Alle Fachbeiträge

Kita-Leitung: Zwischen Management und Teamharmonie

17.06.2024 | Saskia Wollner-Jungheinrich | Fachbeitrag
Die Leitung von Kindertagesstätten steht derzeit im Mittelpunkt intensiver politischer Diskussionen und ist mit vielfältigen Herausforderungen konfrontiert. Besonders die steigende Anerkennung der gesellschaftlichen Bedeutung frühkindlicher Bildung und Betreuung hat die Rolle von Kitas grundlegend verändert. Die Kita-Leitung spielt hierbei eine zentrale Rolle bei der Erfüllung des gesetzlichen…weiter Kommentare (0)

Kinder in Übergängen begleiten: Wechsel zwischen den Welten

11.06.2024 | Anja Cantzler | Fachbeitrag
Kinder wechseln täglich zwischen Räumen, Personen und Themen. Von zu Hause in die Kita und zurück stellt sicherlich den größten Umbruch dar. Diese Übergänge vom Kind aus zu denken, entlastet alle Beteiligten.  Beitrag: Kinder in Übergängen begleiten: Wechsel zwischen den Welten (3,1MB) Quelle: kindergarten heute 6/7.2024, S. 28f.weiter Kommentare (0)

Wo ein Stuhl ist, ist ein Sprungbrett

10.06.2024 | Jana Gerdum | Fachbeitrag
Kinder wollen sich bewegen. Darauf muss ein Kita-Raum ausgerichtet sein. Bevor also jemand auf den wackligen Stuhl klettert oder vom Tisch springt, sollten Fachkräfte Kinder an der Raumgestaltung beteiligen. So kommen Sie in fünf Schritten zu dynamischen Räumen, in denen sich alle wohlfühlen.  Beitrag: Wo ein Stuhl ist, ist ein Sprungbrett (1,3MB)weiter Kommentare (0)

Quereinstieg: In der Kita sind (nicht) alle gleich

03.06.2024 | Birgit Thurmann & Inga Hansen | Fachbeitrag
Fachkräfte- und Platzmangel führen dazu, dass immer mehr fachfremde Personen mit einer kurzen Ausbildung in Kitas arbeiten. Können Quereinsteiger:innen für Entlastung sorgen, ohne dass die Qualität leidet?  Beitrag: Quereinstieg: In der Kita sind (nicht) alle gleich (3,1MB) Quelle: kindergarten heute 05/2024, S. 26-28weiter Kommentare (0)

Forum frühe Kindheit: Kindliche Entwicklung im Fokus von Normalität, Abweichung und (Psycho-)Pathologie

20.05.2024 | Dr. Erika Butzmann | Fachbeitrag
Tagungsbericht vom FORUM FRÜHE KINDHEIT zum Thema "Kindliche Entwicklung im Fokus von Normalität, Abweichung und (Psycho-)Pathologie" am 19.04.2024 - 20.04.2024 Die zunehmende Komplexität der sozialen und digitalen Welt, mit der sich Eltern und Kinder konfrontiert sehen, fordert dazu auf, normales und abweichendes Verhalten stetig neu definieren zu müssen. Unter dieser Betrachtungsweise wurden beim…weiter Kommentare (0)

Theo und die Klackerschuhe

01.05.2024 | Fee Hölzel | Fachbeitrag
Autsch! Die Genderfalle hat zugeschnappt. Theo verkleidet sich gerne als Frau – den Eltern gefällt das gar nicht. Was können Fachkräfte tun? Unsere Autorin plädiert dafür, eine klare Haltung einzunehmen. Was das genau bedeutet und was wirklich hinter Theos Verkleidung steckt, lesen Sie hier.  Beitrag: Theo und die Klackerschuhe (252KB)weiter Kommentare (1)

Gefühle in Bewegung

19.04.2024 | Stella Valentien | Fachbeitrag
Gefühle mit dem ganzen Körper ausdrücken – hier finden Sie Ideen für kleine und große Gesten und das Spiel mit dem eigenen Ausdruck.  Beitrag: Gefühle in Bewegung (3,2MB) Quelle: kindergarten heute 4/2024, S. 26f.weiter Kommentare (0)

Windeln wechseln ohne Zwang

18.04.2024 | Helia Schneider | Fachbeitrag
Die Windel ist voll oder die Ausscheidungssignale sind deutlich: Was können Fachkräfte tun, wenn ein Kind sich dennoch weigert, gewickelt zu werden oder auf die Toilette zu gehen?  Beitrag: Windeln wechseln ohne Zwang (127KB) Quelle: kleinstkinder 3/2024, S. 10-11weiter Kommentare (0)

Atelier dei Sapori Wenn die Küche zur Werkstatt wird und Essen ein Erlebnis

15.04.2024 | Barbara Moser | Fachbeitrag
Das Atelier of Tastes – Atelier des Geschmacks – ist eines der vielfältigen Ateliers, das in Reggio Emilia zu finden ist: im Loris Malaguzzi Zentrum, in den Krippen und Kindergärten sowie in der Grund- und Mittelschule. Essen als Kulturgut wird mit regionaler Zuwendung zelebriert. Die Küche ist seit dem Ursprung des Reggio-Ansatzes fixer Bestandteil seiner Bildungsphilosophie. Ein Beitrag der…weiter Kommentare (0)

Wasser Marsch Vom Rutschen im Matsch und Laufen im Bach

11.04.2024 | Kerstin Lange und Jana Seidel-Burger | Fachbeitrag
Wortwörtlich im Flow sind die Freiburger Waldkinder ganz besonders dann, wenn es uns allen fast schon wieder zu warm ist. Dann werden die Gummistiefel rausgeholt, und ab geht’s ins Bächlein. Vom Bachlaufen und was man sonst noch alles mit Wasser und Matsch anstellen kann, erzählen die Teammitglieder Kerstin Lange und Jana Seidel-Burger im Gespräch mit Jutta Gruber.  Beitrag: Wasser Marsch Vom Rutschen…weiter Kommentare (0)

Partizipation, Kinderrechte und Beschwerdeverfahren in der Kita umsetzen

04.04.2024 | Julia Klimczak | Fachbeitrag
Das Recht auf Beschwerde. Mit der Neuerung des SGB VIII, dem Kinder- und Jugendstärkungsgesetz, wurde 2021 juristisch verankert, die Kinder- und Jugendhilfe inklusiv zu gestalten. Auch Kitas sind somit für alle Kinder mit und ohne Behinderung zuständig und rechtlich dazu verpflichtet, inklusiv zu arbeiten. Die Rechte aller Kinder, insbesondere das der Partizipation, auch in Form von Selbstvertretungen,…weiter Kommentare (0)

Netzwerke im Übergang von der Kita in die Grundschule effektiv nutzen

03.04.2024 | Marion Müller | Fachbeitrag
Netzwerke als Ressource im Übergangsprozess. Der Übergang zwischen Kita und Grundschule wird als eine bedeutende Schnittstelle für die Bildungsbiografie von Kindern betrachtet. Im Zentrum stehen die Kinder, die dabei von unterschiedlichen Akteur*innen direkt oder indirekt begleitet werden. Die Vernetzung der verschiedenen Perspektiven wird als wertvolle Ressource im Übergangsprozess gesehen.  Beitrag: Netzwerke…weiter Kommentare (0)

Die Bringsituation als täglicher Übergang

01.04.2024 | Larissa Müller | Fachbeitrag
Bringsituationen in den Fokus rücken. Jeden Morgen kommen Kinder in Begleitung ihrer vertrauten Bezugspersonen in der Kita an und wechseln vom familiären ins institutionelle Umfeld. Der Übergang bildet dabei den Startpunkt in den Alltag in der Einrichtung und bringt viele parallel verlaufende Handlungsstränge, unterschiedliche Rahmenbedingungen, Bedürfnisse und Emotionen mit sich. Dabei hat die…weiter Kommentare (0)

