ErzieherIn.de
mehrere Kinder

Erzieherin.de: Interviews zur Quantitäts- und Qualitätsdebatte in der Pädagogik der frühen Kindheit

Nach einer Studie des Deutschen Jugendinstituts erhöht sich zum Jahr 2025 die Anzahl der Kinder im Krippen-, Kindergarten- und Grundschulalter von derzeit 7.654.000 um 415.000. Dafür werden in Krippen, Kindergärten und Grundschulen bis zum Jahr 2025 329.000 zusätzliche pädagogische Fachkräfte benötigt. Dieser Mehrbedarf ist nur mit einer enormen Fachkräfteoffensive zu decken. Da die Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher und somit auch die Quereinstiegsmöglichkeiten von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich sind, lohnt sich hier immer auch ein Blick in die benachbarten Bundesländer. In einem Interview mit einer Quereinsteigerin wird thematisiert, wie der Weg zum Traumberuf am besten umsetzbar ist.
Doch bei dem Blick auf die Gewinnung von Fachkräften und dem Ausbau von Betreuungsplätzen darf die Frage nach der Qualität der Betreuung nicht außer Acht gelassen werden. Die Bertelsmann-Stiftung kam hier zu dem erfreulichen Ergebnis, dass die Kita-Qualität insgesamt steigt, es jedoch deutliche Unterschiede in den einzelnen Kreisen und Bundesländern gibt. Aufgrund der Brisanz dieser Thematik haben sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Frühpädagogik zusammengeschlossen und einen Aufruf gestartet. Sie fordern darin ein Gesetz zur Qualität in der Kindertagesbetreuung und unterstützen die Forderungen von AWO, DCV/KTK und GEW. Hierzu wurde ein Interview mit Frau Prof. Dr. Rahel Dreyer, stellvertretende Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung in der Kindheit (BAG BEK) geführt. Weitere Informationen unter: www.erzieherin.de.

Quelle: Pressemitteilung der socialnet GmbH vom 23.3.2018

 

Ihre Meinung ist gefragt!

Wir freuen uns über Kommentare.

Kommentare (0)


Kommentar schreiben



Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Erlaubte Tags: <strong><em><br>Kommentar hinzufügen:


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.




Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Kita-Leitung in der Praxis

Das Expertenteam für Kita-Leitungen: „Kita-Leitung in der Praxis“ unterstützt und begleitet bereits seit über 20 Jahren Kita-Leitungen bei Ihren täglichen Arbeiten bei der Mitarbeiterführung, Bildungsarbeit und Mittelbeschaffung. Gewinnen Sie ab sofort mehr Zeit für die Kinder und sich selbst – lesen Sie gleich hier weiter:
https://lp.pro-media.de/lp/all/promedia/kita_leitung/.

Wehrfritz

Seit über 75 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

19.04.2018 Erzieher/in als Gruppenleitung im Kindergarten, Stuttgart
Verein Pistoriuspflege e.V.
19.04.2018 Erzieher/innen als SOS-Kinderdorfmutter oder SOS-Kinderdorfvater, SOS-Kinderdörfer in verschiedenen Regionen Deutschlands
SOS-Kinderdorf e.V.
18.04.2018 Erzieher/in für Kindertagesstätte, München
WUMS e.V.
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Bernd Rudow: Beruf Erzieherin. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2017. 366 Seiten. ISBN 978-3-8309-3703-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Tina Friederich: Professionali­sierung frühpädagogischer Fachkräfte in Aus- und Weiterbildung. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 340 Seiten. ISBN 978-3-7799-3636-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: