mehrere Kinder

USA und Somalia in einem Boot

24.05.2010 Kommentare (0)

Die folgenden unwahrscheinlich klingenden Meldungen haben wir der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 22. Mai entnommen, die wahrlich nicht als Revolverblatt gelten kann. Neben Somalia, so steht dort im Artikel "Amerikas jugendliche Seelen" seien die USA das einzige Land, das die UN-Kinderrechtskonvention nicht ratifiziert habe. Einer der Gründe mag sein, dass in Florida theoretisch ein 5jähriges Kind, das sich eines Gewaltverbrechens schuldig gemacht hat, zu lebenslanger Haft verurteilt werden kann (ebenda).

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.