Schlagende Argumente

25.03.2024 | Lothar Klein | Fachbeitrag
Rangelei in der Kita. Da hilft nur eins: Abwarten. Ja, Sie haben richtig gelesen. Denn Körpereinsatz im Streit ist bei Kindern normal. Unser Autor zeigt auf, woran Sie einen eskalierten Konflikt erkennen, wann Sie Streithähne auseinanderbringen müssen und warum ein simples Stopp manchmal schon reicht.  Beitrag: Schlagende Argumente (1MB)weiter Kommentare (1)

Schritttempo Freiburg-Vauban: Ein Stadtteil für Kinder

18.03.2024 | Reinhild Schepers | Fachbeitrag
Auf einem ehemaligen Kasernengelände entstand vor gut drei Jahrzehnten das familienfreundliche, autoreduzierte Freiburger Wohnviertel Vauban. Hier wohnen überdurchschnittlich viele Kinder und Jugendliche, und man sieht sie auch. Wo Kinder statt Autos das Straßenbild prägen, steigt der Verbrauch an Straßenkreide. Ein Beitrag der Umweltpädagogin Reinhild Schepers vom Stadtteilverein Vauban e.V.  Beitrag: Schritttempo…weiter Kommentare (0)

Klar kommunizieren in fünf Schritten

15.03.2024 | Sandra Richter | Fachbeitrag
Weil das Kind Hakenkreuze kritzelt, ist ein Elterngespräch dringend notwendig, doch der Respekt davor ist groß. Mit der folgenden Methode können Sie auch schwierige Themen zur Sprache bringen.  Beitrag: Klar kommunizieren in fünf Schritten (3,1MB) Quelle: kindergarten heute 3/2024, S. 20f.weiter Kommentare (0)

Emotionsregulation: Welche Farbe hat die Wut?

12.03.2024 | Ramona Noll | Fachbeitrag
Kleinkinder können ihre emotionalen Zustände meist noch nicht gut versprachlichen. Wenn sie wütend sind, hilft es ihnen deshalb oft, diesem aufwühlenden Gefühl handelnd Ausdruck zu verleihen.  Beitrag: Emotionsregulation: Welche Farbe hat die Wut? (172KB) Quelle: kleinstkinder 2/2024, S. 20f.weiter Kommentare (0)

Publikation: Frühpädagogische Personalprofile in Europa 2024

11.03.2024 | Fachbeitrag, Medienhinweis
Die 33 Länderberichte über frühpädagogische Berufsprofile in Europa bieten einen umfassenden Einblick in die Vielfalt der Ausbildungswege, Arbeitsbedingungen und Qualifikationen von Fachkräften im Bereich der frühkindlichen Bildung. Die seepro3-Studie liefert wichtige Erkenntnisse für die Weiterentwicklung und Verbesserung der frühkindlichen Bildungslandschaft in Europa. Herausgeberinnen der seepro3-Studie…weiter Kommentare (0)

Kinder brauchen Herzensbildung Vom Wert der emotionalen Intelligenz

05.03.2024 | Dr. Charmaine Liebertz | Fachbeitrag
Bildung und Wissen sind die wichtigsten Voraussetzungen, um im Leben voranzukommen und einen Platz in der Gesellschaft zu finden. Zur Bildung gehören aber nicht nur das Fach- und Faktenwissen, sondern auch die Schlüsselqualifikationen der Zukunft: soziale Kompetenz und emotionale Intelligenz. Kinder brauchen Herzensbildung, um fröhlich, optimistisch und verantwortungsvoll ihr Leben zu gestalten.  Beitrag: Kinder…weiter Kommentare (0)

Bald Schulkind: Das verflixte siebente Jahr?

04.03.2024 | Malte Mienert | Fachbeitrag
Endlich Vorschulkind! Das heißt in der Kita- Kind-Sprache: Endlich bin ich groß, bekomme ein Vorschulmäppchen und besondere Aufgaben. Und doch gibt es bei dem Thema Vorschule einiges zu hinterfragen, dies fängt beim Begriff an und schließt die Überlegung nach einem Lernen auf Vorrat ein.  Beitrag: Bald Schulkind: Das verflixte siebente Jahr? (426KB)  weiter Kommentare (1)

angezeigt werden 1 - 20 von 400 Beiträgen | Seite 1 von 20