viele Hände im Sand, die aufeinander ausgerichtet sind

Leitung

Fachinformationen zur Leitung von Kitas

Kündigung eines Kita-Platzes

04.08.2015
Wenn ein Kind sich in einer Kita nicht wohl fühlt, können die Eltern den Betreuungsvertrag fristlos kündigen. Dies war die Ausgangssituation: Nachdem die Eingewöhnung ihres einjährigen Kindes gescheitert war, haben die Eltern nach sechs Wochen gekündigt, obwohl der Vertrag nur zweimal im Jahr eine Kündigungsmöglichkeit vorsah. Da aber die Kita selbst ebenfalls für sich in Anspruch nahm, den Vertrag…weiter Kommentare (0)

Teamsitzungen & Co. - von der Wichtigkeit fester Strukturen

30.07.2015 | Martina Reck
Der nachsehende Artikel beschäftigt sich mit einer Herausforderung, die wohl alle Einrichtungsleitungen kennen: die Informationsflut muss bewältigt und ein effektiver Austausch ermöglicht werden.  Sie erhalten Anregungen, die Ihre knappen Zeitressourcen berücksichtigen.  Wir entnehmen den Aufsatz aus KiTa aktuell 07/08.2015 (Ausgabe für Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt,…weiter Kommentare (0)

HanseMerkur Preis für Kinderschutz ausgeschrieben

22.07.2015
Ausschreibungsfrist: 30.09.2015. Sie engagieren sich für Kinder und Jugendliche, sorgen für Bildungs- und Bewegungsangebote, unterstützen medizinische Projekte oder kümmern sich um ausreichende und gesunde Mahlzeiten: Viele der etwa 36 Millionen ehrenamtlich Tätigen in Deutschland setzen sich für junge Menschen ein. Ihr Engagement zu stärken ist das Ziel des HanseMerkur Preises für Kinderschutz, der…weiter Kommentare (0)

Statistisches Bundesamt: Zahlen zur Betreuung von Kindern unter drei Jahren

16.07.2015
 Zum 1. März 2015 wurden 694.500 Kinder unter 3 Jahren in einer Kindertageseinrichtung oder in öffentlich geförderter Kindertagespflege betreut. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren dies 31.800 Kinder beziehungsweise 4,8 Prozent mehr als im Vorjahr, nachdem es zwischen dem 1. März 2013 und dem 1. März 2014 einen Anstieg von 10,6 Prozent (+ 64.000…weiter Kommentare (0)

Das Deutsche Kinderhilfswerk fördert Mädchenarbeit

10.07.2015
Ausschreibungsfrist 31.07.2015. Das Deutsche Kinderhilfswerk bietet mit dem Sonderfonds "Mehr Mut zum Ich" eine spezielle Förderung im Bereich Mädchenarbeit an. Näheres finden Sie hier.weiter Kommentare (0)

Medius 2016: Jetzt bewerben

06.07.2015
Ausschreibungsfrist: 31. Oktober 2015. Die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK), das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. (DKHW), die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) und die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen e.V. (FSF) schreiben den medius 2016 aus. Der Preis ist mit insgesamt 2.500 Euro dotiert und würdigt wissenschaftliche und praxisorientierte Abschlussarbeiten aus…weiter Kommentare (0)

Fraunhofer Gesellschaft: Kita-Wettbewerb kids kreativ!

01.07.2015
Ausschreibungsfrist: 31.10.2015. Der Wettbewerb kids kreativ! ruft Erzieherinnen und Erzieher dazu auf, die Neugier und den Entdeckergeist ihrer Kita-Kinder spielerisch zu wecken: Forschen, Erfinden, Basteln, Malen, Filmen, Bauen und Konstruieren - die Möglichkeiten der Einreichungen sind grenzenlos und es winken tolle Preise! Teilnehmen können alle Kitas in Deutschland mit Kindern bis zu sechs Jahren.…weiter Kommentare (0)

Arbeitshilfe für Kita-Leitungen

17.06.2015
„Jeder Tag ist anders. Daher ist es nicht immer leicht, meine Leitungsaufgaben so umzusetzen, wie ich es gerne möchte." Aussagen dieser Art hört man von Personen mit Leitungsverantwortung in sächsischen Kitas immer wieder. Personalfragen, konzeptionelle Aufgaben, Betriebsabläufe sowie der Umgang mit Eltern sind nur einige Facetten dieses verantwortungsvollen Aufgabenfeldes. Gleichzeitig sind aktuelle…weiter Kommentare (0)

Kulturelle Vielfalt mit Musik: Miteinander von Kindern aus allen Kulturen fördern

05.06.2015
Ausschreibungsfrist: 15.09.2015. Zum achten Mal fördert die bundesweite Initiative „Kulturelle Vielfalt mit Musik" der Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung (LMKMS) vorbildliche Projekte, die über die Musik das Miteinander von Kindern und Jugendlichen verschiedener kultureller Herkunft stärken. Bis zum 15. September 2015 können sich Kindergärten, Schulen, Vereine, Verbände, Stiftungen, aber auch einzelne…weiter Kommentare (0)

WHO/UNICEF-Initiative „Babyfreundlich" lobt Preis zum Thema „B.E.St." aus

21.05.2015
Ausschreibungsfrist: 15.07.2015. Die WHO/UNICEF-Initiative „Babyfreundlich" lobt einen Wissenschaftspreis zum Thema „B.E.St.®" aus. „B.E.St.®" steht für „Bindung", „Entwicklung" und „Stillen". Die B.E.St.®-Kriterien sind wissenschaftlich fundiert und beruhen auf den internationalen Vorgaben von WHO und UNICEF. Sie bilden die Grundlage der Zertifizierung einer Geburts- oder Kinderklinik als „Babyfreundlich".…weiter Kommentare (0)

Studie zur Wertschätzung und Anerkennung von Kitaleitungen

08.05.2015
 Mit dem Ausbau der U3-Betreuung und dem damit verbundenen Rechtsanspruch auf eine Betreuung ab dem ersten Lebensjahr sind die Betreuungszahlen auf dem ganzen Bundesgebiet enorm angestiegen. Verbunden mit diesem Rechtsanspruch war ein massiver Ausbau der Betreuungsmöglichkeiten, um den Ansprüchen gerecht zu werden. Verursacht durch den enormen Fachkräftemangel leiden Kitaleitungskräfte und das gesamte…weiter Kommentare (0)

Carl Link Award 2016 - Einsendeschluss am 1. Dezember 2015

08.05.2015
Für den diesjährigen Carl Link Award können sich Kindertageseinrichtungen aus ganz Deutschland bewerben, in denen Bildung zu zukunftsrelevanten Themen gestaltet wird. Preise werden in drei Kategorien vergeben: "Beste Abschlussarbeit", "Bestes Praxisprojekt" und "Zukunftsgestalter". Die Preisträger werden auf dem Deutschen Kitaleitungskongress am 19. und 20. April 2016 in Düsseldorf ausgezeichnet. Einsendeschluss…weiter Kommentare (2)

Leitung erledigt sich nicht nebenbei

27.04.2015
Barbara Leitner (Betrifft Kinder) führte über die Leitung von Kindertagesstätten ein Gespräch mit Petra Strehmel, Professorin an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Sie spricht davon, dass das Thema Leitung ein blinder Fleck in der Forschungslandschaft ist und nimmt die hohen Belastungen in einer Führungsposition in den Blick, z:B. auch "Gratifikationskrisen".  Das Interview haben…weiter Kommentare (0)

Freundschaft im Team - Freundschaft mit der Einrichtungsleitung!?

21.04.2015
Was wäre das Leben ohne Freundschaften? Wir räumen Freundschaften, ob nun im Kindes- oder Erwachsenenalter, einen hohen Wert bei. Wie ist es aber mit Freundschaften im Team? Was ist spezifisch für Freundschaften unter Frauen? Wie verhält es sich bei Freundschaften von einer ErzieherIn  mit Eltern?  Diesen Fragen widmet sich Albert Horbach in seinem Aufsatz, den wir mit freundlicher Genehmigung der…weiter Kommentare (0)

Ausschreibung zum Deutschen Arbeitgeberpreis für Bildung 2015 gestartet

16.04.2015
Bildungsinstitutionen können sich bis 31. Juli 2015 zum Thema „Anforderungen des digitalen Zeitalters – Konzepte für ein zukunftsfähiges Lernen" bewerben. Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) hat zusammen mit der Deutschen Bahn und der Deutschen Telekom den „Arbeitgeberpreis für Bildung 2015" ausgeschrieben. Gesucht werden herausragende Konzepte für ein zukunftsfähiges und…weiter Kommentare (0)

Dieter Baacke Preis

30.03.2015
Ausschreibungsfrist: 31.08.2015. Mit dem Dieter Baacke Preis zeichnen die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend beispielhafte Medienprojekte der Bildungs-, Sozial- und Kulturarbeit in Deutschland aus.  Ziel ist, herausragende medienpädagogische Projekte und Methoden zu würdigen und bekannt zu machen, die Kindern,…weiter Kommentare (0)

Ausschreibung des Deutschen Kinder- und Jugendhilfepreises 2016

27.03.2015
Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ schreibt den Deutschen Kinder- und Jugendhilfepreis 2016 – Hermine-Albers-Preis – in den Kategorien Praxispreis, Theorie- und Wissenschaftspreis sowie Medienpreis der Kinder- und Jugendhilfe aus. Er wird von den Obersten Jugend- und Familienbehörden der Länder gestiftet und vom Vorstand der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ…weiter Kommentare (0)

Der Frühling ist da - Der Naturtagebuch-Wettbewerb 2015 startet

19.03.2015
Bald machen sich Hummeln auf Entdeckungstour, Igel kommen aus dem Winterschlaf und grüne Knospen schnuppern Frühlingsluft. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, um mit Lupe, Fotoapparat und Notizblock bewaffnet in die Natur auszuschwärmen. Ganz gleich, ob im Wald, Garten oder Balkonkasten – überall krabbelt und summt, rankt und blüht es! Manfred Mistkäfer, das Maskottchen des Naturtagebuch-Wettbewerbs…weiter Kommentare (0)

"Kita forscht!" - KitaStar2015 ausgelobt

11.03.2015 | Advertorial
Die element-i-Bildungsstiftung schreibt den Pädagogik-Innovationspreis KitaStar dieses Jahr unter dem Motto „Kita forscht!“ aus. Einrichtungen, die Kinder bis zehn Jahren betreu­en und sich besonders im Bereich der frühen naturwissenschaftlichen Bildung enga­gieren, können sich bis 1. Juni 2015 für den KitaStar bewerben. Marlis schüttet zum wiederholten Male ihr Trinkglas mit Wasser aus: Ob der Inhalt…weiter Kommentare (0)

NAJU-Kinderwettbewerb "Erlebter Frühling"

04.03.2015
Ausschreibungsfrist 15.06.2015. Der Frühling kommt! Sobald sich die ersten Frühlingsboten bemerkbar machen, können Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren sich auf die Suche machen. Der NAJU Wettbewerb ruft alle auf, raus aus dem Haus zu kommen und rein in die Natur. Es gibt einen NAJU-Kinderwettbewerb, bei dem Projektdokumentationen, Gedichte, Spiele, Basteleien, Kurzfilme oder Hörspiele eingereicht…weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 401 - 420 von 563 Beiträgen | Seite 21 von 29