zwei U3 Kinder

Pädagogische Praxis

Hinweise für die praktische Arbeit

Timo Wopp und die Frühpädagogik für die Oberen Zehntausend

20.04.2012
Timo Wopp ist ein Comedian, der ein Betriebswirtschaftsstudium erfolgreich abgeschlossen und auch als Jongleur gearbeitet hat. Manchmal sind ja Blicke von AußenseiterInnen erhellend, auch für die Frühpädagogik. Und darauf schaute Timo Wopp beim Satire-Gipfel der ARD am 2. April - sehr kritisch und zynisch. Nachzuhören unterhttp://www.youtube.com/watch?v=b_G9mqMzP8Yweiter Kommentare (0)

Fit fürs Lernen! Fex-Spiele und Lernmaterialien trainieren wichtige Hirnfunktionen

19.04.2012 | Manfred Spitzer | Advertorial
Das ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen an der Universität Ulm unter Leitung von Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer entwickelt gemeinsam mit den Firmen Wehrfritz und HABA Spiele und Lernmaterialien, die exekutive Funktionen fördern. Exekutive Funktionen befähigen Kinder, ihr eigenes Verhalten, ihre Aufmerksamkeit und ihre Emotionen gezielt zu steuern. Sie sind damit Grundlage für…weiter Kommentare (0)

Zwischen Drill und neuer Freiheit: Schule in China

18.04.2012
Sie haben manchmal den Eindruck, unsere Kinder müssen zuviel lernen? Der Film, der gestern im WDR lief, belehrt Sie eines Besseren. Außerdem informiert er über die chinesische Sozialstruktur, in der z.B. Wanderarbeiter und ihre Kinder keinswegs die gleichen Bildungschancen haben wie die sesshafte Bevölkerung. Schauen Sie unter: http://www.wdr.de/tv/weltweit/sendungsbeitraege/2012/0417/index.jspweiter Kommentare (0)

Bildung für nachhaltige Entwicklung

15.04.2012
Bildung befähigt Menschen, das Leben in einer komplexer werdenden Welt im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu gestalten. Sie versetzt in die Lage, Kenntnisse, Fertigkeiten und Werte zu erwerben, die für eine zukunftsfähige Gesellschaft und eine nachhaltige Entwicklung erforderlich sind, heißt es in einem gemeinsamen Antrag der Fraktionen CDU/CSU, SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen (17/9186).…weiter Kommentare (0)

Klanggeschichten in der Krippe

11.04.2012 | Kati Breuer
Wie gelingt Musizieren mit den Kleinsten? Die Autorin beschreibt es in diesem Artikel, den wir mit freundlicher Genehmigung der Redaktion aus dem neuen Heft von klein & groß übernommen haben. pdf-Datei 3.336 KBweiter Kommentare (0)

Tag des Baumes am 25. April

05.04.2012
Zum Tag des Baumes bieten viele Websites Projektideen für Kitas an. Sie finden sie unter http://www.bildungsserver.de/25.-April-Tag-des-Baumes-8258.htmlweiter Kommentare (0)

Der Situationsansatz und die Bildungspläne

21.03.2012 | Rita Haberkorn
Bildungspläne – bundesweiter Rahmen und landeseigene Profile Sie tragen verschiedene Titel, wie zum Beispiel: »Bildungsplan für Bildung, Erziehung und Betreuung« (Berlin), »Rahmenplan für Bildung und Erziehung« (Bremen), »Orientierungsplan für Bildung und Erziehung« (Baden-Württemberg), »Bildungsprogramm« (Saarland), »Bildungskonzeption für die 0- bis 10-jährigen Kinder« (Mecklenburg-Vorpommern).…weiter Kommentare (1)

Im Reich der kleinen Forscher. Ein Kurzdrama in vier Szenen

20.03.2012 | Michael Fink
Man kann es mit der Bildung auch übertreiben - so diese Glosse, die wir mit freundlicher Genehmigung der Redaktion von Betrifft Kinder (Heft 3) übernehmen. Prolog Blecherne Stimme, wie aus einem alten Schul-Lehrfilm klingend: Deutschland galt schon bei seiner Entstehung als ein ausgesprochen technologieorientiertes Land. Dennoch wurde es in den letzten Jahren zunehmend von Menschen ohne ernsthaften…weiter Kommentare (0)

Die Kindergruppe als Lernort

12.03.2012 | Holger Brandes
Der Autor nimmt eine scheinbare Selbstverständlichkeit auf - selbstverständlich lernen Kinder in Gruppen! - und beleuchtet sie unter einem neuen Blickwinkel: Wie Gruppenprozesse und Ansprüche an die Individualisierung in Kindergruppen zusammenwirken. Wir übernehmen den Beitrag mit freundlicher Genehmigung der Redaktion von TPS. pdf-Datei 3.467 KBweiter Kommentare (0)

Schlaue Spiele für Vorschulkinder

10.03.2012
Schon Comenius wusste: "Lust unterstützt das Gedächtnis." Mit anderen Worten: Mit Spaß lernt es sich gut. Und wo sind Spaß und Lernen besser kombiniert als beim Spielen? Die Redaktion von bildungsklick.de präsentiert in loser Folge Spiele, die Spaß machen und gleichzeitig Sprachkompetenz, mathematisches und strategisches Denken, Konzentration und Geschicklichkeit fördern. Diesmal: schlaue Spiele für…weiter Kommentare (0)

Was Erzieher/innen in Kitas über die Behandlung der Themen Sterben und Tod wissen sollten

02.03.2012 | Matthias Hugoth
Wir können manchen Kindern die Begegnung mit dem Tod nicht ersparen. Umso wichtiger ist es für frühpädagogische Fackräfte, zu wissen, wie sie mit dem Thema umgehen sollten. Der folgende Artikel gibt dazu Hinweise. Wir haben den Beitrag mit freundlicher Genehmigung der Redaktion aus dem neuen Heft von Frühe Kindheit übernommen. pdf-Datei 1647 KBweiter Kommentare (0)

Anonyme Geburt und Babyklappen

22.02.2012
Zu diesem Thema hat das Deutsche Jugendinstitut eine grundlegende, auch empirische Studie vorgelegt. Sie können sie herunterladen unter http://www.dji.de/Anonyme_Geburt_und_Babyklappen.pdfweiter Kommentare (0)

Der alternative Weltgesundheitsbericht als download

16.02.2012
Die massive Ungleichheit und Ungerechtigkeit im Zugang zu Gesundheit weltweit ist von Menschen gemacht - und kein natürliches Phänomen. Wissenschaftlich aufgearbeitet und kritisch kommentiert ist der Global Health Watch eine wichtige Quelle für Informationen rund um das Thema globale Gesundheit und ermöglicht ein fundiertes Verständnis der Ursachen. medico international ist Mitherausgeber dieses alternativen…weiter Kommentare (0)

Sendestart von "Babys in Bewegung" am 5. März

16.02.2012
Mit dem TV-Ratgeber „Babys in Bewegung“ bietet die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg Eltern von Kindern im Alter von 0-2 Jahren praktische Hilfe für eine gesunde motorische Entwicklung ihrer Kinder. Ziel ist es, die Eltern zu motivieren, den natürlichen Bewegungsdrang ihrer Kinder zu unterstützen und Bewegung im Alltag ihrer Kinder selbstverständlich werden zu lassen. Denn schon in den ersten Lebensjahren…weiter Kommentare (0)

Die Zauberfädentasche im Kindergarten

13.02.2012 | Friederike Helmbold/Monika Zolg
Wie wichtig es ist, dass Kinder ihr eigenes Tun als sinnvoll erleben, wissen wir alle. In den auf kognitive Kompetenzen ausgerichteten Pädagogik kommt dieser Aspekt häufig zu kurz. Und ebenfalls zu kurz kommen zumeist die alten Kulturtechniken wie das Spinnen von Wolle. Wie in einem Kindergarten mit dieser aufregenden Tätigkeit Bildungsinhalte vermittelt werden, beschreiben die Autorinnen, deren Artikel…weiter Kommentare (0)

Tagungsdokumentation Qualität und Effekte frühkindlicher Betreuung

07.02.2012
Die Dokumentation der Tagung Qualität und Effekte frühkindlicher Bildung und Betreuung - ein internationaler Vergleich ist jetzt online. Sie können sie herunterladen unter http://www.uni-bamberg.de/efp/leistungen/transfer/tagung-berlin-2011/tagungsdokumentation/weiter Kommentare (0)

Dokumentation der Kinderschutzkonferenz 2011

07.02.2012
Unter folgendem Link können Sie die Tagungsergebnisse der Kinderschutzkonferenz 2011 nachlesen: http://www.kinderschutz-zentren.org/index.php?t=page&a=v&i=51111weiter Kommentare (0)

Neue Expertisen der WiFF

04.02.2012
Die Weiterbildungsinitiative hat drei neue Expertisen herausgebracht: Professionelle Haltung für die Arbeit mit Kindern in den ersten Lebensjahren Zusammenarbeit mit Eltern Kinder in den ersten drei Lebensjahren in altersgemischten Gruppenweiter Kommentare (0)

Lachen und Lernen - ein Traumpaar

01.02.2012 | Charmaine Liebertz
Dass Lachen gesund ist, sagt sich leicht dahin. Aber dass Humor auch in Bildungsprozessen eine große Bedeutung hat, ist nicht jedem/r bewusst. Im Beitrag der Autorin, den wir mit freundlicher Genehmigung der Redaktion von klein & groß übernommen haben, wird einerseits die entwicklungspsychologische Perspektive für die Kinder, zum anderen auch die Bedeutung von Humor für die ErzieherInnen und ihre Arbeit…weiter Kommentare (0)

Wieviel Taschengeld in welchem Alter?

27.01.2012
Zu diesen und anderen Fragen rund ums Geld finden Sie Antworten in einer kostenlosen Broschüre, die Sie auch herunterladen können: http://www.arbeitsgemeinschaft-finanzen.de/ratgeber/kindern-den-umgang-mit-geld-beibringen.phpweiter Kommentare (0)

angezeigt werden 1181 - 1200 von 1.431 Beiträgen | Seite 60 von 72