mehrere Kinder

Schlechte Noten für die Bildungspolitik

02.04.2010 Kommentare (0)

Mehr als 60 % der Eltern in Deutschland sind mit der Bildungspolitik sehr unzufrieden und plädieren für eine Übergbe der Kompetenzen an den Bund. In den neuen Ländern ist diese Forderung nach einer Zentralisierung mit 80 % besonders hoch. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Allensbach-Instituts. Quelle: Süddeutsche Zeitung vom 1./2. April 2010, S. 6

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.