ErzieherIn.de
Dominique Jacke

Richtiges An-und Ausziehen. Ohne Stress

Viele Kleinkinder sind Experten darin, sich auszuziehen. Durch geschicktes Ziehen und Winden werden die Klamotten im Handumdrehen vom Körper gerissen. 

Oftmals werden hierbei die Knöpfe oder auch die Klamotten an sich stark in Mitleidenschaft gezogen.

Wenn es allerdings ans Anziehen geht, sieht die Sache schon ganz anders aus!

Ablehnendes Verhalten, Tränen oder Wutausbrüche sind an der Tagesordnung.

Das Ergebnis sind oftmals falsch zugeknöpfte oder auf links angezogene Klamotten.

Dabei gibt es eine einfache Lösung, wie die Kinder mit links lernen können, sich richtig anzukleiden: die mit dem “Teachers' Choice Award 2016” ausgezeichneten Aktivitätenschürzen Romeo und Juliette vermitteln den Kindern auf spielerische Art und Weise, wie man sich richtig an-und auszieht. 

Diese Aktivitätenschürzen bieten zweierlei pädagogischen Mehrwert: einerseits können die Kinder die Schürze am eigenen Körper tragen, andererseits können sie schrittweise ihre Fähigkeiten weiterentwickeln. Zunächst versuchen die Kinder auf dem Boden oder auf dem Tisch die verschiedenen Schichten der Schürze zu öffnen und zu schließen. Hierbei sollte die Schürze verkehrt herum liegen, sodass die Kinder später, wenn sie die Schürze am eigenen Körper tragen, die erlernten Bewegungen ein zu eins übernehmen können. 

Kommt es beim Tragen der Schürze zu einem Misserfolg, kann der Spieler die Schürze einfach abnehmen und auf dem Boden weiter üben. Durch diese Maßnahme werden der Stress und die Frustration bei den Kindern auf ein Minimum reduziert.

Sie lernen dadurch nicht nur schneller sich an-und auszuziehen, sondern ganz nebenbei auch den Umgang mit ihren Emotionen und eventuellen Misserfolgen.

Die Aktivitätenschürzen bestehen aus folgenden Schichten:

  • Ein Reißverschluss
  • Drei Druckknöpfe
  • Drei normale Knöpfe, die farblich mit dem jeweiligen Knopfloch übereinstimmen
  • Ein besonderes Detail ist der an einem Band befestigte Sheriffstern für Romeo bzw. das rosa Herz für Juliette, die zusätzlich mit einem Klettverschluss ausgestattet sind, sodass sie einfach abgenommen und in die Tasche gesteckt werden können.
  • An der Hose bzw. am Rock sind sowohl ein Knopf als auch ein Hakenverschluss angebracht.

Außerdem kann man mit dem blauen und roten Band ganz einfach das Schleifebinden üben.

Sind die Kinder schließlich mit allen Schichten der Schürze vertraut, so stellt auch das tägliche An-und Ausziehen keine Herausforderung mehr dar!

Die Besonderheit des Modells Juliette ist die weibliche Knöpfrichtung, d.h. die Knöpfe befinden sich links, die Knopflöcher rechts.

Die Unterscheidung zwischen männlicher und weiblicher Knöpfrichtung stammt ungefähr aus dem 19. Jahrhundert, als wohlhabende Frauen von Ihren Bediensteten eingekleidet wurden. Durch das Umkehren der Knöpfrichtung wurde den Bediensteten die Arbeit erleichtert.

Für die Männer hingegen war es damals lebensnotwendig, schnellstmöglich eine Waffe ziehen zu können, ohne dass diese sich in der Kleidung verheddert. Daher wurde bei der Männerkleidung stets auf die links-über-rechts-Knöpfung Wert gelegt. 

Man munkelt, dass heutzutage der Sinn darin besteht, den Geldbeutel schneller zücken zu können, vorausgesetzt man(n) ist natürlich Rechtshänder. 

Das Unisex-Modell DOMINIQUE (in Frankreich sowohl ein Jungen- als auch Mädchenname) wurde bereits in Großbritannien mit dem „Merit Award“ ausgezeichnet (Practical Pre-school). Für alle, die Wert auf geschlechtsneutrales Spielzeug legen, ist dieses Modell die richtige Wahl.

Bei Colémoi findet jeder ein Spielzeug, welches seinen persönlichen Überzeugungen und Ansprüchen bezüglich der Kindererziehung entspricht.

Vorbei ist die Zeit, als Kinder das Ankleiden ausschließlich mit Hilfe von Lernpuppen oder Stofftieren gelernt haben. Die Tatsache, dass hierbei die Bewegungen spiegelverkehrt erlernt werden, führt früher oder später zu Problemen – sowohl für die Kinder als auch für die Eltern.

Universallösungen sind Schnee von gestern: bei Colémoi kann jeder das für sich individuell perfekte Modell finden.

Die Aktivitätenschürzen sind online bei colémoi erhältlich.
Fragen Sie jedoch auch den Händler Ihres Vertrauens danach!

Ihre Meinung ist gefragt!

Wir freuen uns über Kommentare.

Kommentare (0)


Kommentar schreiben



Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Erlaubte Tags: <strong><em><br>Kommentar hinzufügen:


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.




Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

Das könnte Sie auch interessieren:

keine Beiträge gefunden

Schlagworte des aktuellen Beitrags

An- und Ausziehen, Emotionen

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Kinder unter 3 in Kita & Krippe

Das Entlastungs-Paket für Ihre Eingewöhnungsphase 2018: „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“ unterstützt ganz gezielt Erzieher im U3-Bereich. Holen Sie sich jetzt für die bevorstehende Eingewöhnungsphase Ihr persönliches Entlastungspaket: https://www.u3-kinder.de/beratung/pk/eingewoehnung_kita-u3-kinder.html

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

25.05.2018 Sozialpädagogen (w/m) und Erzieher/innen für Wohngemeinschaft, Halle / Saale
Outlaw gGmbH
25.05.2018 Sozialpädagogen/Erzieher (m/w), Rheinland-Pfalz oder Saarland
Albert-Schweitzer-Familienwerk Rheinland-Pfalz / Saarland e.V.
23.05.2018 Pädagogische Fachkraft (w/m) für Kinderkrippe, Stuttgart
Stuttgarter Jugendhaus gGmbH
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Bernd Rudow: Beruf Erzieherin. Waxmann Verlag (Münster, New York) 2017. 366 Seiten. ISBN 978-3-8309-3703-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Donja Amirpur, Andrea Platte (Hrsg.): Handbuch Inklusive Kindheiten. UTB (Stuttgart) 2017. 664 Seiten. ISBN 978-3-8252-8713-9.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: