ErzieherIn.de
Kind mit Goldfischglas

UNICEF sucht die JuniorBotschafter 2014

10.10.2013 Kommentare (0)

Ausschreibungsfrist 31.03.2014. Daniela Schadt, Schirmherrin von UNICEF Deutschland, ruft alle Kinder und Jugendlichen dazu auf, sich für die Kinderrechte stark zu machen. Zum Startschuss des bundesweiten Wettbewerbs „UNICEF-JuniorBotschafter des Jahres 2014“ erklärte Daniela Schadt: „Alle Kinder auf der Welt haben die gleichen Rechte – darunter das Recht auf Überleben, Entwicklung, Schutz und Beteiligung. Macht mit und setzt Euch ein, damit diese Rechte überall verwirklicht werden.“

Bis zum 31. März 2014 können sich Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren einzeln, in Gruppen oder mit ihren Schulklassen für den „JuniorBotschafter des Jahres“ bewerben. Dazu müssen sie für Kinderrechte aktiv werden und ihre Aktion dokumentieren: in Bilder, Plakaten, Fotos, Videos oder Texten. Sie können zum Beispiel Ausstellungen oder Schulstunden gestalten, ungewöhnliche Spendenaktionen starten oder andere Kinder und Erwachsene auf spielerische Weise an das Thema heranführen und zum Mitmachen bewegen – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

„Beim UNICEF-JuniorBotschafter-Wettbewerb geht es nur um Euch Kinder und Jugendliche! Mit Euren Aktionen könnt Ihr zeigen, wo Eure Rechte hier in Deutschland und die Rechte von Kindern auf der ganzen Welt verletzt werden“, ergänzte Willi Weitzel, Reporter und Mentor des Wettbewerbs. „Rüttelt die Erwachsenen und Verantwortlichen in Eurer Schule und in der Politik auf. Macht mit beim UNICEF-JuniorBotschafter-Wettbewerb 2014.“

Die originellsten, überzeugendsten und spannendsten Aktionen werden am 30. Juni 2014 in der Frankfurter Paulskirche ausgezeichnet. Den Siegern winken große öffentliche Anerkennung und spannende Erfahrungen: Die diesjährigen Gewinner, die SchokoFair AG der Montessori Hauptschule aus Düsseldorf, trafen zum Beispiel Basketball-Weltstar Dirk Nowitzki. Die zweitplatzierten Schülerinnen und Schüler der Lietzensee-Schule schauten den Berliner Philharmonikern bei der Arbeit zu, und weitere Gewinner besuchten zum Beispiel den Circus Roncalli oder das Phantasialand in Brühl.

Mit dem Wettbewerb zum „JuniorBotschafter des Jahres“ will UNICEF die Kinderrechte bekannter machen und das Engagement von Kindern und Jugendlichen fördern. Seit 2003 haben sich rund 24.150 Kinder und Jugendliche beteiligt.

Partner des Wettbewerbs sind der Verein „Macht Kinder stark für Demokratie!“, der Kinderkanal von ARD und ZDF (KiKA) und die Kinderzeitschrift GEOlino. Unterstützt wird der UNICEF-JuniorBotschafter-Wettbewerb von der ING-DiBa AG. Einsendeschluss für den JuniorBotschafter-Wettbewerb ist der 31. März 2014.

Quelle: Pressemitteilung von UNICEF vom 8.10.2013

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Stellenmarkt

28.09.2020 Erzieher und Kinderpfleger (w/m/d) für Kinderkrippe und Kindergarten, München
Kindern wachsen Flügel Haidhausen gGmbH
25.09.2020 Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) Jugendgelände, Remseck am Neckar
Zweckverband Pattonville
24.09.2020 Pädagogische Fach- und Ergänzungskräfte (w/m) für Kindergärten, Oberschleißheim
Trägerverbund St. Wilhelm
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Harald Christa (Hrsg.): Das große Handbuch Organisation und Verwaltung in der Kita. Carl Link (Kronach) 2019. 716 Seiten. ISBN 978-3-556-07347-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Manja Plehn (Hrsg.): Qualität in Hort, Schulkindbetreuung und Ganztagsschule. Herder (Freiburg, Basel, Wien) 2019. 239 Seiten. ISBN 978-3-451-38020-4.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren


Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: