Laptop, Bücher und Notizblock mit Stift

Weiterbildung

Was hilft mir bei neuen Herausforderungen?
Was bringt mich in meiner Karriere weiter?

In der Kita darf keine Sprache ausgeblendet werden

08.06.2016
Prof. Dr. Anke König weist mit Bezug auf das Gutachten des Aktionsrats Bildung darauf hin, was bei sprachlicher Bildung zu beachten ist. Integration durch Bildung ist eine der wichtigsten Aufgaben für Deutschland, und Sprache ist der Schlüssel dazu – das ist der Kerngedanke des Gutachtens, das der „Aktionsrat Bildung“ im Mai 2016 vorgelegt hat. Darin empfehlen 13 Bildungsforscher Maßnahmen, die bewirken…weiter Kommentare (0)

Kostenloser Online-Kurs "Kinderschutz in Institutionen"

13.05.2016
Am Universitätsklinikum Ulm wird unter der Leitung von Prof. Jörg M. Fegert und Prof. Michael Kölch im Rahmen eines vom BMBF geförderten Verbundprojektes der Online-Kurs "Kinderschutz in Institutionen - ein Kerncurriculum für Leitungs- und Führungskräfte" (https://leitung.elearning-kinderschutz.de/) entwickelt. Adressaten sind Personen mit personeller, struktureller oder konzeptioneller Verantwortung…weiter Kommentare (1)

Fachtagung Sprache 2016 - 3.-4.6.2016, Congress Centrum Heidenheim

22.03.2016 | Advertorial
Ein Land, viele Sprachen: „Vielfalt als Chance – Zum Umgang mit Mehrsprachigkeit!“ Es ist keine Frage mehr, sondern Realität: Deutschland ist Einwanderungsland. Bereits 2014 lebten in Deutschland über 16 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund, zusätzlich kamen im Jahr 2015 über eine Millionen Flüchtlinge zu uns. Zuwanderung birgt sowohl Chancen als auch Herausforderungen, aber vor allem eine…weiter Kommentare (0)

Kostenloses Know-how für pädagogische Fachkräfte

22.03.2016 | Advertorial
Kinder vielfältig fördern und den pädagogischen Arbeitsalltag erleichtern – neue Impulse für Erzieher(innen) Zukunftstrends, Tipps zur Elternarbeit, Sprachförderung, Mundmotorik sowie Musik-Pädagogik – das sind nur einige Themen der Fortbildung, zu der die Wehrfritz GmbH Kita-Leitungen, Erzieher(innen) und pädagogische Fachkräfte am 14. und 15. April 2016 in Radebeul und am 21. April 2016 in Bad Rodach…weiter Kommentare (0)

Der neue APOLLON Fernstudiengang Bachelor Sozialmanagement (B. A.)

14.03.2016 | Advertorial
Machen Sie Karriere als einer von wenigen akademisch und vor allem interdisziplinär geschulten Sozialmanagern. Die APOLLON Hochschule bietet einen neuen Fernstudiengang Sozialmanagement (B.A.) an. Der Studiengang verbindet betriebswirtschaftliche Kentnisse und wissenschaftliche Kentnisse aus dem Feld der sozialen Arbeit. In anwendungsspezifischen Wahlpflichtfächern bereitet der Studiengang auf die…weiter Kommentare (0)

Qualifizierung "Elternberater*in zu Bildungsverläufen von Kindern

26.02.2016
Im Rahmen des ESF-Bundesprogramms "Elternchance II - Familien früh für Bildung gewinnen” werden bundesweit in 2016 weiterhin die Qualifizierungen zur/zum Elternberater*in und Elternbegleiter*in zu den Bildungsverläufen von Kindern" angeboten. Die aus drei Modulen á drei x 5 Tage bestehende Weiterbildung qualifiziert in der Zusammenarbeit mit Eltern für alle pädagogischen Fachkräfte, die insbesondere…weiter Kommentare (3)

Gelingendes Miteinander – Flüchtlingsfamilien in der Kita willkommen heißen

25.02.2016
Kostenlose Fortbildung für pädagogische Fachkräfte in Bamberg Das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk (DEB) bietet im März/April und Mai/Juni zweimal die Fortbildung „Gelingendes Miteinander – Flüchtlingskinder in der Kita willkommen heißen“ in der Dürrwächterstraße 29 in Bamberg an. Das Angebot richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die sich über die Situation von Flüchtlingsfamilien informieren…weiter Kommentare (1)

Berufsbegleitende Weiterbildung: Kindheits- und Sozialwissenschaften M.A.

23.02.2016 | Advertorial
An der Hochschule Koblenz startet zum Wintersemester 2016/17 wieder das berufsbegleitende Fernstudium Master Kindheits- und Sozialwissenschaften (MAKS). Angesprochen sind zum einen Bachelor-Absolventen / Bachelor-Absolventinnen auf der Suche nach einem weiterbildenden Masterstudiengang. Zum anderen sind beruflich Qualifizierte ohne Erststudium, die sich weiterqualifizieren möchten, angesprochen. Sie…weiter Kommentare (0)

Konfliktmanagement in der Kita - Wie wir Verständigungsprozesse im Team gestalten

15.02.2016 | Joachim Armbrust | Advertorial
In diesem Beitrag beschreibt Joachim Armbrust, systemischer Therapeut und vielfacher Buchautor, dass sich Kommunikation immer im Dialog entwickelt und wie ein Team in den Randbereichen zur Konfliktverhärtung zu Lösungen kommt und lernen kann, konstruktiv mit Konflikten umzugehen" Nähere Infos zum Autor unter: www.Punkt-Genau-Seminare.de  Im Alltag einer Kita gibt es jeden Tag aus dem Augenblick…weiter Kommentare (0)

Stadt München sucht pädagogische Fachkräfte: KITA startet erste Ausbildungs- und Perspektivenmesse

18.01.2016
Am 2. und 3. Februar findet in der Alten Kongresshalle die erste "Ausbildungs- und Perspektivenmesse" der Landeshauptstadt München für den Geschäftsbereich KITA statt. Das Referat für Bildung und Sport will auch auf diesem Weg Fachkräfte für die vielseitigen Aufgaben in den Münchner Kitas gewinnen. Gleichzeitig informiert die Stadt München über weitere Einsatzmöglichkeiten in der städtischen Verwaltung. Die…weiter Kommentare (0)

nifbe setzt Qualifizierungsinitiativen fort

15.01.2016
Nach dem rasanten quantitativen Ausbau der Krippenplätze kommt es nun auf die konsequente Weiterentwicklung der pädagogischen Qualität in den Einrichtungen an. Daher setzt das nifbe seine Qualifizierungsinitiative zur „Arbeit mit Kindern unter drei Jahren“ auch in den nächsten zwei Jahren fort. Die 20stündigen Inhouse-Fortbildungen für ganze Teams richten sich stark auf die Bedarfe der TeilnehmerInnen…weiter Kommentare (0)

Papilio in Finnland

10.12.2015
Augsburg, 01. Dezember 2015. Seit Juni 2015 gibt es das deutsche Präventionsprogramm Papilio nun auch in Finnland. Nur sechs Monate nach der Einführung profitieren bereits rund 450 Kinder in fünf Kitas von dem Konzept, das nachweislich die sozial-emotionalen Kompetenzen von Kindergartenkindern stärkt. Und die Implementierung geht weiter: In Augsburg, am Stammsitz von Papilio, wurden jetzt drei weitere…weiter Kommentare (0)

Der 100. Kita-Fachtext ist jetzt online – Kinder als Philosophen

02.12.2015
Der 100. KiTa-Fachtext steht jetzt online. In ihm beschreiben die Philosoph(inn)en Eva Stollreiter, Vorsitzende des gemeinnützigen Berliner Vereins „Die kleinen Denker. Philosophieren mit Kindern e.V." und Alexander Scheidt, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Studiengang Bildung und Erziehung in der Kindheit an der Fachhochschule Potsdam, wie bereits mit kleinen Kindern in der Kita in alltäglichen Situationen…weiter Kommentare (0)

Raus aus dem Elfenbeinturm: Neurowissenschaftler und Didaktiker im Dialog

22.10.2015
Eichstätt (upd) –  Sprachenlernen auf Grundlage von neurologischen Erkenntnissen ist Thema der Tagung „Focus on Evidence“, die gemeinsam von der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) und der Freien Universität Berlin am 11. Dezember in Eichstätt veranstaltet wird. Sie kann darüber hinaus von allen Interessierten, die sich anmelden, in einem virtuellen Seminarraum als so genanntes Webinar…weiter Kommentare (0)

Für bilinguale ErzieherInnen interessant: die chilenische „Escuela de Pedagogía en Alemán“

15.10.2015
1988 wurde das Deutsche Lehrerbildungsinstitut (LBI) Wilhelm von Humboldt als private Pädagogische Hochschule – „instituto profesional" – chilenischen Stiftungsrechtes gegründet. Am 27. Juli 2015 unterschrieben der Rektor der Universidad de Talca, Prof. Dr. Alvaro Rojas, und die Verantwortlichen des LBI, Kurt Hellemann als Vorstandsvorsitzender und Dr. Alban Schraut als LBI-Rektor an der Deutschen…weiter Kommentare (1)

Weiterbildungschancen in Deutschland sind regional ungleich verteilt

01.10.2015
Lebenslanges Lernen ist eine Grundvoraussetzung für beruflichen Erfolg und gesellschaftliche Teilhabe. Doch der Deutscher Weiterbildungsatlas, den die Bertelsmann Stiftung herausgegeben hat, zeigt: In einigen Bundesländern und Regionen bleiben vorhandene Potenziale ungenutzt. Zudem sind Geringqualifizierte bei der Weiterbildung vielfach abgehängt. Jeder siebte Deutsche ab 25 Jahren bildet sich mindestens…weiter Kommentare (0)

Förderfaktoren und Barrieren eines berufsbegleitenden Studiums

22.09.2015 | Jürgen Zieher
Die empirische Untersuchung zu Einschätzungen von Studierenden und AbsolventInnen berufsbegleitender kindheitspädaogischer Studiengänge nimmt die Motivation und Bewertungen von Fachkräften und QuereinsteigerInnen unter die Lupe. Die hohe Motivation der frühpädagogischen Fachkräfte, sich weiterzubilden, wurde wieder bestätigt. Die Bezahlung nach dem Studium wird von beiden Gruppen kritisiert. Der Autor…weiter Kommentare (0)

Bundesprogramm Kindertagespflege: Weil die Kleinsten große Nähe brauchen

19.09.2015
Die Kindertagespflege ist als familiennahe und flexible Betreuungsform nicht mehr wegzudenken. Seit Inkrafttreten des Rechtsanspruchs auf einen Betreuungsplatz für Kinder unter drei Jahren im August 2013 ist sie neben den Kitas eine wichtige Säule der Kindertagesbetreuung in Deutschland – und für viele Familien eine bedarfsgerechte Betreuungslösung. In den letzten Jahren erlebte die Kindertagespflege…weiter Kommentare (0)

Papilio kämpft gegen Personalmangel in Kitas

19.09.2015
Augsburger Sozialunternehmen bietet Integrationskurse für Fachkräfte aus Europa Der Fachkräftemangel in deutschen Kitas und Kindergärten ist groß. Häufig wird Personal aus dem EU-Ausland angeworben, um Lücken zu füllen. Doch die Integration dieser Mitarbeiter ist nicht einfach. Mitunter bleibe sogar die pädagogische Arbeit auf der Strecke, warnen Experten. Genau hier setzt das Augsburger Sozialunternehmen…weiter Kommentare (0)

Ein Baum mit zwei Stämmen - Oder wenn Kinder neue Sprachen lernen

16.09.2015 | Galina Putjata
Mit den Flüchtlingskindern kommt auf ErzieherInnen eine neue Herausforderung zu. Im nachstehenden Artikel wird als Unterstützung systematisch aufgezeigt, wie Kinder Sprachen am besten lernen. Fazit: "Die Wertschätzung und Weiterförderung vorhandener sprachlicher Ressourcen steht weder emotional noch kognitiv oder neuronal im Widerspruch zur Förderung des Deutschen - im Gegenteil." Wir entnehmen den…weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 1 - 20 von 139 Beiträgen | Seite 1 von 7