ErzieherIn.de
Studentin im Hörsaal

Hochschule Koblenz bietet Qualifizierungsangebote im Sozialbereich an

15.09.2020 Kommentare (0)

In allen Bereichen unseres Arbeitslebens greifen heute Managementprozesse ein, um die Effizienz von Arbeitsabläufen und Arbeitsprozessen und die Qualität von Produkten oder Dienstleistungen zu analysieren und zu verbessern. Das gilt nicht nur für Industrie und Wirtschaft, sondern auch für soziale Einrichtungen. Auf die Anforderung, Fachkräfte für eine Tätigkeit im Qualitätsmanagement kompetent auszubilden, hat der Fernstudiengang Kindheits- und Sozialwissenschaften M.A. (MAKS) der Hochschule Koblenz reagiert und bietet berufsbegleitende Qualitätsmanagement Zertifikatskurse an.

Nicht nur in der Pflege und Betreuung von Senioren, sondern auch in der frühkindlichen Erziehung und Betreuung bedarf es festgelegter Standards, um eine Qualität der Betreuungseinrichtungen sowie der Arbeit und Ausbildung des Fachpersonals zu gewährleisten. Auch in Kindertagesstätten und Kindergärten sind Qualitätsmanagement-Systeme erforderlich, um eine gute alters- und bedürfnisgerechte Entwicklung der Kinder sicherzustellen. Um Abläufe zu analysieren, beurteilen und verbessernd eingreifen zu können, bedarf es gut ausgebildeter Fachkräfte. 

Drei bedarfsgerechte Qualifizierungsangebote  

Je nach persönlicher Vorbildung stehen drei Lehrgänge zur Wahl: „Qualitätsbeauftragte/r bzw. Qualitätsmanager/in“ oder „Qualitätsauditor/in“ sowie „Aktuelle Entwicklungen im Qualitätsmanagement“ als Auffrischungsangebot für bereits ausgebildete QM-Fachkräfte. Der Ausbildungskurs zum Qualitätsbeauftragten bzw. Qualitätsmanager richtet sich an fachlich Interessierte, aber auch an Studierende des Studiengangs MAKS oder anderer Studiengänge, soweit neben einer mehrjährigen beruflichen Praxis mindestens zwei Jahre Erfahrung mit Qualitätsmanagement vorliegen. Für die Zulassung zur Prüfung als Qualitätsauditor muss neben der Ausbildung zum Qualitätsmanager bzw. Qualitätsbeauftragten ebenfalls eine mehrjährige Berufserfahrung mit mindestens zwei Jahren Erfahrung im Qualitätsmanagement nachgewiesen werden. Alle Angebote finden berufsbegleitend statt und schließen mit einer entsprechenden Zertifizierung ab. 

Der Fernstudiengang MAKS der Hochschule Koblenz führt die Kurse in Kooperation mit der Consense Management Service GmbH in Berlin sowie dem zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund durch. 

Weitere Informationen und Anmeldung unter:  https://www.zfh.de/fuer-interessierte/anmeldung/qualitaetsmanagement-zertifikate/sowie  www.hs-koblenz.de/maks

Quelle: Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund

 

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Stellenmarkt

24.11.2020 Erzieher (w/m/d) für Kindertagesstätte, Jesteburg
Samtgemeinde Jesteburg
24.11.2020 Pädagogen (w/m/d) für Erziehungsstellen, Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern
Leinerstift e.V.
24.11.2020 Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für Kindertagesstätte, Köln
Caritasverband für die Stadt Köln e.V.
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Claudia Nürnberg, Maria Schmidt: Der Erzieherinnenberuf auf dem Weg zur Profession. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 727 Seiten. ISBN 978-3-8474-2057-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Annett Maiwald: Erziehungsarbeit. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 897 Seiten. ISBN 978-3-658-21574-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren


Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: