ErzieherIn.de
mehrere Kinder

Inklusives Bildungssystem erneut gefordert

24.07.2009 Kommentare (1)

Anlässlich der Verabschiedung des Behindertenberichtes der Bundesregierung am 15. Juli wies der Präsident des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) auf den großen Handlungsbedarf im Bereich der inklusiven Bildung hin. Die Bundesregierung hat die UN-Behindertenrechtskonvention unterzeichnet und sich damit verpflichtet, ein inklusives Bildungssystem zu verwirklichen. Erst 15,7 Prozent der Kinder mit Behinderungen besuchen in Deutschland eine Regelschule. Die Schulstrukturen müssen daher so verändert werden, dass Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf nicht ausgegrenzt werden. Der verbindliche Rechtsanspruch von Eltern behinderter Kinder auf die Aufnahme ihres Kindes an einer allgemeinen Schule muss gesetzlich verankert werden. Quelle: http://www.sovd.de/1534.0.html

Ihre Meinung ist gefragt!

Wir freuen uns über Kommentare.

Kommentare (1)

  • anne kirchhoff:
    31.07.2009 um 16:11 Uhr

    Im Rahmen einer Studienreise nach Brixen haben wir Inklusion hautnah erleben können. Auch ein BEsuch in Reggio Emilia hat gezeigt, dass Inklusion an sich keine MEthode ist, sondern gelebt wird. So haben wir Kinder mit sogenannten special needs im Alltag, in der SChule und in der ganzen Umwelt als ganz natürlichen Teil der Gesellschaft erleben konnten. Und, wenn man „Sie“ nicht ausschliesst, muss man sie auch nicht integrieren. Von daher haben wir einen langen WEg vor uns entsprechendes Personal zu stellen um gewisse Dinge gewährleisten zu können.

    Antworten


Kommentar schreiben



Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Erlaubte Tags: <strong><em><br>Kommentar hinzufügen:


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.




Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Stellenmarkt

11.12.2019 Pädagogische Fachkräfte (w/m/d) für stationären und ambulanten Hilfen, Dorsten
Evangelische Jugendhilfe Friedenshort GmbH
10.12.2019 Erzieher (w/m/d) für Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit, Hamburg
Freie und Hansestadt Hamburg
10.12.2019 Pädagogische Fachkräfte (w/m/d) für Jugend­hilfe, Freudenberg
Evangelische Jugendhilfe Friedenshort GmbH
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Susanne Viernickel, Anja Voss, Elvira Mauz: Arbeitsplatz Kita. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 202 Seiten. ISBN 978-3-7799-3313-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Holger Brandes, Markus Andrä, Wenke Röseler u.a.: Macht das Geschlecht einen Unterschied? Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 197 Seiten. ISBN 978-3-8474-0616-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: