ErzieherIn.de
zwei U3 Kinder

Mit Basteln Kreativität und Kompetenzen fördern

Beim Basteln können Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen und diese schulen. Aber Basteln bietet noch so viel mehr: hinter den kreativen Prozessen bei Ausschneiden, Fädeln, Prickeln & Co. verbergen sich jeweils viele verschiedene Förderschwerpunkte, die auf diese Weise mit Spiel und Spaß ganz nebenbei trainiert werden.

Dabei gilt: Je höher der Schwierigkeitsgrad der Beschäftigung, desto größer der Lerneffekt. Zudem spornen kniffligere Aufgaben den Ehrgeiz der Kinder an.

Basteln schult das manuelle Geschick und die Fingerfertigkeit 

Bereits einfaches Ausschneiden trainiert sowohl die Handmuskulatur und Feinmotorik als auch die Auge-Hand-Koordination der Kinder.

Prickeln erfordert besonders detailliertes Arbeiten und schult somit strukturiertes Vorgehen und Feinmotorik besonders gut, zusätzlich wird aber auch die kognitive Flexibilität gefördert.

Die Kinder stehen vor der interessanten Frage: „Von welcher Seite muss ich mit der Prickelnadel stechen, um auf der Vorderseite kleine Erhebungen zu erzeugen?“ Diesen Zusammenhang zu erfassen, fördert das räumliche Vorstellungsvermögen der Kinder. Wichtig ist dabei auch, dass die gezielte Auswahl der Details den Kindern überlassen bleibt und sie nicht einfach „drauflosprickeln“, sondern sorgfältig in einem bestimmten Rhythmus arbeiten. Sehr beliebt ist bei Kindern auch das Prickeln von „Lebensformen“ wie Tieren oder Blumen. Dabei ergeben sich vielfältige Gesprächsmöglichkeiten über deren Lebensräume– während des Prickelns und darüber hinaus. 

Schau genau, triff den Punkt, piks das Loch – Nadel hoch!“ Durch das Wiederholen eines solchen „Prickel-Verses“ wird die sprachliche Ausdrucksfähigkeit der Kinder gefördert.

Fädel- und Flechtspiele fördern nicht nur die Vorstellung von Mengenverhältnissen, Symmetrie und Reihenbildung, sie trainieren ebenfalls strukturiertes Arbeiten. Die Kinder müssen sich im vornherein überlegen, welches Muster ihre Arbeit später haben soll und wie sie vorgehen müssen, um ein spezielles Muster zu erhalten. Je kleiner und feiner Perlen und Bänder dabei sind, desto komplexer werden die Aufgaben und somit auch der Lernerfolg.

Basteln fördert weiterhin Abstraktion und das Erkennen organischer Strukturen. Denn die Kinder lernen, komplexe Formen und Muster ihrer Umgebung (z.B. detailreiche Blüten oder Bäume mit verwinkelten Ästen) in einfachen Formen wiederzugeben. Somit werden auch räumliches Vorstellungsvermögen und mathematisches Grundverständnis weiterentwickelt.

Die Knülltechnik ist genau das Richtige zum Basteln für Kinder im Kindergarten.

Beim Basteln finden Kinder leicht Zugang zur Sprache und erweitern spielend ihren Wortschatz

Ein besonders wichtiger Punkt bei Bastelarbeiten ist die Unterstützung der Sprachförderung, da sich beim Basteln in der Gruppe immer Sprachanlässe ergeben. Häufig bietet es sich auch an, das eigene Handeln mit kleinen Reimen oder Liedern zu begleiten. Dadurch wird die sprachliche Ausdrucksweise geschult und gleichzeitig eine Anleitung für die Vorgehensweise beschrieben.

Auch die Sachenmacher-Kreativwerkstatt der Wehrfritz GmbH beschäftigt sich damit, welchen positiven Einfluss Basteln und Gestalten auf Kinder hat. Speziell entwickelte Bastelpackungen sind den Fähigkeiten verschiedenster Altersgruppen angepasst – von einfachen Bastelarbeiten für die Allerkleinsten bis hin zu komplexen Aufgabenstellungen für kleine Bastel-Profis.

Entdecken Sie die Vielfalt an Sachenmacher-Bastelsets, die die individuellen Bedürfnisse Ihrer Schützlinge perfekt abdecken. Fordern Sie noch heute unseren neuen kostenlosen Sachenmacher-Kreativ-Katalog mit Neuheiten, Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Trends u.v.m. an, unter wehrfritz.com/kataloge. Weitere Basteltechniken, Bastelanleitungen, Videos und Infos zum Thema Basteln mit Gruppen finden Sie auf www.sachenmacher.com.

Schnäppchen, Materialien zu saisonalen Basteln, Bastelsets u.v.m. finden Sie unter wehrfritz.com.

Die Sachenmacher – Material für Kreative

Die Sachenmacher haben Spaß an allem, was das Leben bunt und schön macht - und natürlich am Kreativsein! Das Resultat: originelle Bastelsets, die es nirgendwo anders gibt - mit viel Liebe zum Detail in der hauseigenen Sachenmacher-Werkstatt entwickelt. In den Sachenmacher-Katalogen und auf www.sachenmacher.com finden Kunden neben einzigartigen Eigenprodukten aber auch ein breit gefächertes Angebot an Materialien zum Basteln, Werkeln und Kreativsein - ob in Kindergarten, Schule, im Verein oder Zuhause.

Die Sachenmacher sind bei der Wehrfritz GmbH, dem Komplettausstatter für Bildungseinrichtungen und Marktführer im Vorschulbereich, zu Hause.

Die Sachenmacher im Internet:

www.sachenmacher.com

Die Sachenmacher auf Facebook und Pinterest:

www.facebook.com/die.sachenmacher

www.pinterest.com/sachenmacher

Kontakt zu dieser Meldung:

Wehrfritz GmbH
Eva Wohlmann
August-Grosch-Straße 28 – 38
96476 Bad Rodach
E-Mail: presse@wehrfritz.de
Telefon: 09564-9292523
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Wir freuen uns über Kommentare.

Kommentare (0)


Kommentar schreiben



Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Erlaubte Tags: <strong><em><br>Kommentar hinzufügen:


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.




Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Akademie für Kindergarten, Kita und Hort GmbH

Die Akademie ist Ihr kompetenter Weiterbildungspartner. Ob Seminare, Lehrgänge, Teamfortbildungen oder Fernkurse – bei uns können Sie sich einer Fortbildung auf höchstem Niveau sicher sein! Informieren Sie sich jetzt unter www.kindergartenakademie.de

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

18.12.2018 Erzieher (w/m/d) bzw. Kinder­pfleger (w/m/d) für Kindertageseinrichtungen, Filderstadt
Stadt Filderstadt
18.12.2018 Kindergartenleiter/in, Lünen.
Freier Kindergarten Sterntaler e.V.
18.12.2018 Pädagogische Fachkräfte (w/m/d) für Jugendhilfezentrum, Aach
ctt-Jugendhilfezentrum Haus auf dem Wehrborn
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Jan Erhorn, Jürgen Schwier, Petra Hampel: Bewegung und Gesundheit in der Kita. transcript (Bielefeld) 2016. 245 Seiten. ISBN 978-3-8376-3485-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

Ursula Jäger, Jens Clausen: Kinder mit Aussicht (Inklusion in Montessori-Kindergarten). Lit Verlag (Berlin, Münster, Wien, Zürich, London) 2016. 216 Seiten. ISBN 978-3-643-13450-9.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: