ErzieherIn.de
zwei U3 Kinder

Pädagogische Praxis

Hinweise für die praktische Arbeit

10.03.16 „Die schönsten Klatsch-Spiele“ auf CD bei EUROPA

Advertorial
„Bei Müllers hat‘s gebrannt, brannt, brannt“ oder „Empompie Kolonie“ – da klingelt es doch! Bis heute weiß vermutlich jeder, wie es nach den Zeilen weitergeht und welche Bewegung dazu gemacht wird. Klatsch-Spiele sind schon seit Generationen fester Bestandteil in Kindergärten und auf Schulhöfen und aus dem Alltag kaum weg zu denken. Es gibt sie in unzähligen Varianten – und Spaß machen sie fast jedem.…weiter Kommentare (0)

08.03.16 Erklärfilm: Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita

Kinder sind neugierig: Sie wollen wissen, wie die Welt funktioniert. Sie wollen mitgestalten. Wenn sie im Kita-Alltag gefordert sind, Probleme in der Gemeinschaft eigenständig zu lösen, lernen schon die Zwei- bis Sechsjährigen etwas über Partizipation und gesellschaftliches Engagement. Wie ein solcher Alltag gestaltet werden kann, beschreibt der vorliegende Film. Quelle: Bertelsmann Stiftung  weiter Kommentare (0)

04.03.16 Sprungbrett ins Netz: 5 Tipps, wie Kinder sicher suchen

Das Internet bietet unendlich viele Informationen. Doch wo finden Kinder altersgerechte Seiten? „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht“, der Medienratgeber für Familien, empfiehlt Eltern, mit ihrem Kind die Suche im Netz zu üben, sowie für Surfanfänger Kindersuchmaschinen und für Fortgeschrittene Suchfilter bei Google & Co.einzurichten. Schnell mal etwas für die Hausaufgaben oder ein Referat recherchieren…weiter Kommentare (0)

24.02.16 Bildung 2.0: Spielend lernen mit kindgerechter Software

Lernspiele werden bei Kindern immer beliebter und sind auch bei der Bildungsmesse didacta ein großes Thema. SCHAU HIN!, der Medienratgeber für Familien, rät zu interaktiver und altersgerechter Lernsoftware.  Spielerische Lern- und Bildungssoftware ist ein Trend, der immer mehr Aufmerksamkeit bekommt – auch auf der diesjährigen didacta vom 16. bis 20. Februar 2016 in Köln. Spielen und Lernen wechseln…weiter Kommentare (0)

23.02.16 Filmpremiere und Podiumsdiskussion: "Pina schaukelt"

Die Dokumentarfilmerin Heide Breitel begleitet in ihrer Dokumentation mit dem Untertitel "Was kleine Kinder brauchen" vier Kinder aus dem INA.KINDER.GARTEN Dresdener Straße (Link zur Kita) über gut anderthalb Jahre in ihrer Entwicklung.  Thomas Ladenburger und Ralph Netzer gelingen mit der Kamera geduldige Beobachtungen von Glück und Freude, aber auch von Schmerz und Ärger. Ebenso nimmt der Film die…weiter Kommentare (6)

19.02.16 Arbeiten mit der Bodentrommel Julie Hamann

Die Bodentrommel eignet sich gut, um Kinder an das rhythmische Spiel auf Fellinstrumenten heranzuführen. Der Pädagoge hat die Möglichkeit mit den Kindern gemeinsam zu musizieren. Die Kinder spüren durch das Fell den Rhythmus der Anderen und passen sich dadurch meist sehr schnell einander an.  Wenn ich neue Instrumente in den Musikbereich einführe, arbeite ich anfänglich gemeinsam mit den Kindern…weiter Kommentare (0)

18.02.16 Wertebildung in Familien

Wie lernen Kinder Werte? Mit dieser Frage beschäftigt sich das träger- und verbändeübergreifende Projekt Wertebildung in Familien. Neben vielen Materialien für die pädagogische Praxis stehen auf der Homepage des Projekts auch wissenschaftliche Texte zum kostenlosen Download zur Verfügung.  Zur informativen Homepage geht es hier: http://wertebildunginfamilien.deweiter Kommentare (0)

09.02.16 „Medienfasten“ – es geht auch mal ohne

Oft vor der Glotze, das Smartphone im Dauerbetrieb und viel im Netz unterwegs, aber das Gefühl, zu wenig Zeit für Familie, Freunde und Hobbys zu haben? Die Fastenzeit kann ein guter Anlass sein, in der Familie das eigenen Medienverhalten zu überdenken und sich auch mal eine digitale Auszeit zu nehmen, rät SCHAU HIN!, der Medienratgeber für Familien. „Es ist wichtig, auch einmal nicht erreichbar zu…weiter Kommentare (0)

09.02.16 Safer Internet Day 2016: So surfen Kinder sicher im Netz

Kinder und Jugendliche surfen gern im Netz. Damit sie sicher im Internet unterwegs sind, empfiehlt „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht“, der Medienratgeber für Familien, zum Safer Internet Day am 9. Februar 2016 Eltern neben dem Einsatz technischer Hilfen die gemeinsame Vereinbarung von Surfregeln, die auch Dauer und Inhalte umfassen. Viele Eltern fragen sich, wie sie ihr Kind davor schützen…weiter Kommentare (0)

04.02.16 Flüchtlingskinder, Inklusion, digitales Lernen, Sprachförderung, transparente Lernräume…

Das neue Wehrfritz-Handbuch unterstützt die pädagogische Arbeit in KindertageseinrichtungenDer aktuelle Flüchtlingszustrom nach Deutschland, die schulische Ganztagsbetreuung und der Ausbau der Krippenplätze sind nur einige aktuelle Themen, die pädagogische Fachkräfte aus Krippen, Kindergärten, Grundschulen und Nachmittagsbetreuungen vor unterschiedliche Aufgaben und Herausforderungen stellen. Es werden…weiter Kommentare (0)

03.02.16 »Schokolade zum Frühstück ...« – Gesundheitsförderung in der Kita Marita Block

Gewichtsprobleme sind auch in der Kita verbreitet. Die Mitarbeiter/innen in Kitas betreuen immer häufiger Kinder mit Gewichtsproblemen. Doch ab wann wird von Übergewicht und Adiposi- tas (extremes Übergewicht) bei Kindern gesprochen und wann ist es gesundheitsgefährdend? Was kann die Kita tun? Welche Chancen bieten Elterngespräche, z.B. auch Ernährungsgewohnheiten in der Familie anzusprechen?   Beitrag: »Schokolade…weiter Kommentare (0)

02.02.16 Wackeln, klatschen, donnern, hopsen, zappeln und so weiter… von Kinderbuchautorin Regina Schwarz

Als Kinderbuchautorin habe ich mich schon seit Jahren der Sprachförderung bei Kindern verschrieben, weil ich am allerliebsten Fingerspiele, Gedichte, Reime, Zungenbrecher und Sprachspiele schreibe. Auch in meinen Kindergarten-Lesungen schwöre ich auf Sprachförderung mit Reimen und Bewegung. Da wird gewackelt, getanzt, getigert, gezappelt, geklatscht, gehopst und gerannt. Nebenbei sprechen die Kinder…weiter Kommentare (0)

01.02.16 Aus der Praxis – für die Praxis: kostenloses Know-how für pädagogische Fachkräfte

Advertorial
Neue Impulse für die tägliche Arbeit, aktuelle Bildungs-Trends und vieles mehr: die Wehrfritz-Powervorträge auf der didacta Ob Integration, Inklusion, digitales Lernen oder Sprachförderung – mit den wachsenden gesellschaftlichen Herausforderungen steigen auch die Anforderungen an die Qualifikation aller Fachkräfte in Bildungsinstitutionen. Auf der didacta 2016 in Köln (16.-20. Februar 2016) greift…weiter Kommentare (0)

28.01.16 Kitas sind wichtiger Schlüssel zur Integration

Frühkindliche Bildung ist elementar für einen späteren Bildungserfolg in der Schule. Das gilt für Flüchtlingskinder in besonderem Maße. Bundesfamilienministerin Schwesig hat im Kabinett über frühkindliche Bildung und Sprachförderung von Flüchtlingskindern berichtet. Unter den vielen Flüchtlingen, die derzeit nach Deutschland kommen, sind auch viele Kinder. Es besteht Einigkeit, dass frühkindliche…weiter Kommentare (0)

27.01.16 Datenschutz als Detektivspiel

Ob beim Surfen, in sozialen Netzwerken oder bei Apps: Gerade Kindern ist oft nicht bewusst, wie, wo und welche Daten sie hinterlassen und wo diese kursieren können. Zum Europäischen Datenschutztag am 28. Januar empfiehlt „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“, der Medienratgeber für Familien, dass Eltern ihre Kinder früh für Datenschutz sensibilisieren. „Generell gilt bei persönlichen Daten…weiter Kommentare (0)

22.01.16 Motto zum Weltspieltag 2016: „Spielen überwindet Grenzen!“

„Spielen überwindet Grenzen!“ ist das Motto des Deutschen Kinderhilfswerkes für den Weltspieltag am 28. Mai 2016. Damit will das Deutsche Kinderhilfswerk gemeinsam mit seinen Partnern im „Bündnis Recht auf Spiel“ darauf aufmerksam machen, dass physische, soziale und kulturelle Grenzen durch gemeinsames Spielen draußen auf der Straße überwunden werden können. Kommunen, Initiativen, Vereine und Bildungseinrichtungen…weiter Kommentare (0)

20.01.16 Alle Jahre wieder: Dschungelcamp, DSDS, Der Bachelor, Germany’s next Topmodel – auch Kinder schauen zu

Einige feiern sie als Kult, andere sind jedes Jahr wieder fassungslos über die hohen Einschaltquoten. Seit Jahren gibt es Sendungen im Fernsehen, die für Diskussionsstoff sorgen. Am Freitag startet bereits die 10. Staffel Ich bin ein Star – holt mich hier raus, auch bekannt als Dschungelcamp. Eine Woche später folgt Der Bachelor, bei Germany‘s next Topmodelgeht es am 4. Februar wieder los. Deutschland…weiter Kommentare (0)

15.01.16 FLIMMO-Ausgabe 1/2016 jetzt kostenlos erhältlich

Titelthema: Ein Blick auf andere – Toleranz im TV München, 07. Januar 2016 – Toleranz und ein respektvoller Umgang miteinander sind für ein friedliches Zusammenleben von großer Bedeutung. Das gilt es auch Kindern zu vermitteln – gerade jetzt, da die Zuwanderung von Flüchtlingen uns alle beschäftigt. Dabei ist es ganz entscheidend, wie in Familie und Schule mit kulturellen, sprachlichen und religiösen…weiter Kommentare (0)

14.01.16 Kleinkinder und Tablets: Nur in Begleitung der Eltern

Die bunten Animationen, die auf Tablets zu sehen sind, faszinieren schon Kleinkinder. Schnelle und laute Anwendungen können den Nachwuchs jedoch überfordern. „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht“, der Medienratgeber für Familien, rät Eltern, vor allem jüngere Kinder bei den ersten Schritten in der Medienwelt zu begleiten und die Geräte kindgerecht einzurichten. Tablets werden immer beliebter…weiter Kommentare (0)

13.01.16 Schneeflockenspiel Franziska Binder

Schneeflöckchen, Weißröckchen... Ich habe für die Kinder ein Spiel zum genauen hinschauen gebastelt. Dafür habe ich ca. 40 verschiedene Schneeflocken ausgedruckt, einmal in groß (ca. 5 cm) und einmal in ganz klein (ca. 0,75 cm). Diese Schneeflocken habe ich dann ausgeschnitten, auf Kärtchen geklebt und zur Selbstkontrolle auf die Rückseite jedes Paares einen Aufkleber geklebt und auseinandergeschnitten,…weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 301 - 320 von 1205 Beiträgen | Seite 16 von 61

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Stellenmarkt

21.02.2020 Erzieher (w/m/d) für Kindertagesstätte, Berlin
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Berlin
20.02.2020 Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für integrative Kita, Leipzig
Outlaw gGmbH
20.02.2020 Stellvertretende Kita-Leitung (w/m/d), Berlin
Kindertagesstätten Nordwest, Eigenbetrieb von Berlin
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Lena Nentwig: Berufsorientierung in der Inklusion? Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2018. 329 Seiten. ISBN 978-3-7815-2262-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Institut für den Situationsansatz/ Fachstelle Kinderwelten (Hrsg.): Inklusion in der Fortbildungspraxis. Was mit Kindern GmbH (Berlin) 2018. 160 Seiten. ISBN 978-3-945810-40-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Webtipp

Wie sieht die Praxis von ErzieherInnen aus?
Das zeigt ein Film der GEW: Traumjob Erzieherin.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: