mehrere Kinder

Psychische Gefährdungsanalyse in Kindertagesstätten

Der Beruf der ErzieherInnen hat zuletzt in der Öffentlichkeit große Aufmerksamkeit erlangt. Insbesondere die zunehmende psychische Belastung verdient jedoch noch mehr Beachtung. In einer gemeinsamen Studie verfolgen wir von der Universität Hamburg das Ziel, Erkenntnisse über arbeitsbezogene Belastungen aber auch Ressourcen zu gewinnen.

Um so weit zu kommen, benötigen wir jedoch dringend Ihre Unterstützung! Bitte klicken Sie auf den folgenden Link und nehmen Sie an unserer online-Befragung teil:

https://ww3.unipark.de/uc/vitakita/

Die Teilnahme dauert ca. 20 - 25 Minuten.

Als Dankeschön verlosen wir unter allen TeilnehmerInnen 100 Gutscheine à 20 Euro.

 

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.