ErzieherIn.de

Alle Beiträge zu „Politik“

08.09.16 Verband binationaler Familien: Anmerkungen zur Familienarbeitszeit

Politik
Bundesfamilienministerin Schwesig stellte am 18. Juli 2016 das Konzept zur Einführung einer Familienarbeitszeit vor. Damit wird auf die veränderten Wünsche und Bedarfe gerader junger Familien reagiert. Das ist grundsätzlich zu begrüßen, denn diese wollen partnerschaftlich Berufstätigkeit und Familienarbeit miteinander vereinbaren. Im Rahmen der Familienarbeitszeit soll Eltern die Möglichkeit gegeben…weiter Kommentare (0)

07.09.16 Sachsen verbessert Betreuungsschlüssel in Kitas

Politik
Ab September beträgt der Personalschlüssel 1:12 im Kindergarten. Sachsen hat bereits begonnen die Personalsituation in Kindergärten und Krippen zu verbessern. Darauf machte das Kultusministerium aufgrund des heute veröffentlichten bundesweiten Vergleiches der Bertelsmann Stiftung zum Thema „Ländermonitor Frühkindliche Bildung“aufmerksam. Zudem stellte das Ministerium klar, dass die Unterschiede zwischen…weiter Kommentare (0)

29.08.16 Keine Beitragsrückerstattung bei Kita-Streik

Politik
Eltern, deren Kinder eine Kindertagesstätte besuchen, müssen grundsätzlich auch dann den vollen Kita-Beitrag zahlen, wenn durch einen Streik die Kita vorübergehend geschlossen bleibt. Das hat die 4. Kammer des Verwaltungsgerichts Neustadt a.d. Weinstraße mit einem am 14. Juli 2016 verkündeten Urteil entschieden.  Die Eltern zweier in einem Kinderhort der Stadt Speyer betreuter Kinder hatten während…weiter Kommentare (0)

16.08.16 Startschuss für KitaPlus Förderung in Rostock

Politik
Flexible Betreuungszeiten für bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Dr. Ralf Kleindiek, Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) überreichte heute (Mittwoch) in Rostock persönlich den Förderbescheid für die Kita "Humperdinckstraße", die ihre Betreuungszeiten im Rahmen des Bundesprogramms "KitaPlus: Weil gute Betreuung keine Frage der Uhrzeit ist"…weiter Kommentare (0)

11.08.16 Manuela Schwesig - Maßnahmen zum Ausbau der Kindertagesbetreuung greifen

Politik
Zum Stichtag 1. März 2016 wurden 721.000 Kinder unter drei Jahren in Kindertageseinrichtungen oder in der öffentlichen Kindertagespflege betreut. Das meldet am 21. Juli das Statistische Bundesamt. Dies waren 26.000 Kinder (3,7 Prozent) mehr als im Vorjahr 2015. Blickt man zurück auf die vergangenen zehn Jahre, ist ein enormer Anstieg zu verzeichnen: Im März 2006, belief sich die Zahl auf 286.017 betreute…weiter Kommentare (1)

angezeigt werden 101 - 105 von 105 Beiträgen | Seite 6 von 6

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

15.10.2019 Fachkraft (w/m/d) für Betreutes Einzelwohnen, Berlin
Villa Höhne e.V.
14.10.2019 Erzieher (w/m/d) für Kitas, Leipzig
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Leipzig/Nordsachsen
11.10.2019 Kinderbetreuer (w/m/d) in Flüchtlingsunterkünften, Berlin
Land Berlin
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Susanne Viernickel, Anja Voss, Elvira Mauz: Arbeitsplatz Kita. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 202 Seiten. ISBN 978-3-7799-3313-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Holger Brandes, Markus Andrä, Wenke Röseler u.a.: Macht das Geschlecht einen Unterschied? Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 197 Seiten. ISBN 978-3-8474-0616-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: