/klima-aktionswoche-2018/

Quelle: Klima Netzwerk

Ihre Meinung ist gefragt!

Wir freuen uns über Kommentare.

Kommentare (0)


Kommentar schreiben



Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Erlaubte Tags: <strong><em><br>Kommentar hinzufügen:


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.




Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Kinder unter 3 in Kita & Krippe

Das Entlastungs-Paket für Ihre Eingewöhnungsphase 2018: „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“ unterstützt ganz gezielt Erzieher im U3-Bereich. Holen Sie sich jetzt für die bevorstehende Eingewöhnungsphase Ihr persönliches Entlastungspaket: https://www.u3-kinder.de/beratung/pk/eingewoehnung_kita-u3-kinder.html

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

25.05.2018 Sozialpädagogen (w/m) und Erzieher/innen für Wohngemeinschaft, Halle / Saale
Outlaw gGmbH
25.05.2018 Sozialpädagogen/Erzieher (m/w), Rheinland-Pfalz oder Saarland
Albert-Schweitzer-Familienwerk Rheinland-Pfalz / Saarland e.V.
23.05.2018 Pädagogische Fachkraft (w/m) für Kinderkrippe, Stuttgart
Stuttgarter Jugendhaus gGmbH
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Bernd Rudow: Beruf Erzieherin. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2017. 366 Seiten. ISBN 978-3-8309-3703-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Tina Friederich: Professionali­sierung frühpädagogischer Fachkräfte in Aus- und Weiterbildung. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 340 Seiten. ISBN 978-3-7799-3636-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: