ErzieherIn.de
Studentin im Hörsaal

Expertengespräch: Brauchen wir einen Digitalpakt Kita?

Die Konrad Adenauer Stiftung lädt zu einem Expertengespräch zum Thema „Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in der frühkindlichen Bildung" ein. 

Digitale Medien sind im Alltag von Kindern längst angekommen, aber die Einrichtungen der Kindertagesbetreuung sind vielerorts noch nicht darauf eingestellt. Bei der Veranstaltung geht es um die Fragen: Welche pädagogische Verantwortung haben Kitas in Bezug auf digitale Medien? Wie kann ein sinnvoller Einsatz von Medien in Kitas aussehen? Wie können Einrichtungen der frühkindlichen Bildung von der Digitalisierung profitieren? Und nicht zuletzt: Welche Initiativen muss die Politik in diesem Zusammenhang ergreifen? Brauchen wir einen Digitalpakt Kita in Anlehnung an den Digitalpakt Schule?

Programm

21. Juni 2021
18:00 - 19:30 Uhr
Digital per Zoom

18:00 Uhr Begrüßung
Dr. Peter Fischer-Bollin, Leiter der Hauptabteilung Analyse und Beratung, Konrad-Adenauer-Stiftung

18:05 Uhr Digitalpakt Kita als elftes Handlungsfeld im Gute-Kita-Gesetz? Eine bildungsökonomische Einordnung
Prof. Dr. C. Katharina Spieß, Leiterin der Abteilung Bildung und Familie, DIW, Berlin

18:15 Uhr Digitale Medien in der Kita – ein Praxisbeispiel
Claudia Busch, Leiterin des FRÖBEL-Kindergarten Pfiffikus, Kerpen

18:25 Uhr Kinder vor den Bildschirm? Wozu dient Digitalisierung in Kitas?
Michael Fritz, Vorstandsvorsitzender, Haus der kleinen Forscher

18:35 Uhr Kitas 2021 - Welche politischen Maßnahmen brauchen wir im Bereich der Digitalisierung?
Frank Jansen,Geschäftsführer, Verband katholischer Tageseinrichtungen
Lena Przibylla, Referentin der Geschäftsführung, Verband katholischer Tageseinrichtungen

18:45 Uhr Diskussion
Moderation Dr. Jan-Martin Wiarda, Bildungs- und Wissenschaftsjournalist

Anmeldung vorab über die Internetseite der Konrad Adenauer Stiftung.

Quelle: Konrad Adenauer Stiftung

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Das könnte Sie auch interessieren:

keine Beiträge gefunden

Schlagworte des aktuellen Beitrags

Digitalpakt Kita

Stellenmarkt

18.06.2021 Leitung (w/m/d) für Kinder- und Familienzentrum, Bremen
Freie Hansestadt Bremen
17.06.2021 Stellvertretende Einrichtungsleitung (w/m/d) für Kindertagesstätte, München
BRK-Kreisverband München
17.06.2021 Stellvertretende Kita-Leitung (w/m/d), Berlin
Kindertagesstätten Nordwest, Eigenbetrieb von Berlin
weitere Stellen

Kalender

Fachkraft kindliche Entwicklungsberatung
Ab sofort
online
Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe
auf Abruf/Inhouse

Kommende Veranstaltungen

zum KalenderVeranstaltung eintragen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Claudia Nürnberg, Maria Schmidt: Der Erzieherinnenberuf auf dem Weg zur Profession. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 727 Seiten. ISBN 978-3-8474-2057-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Annett Maiwald: Erziehungsarbeit. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 897 Seiten. ISBN 978-3-658-21574-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren


Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: