malendes Mädchen

Praxisleitfaden Kindesmisshandlung veröffentlicht

03.02.2014 Kommentare (0)

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin e.V. hat einen Leitfaden zum Vorgehen in der kinder- und jugendärztlichen Praxis bei Verdacht auf Kindesmisshandlung und –vernachlässigung herausgegeben. Wie Medizinerinnen und Mediziner im Verdachtsmoment vorgehen sollten zählt ebenso zu den Themen wie der oftmals schwierige Kontakt mit den Erziehungsberechtigten.

Quelle: Newsletter der Kinderschutzzentren                 

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.