ErzieherIn.de
zwei U3 Kinder

Kostenloses Schulstarterpaket

Kostenloses Schulstarterpaket mit 15 bunt gemischten Arbeitsblättern für die 1. Klasse unter: 
 
 
Das Schulstarterpaket enthält je fünf unterschiedliche Arbeitsblätter aus den Fächern Deutsch, Mathe und Sachunterricht. Zusätzlich bietet das Paket noch einige Bastel-Übungen, Ausmalbilder und Rätsel. Somit enthält das Paket insgesamt 30 verschiedene Unterrichtsmaterialien, welche wunderbar zum Start des neues Schuljahres zum Einsatz gebracht werden können:
 
- 5 Deutsch Arbeitsblätter
- 5 Mathe Arbeitsblätter
- 5 Sachunterricht Arbeitsblätter
- 5 Bastel Übungen
- 5 Ausmalbilder
- 5 Rätsel

Ihre Meinung ist gefragt!

Diskutieren Sie über diesen Beitrag.

Kommentare (2)

G. Galliano 24 Oktober 2018, 05:08

Ja, weil das Thema „Geschlechtsdiskriminierung“ für Grundschüler, insbesondere die schulischen Neuzugänge der 1. Klasse, sicherlich ein primär relevantes Thema ist, mit dem sich 6, 7 oder 8-jährige grundlegend sehr ernsthaft und tiefgründig auseinander setzen (...)

Ich tendiere eher zu der Annahme das der Interessenschwerpunkt der in der Primarstufe unterrichteten Altersgruppen mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nicht unbedingt auf die in den Lehr-/ Unterrichtsmaterialien verwendeten beruflichen Darstellungen bzw. Ihrem als geschlechtsdis-kriminierend tituliertem Makel, fokussiert sind (...) Darüberhinaus werden die Lehrkräfte, diese Thematik auch, wenn es in den darstellerischen Ausarbeitungen der angewandten Arbeitsblätter, Schulbücher etc. oftmals nicht explizit erwähnt sein mag, sicherlich in ausreichendem Maße, ziel- und Altersgruppen orientiert in ihren Unterricht einbinden. Ein bisschen mehr Vertrauen in die Lehrkräftegeneration von heute bitte, die Damen und Herren wissen schon, wie sie ihren Job zu machen haben!

Gertrud Weber 01 September 2017, 16:59

Ehrlich gesagt bin ich schwer schockiert in 2017 noch Arbeitsblätter für die Grundschule zu finden, in denen Berufe so geschlechtsdiskriminierend dargestellt und zugeschrieben werden. Überhaupt nicht akzeptabel.

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Stellenmarkt

25.11.2020 Erzieher (w/m/d) für Kita, Berlin
SozDia Stiftung Berlin
25.11.2020 Pädagogischer Mitarbeiter (w/m/d) für offene Kinder- und Jugendarbeit, Halstenbek
Gemeinde Halstenbek
24.11.2020 Erzieher (w/m/d) für Kindertagesstätte, Jesteburg
Samtgemeinde Jesteburg
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Claudia Nürnberg, Maria Schmidt: Der Erzieherinnenberuf auf dem Weg zur Profession. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 727 Seiten. ISBN 978-3-8474-2057-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Jasmin Donlic, Elisabeth Jaksche-Hoffman, Hans Karl Peterlini (Hrsg.): Ist inklusive Schule möglich? transcript (Bielefeld) 2019. 310 Seiten. ISBN 978-3-8376-4312-1.
Rezension lesen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren


Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: