ErzieherIn.de
viele Hände im Sand, die aufeinander ausgerichtet sind

Zukunft der Kinderrechte

Lothar Krappmann

23.01.2018 | Fachbeitrag Kommentare (0)

Die Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen ist ein Vertrag, der neue Anstrengungen freigesetzt hat, Kindern zum vollen Genuss ihrer Menschenrechte zu verhelfen. Alle Staaten der UN, mit Ausnahme der USA, sind der Konvention beigetreten; eine gemeinsame Begrifflichkeit ist entstanden, mit der über Kinder und ihre Rechte weltweit gesprochen wird. Alle Staaten haben Schritte zur Verwirklichung der Kinderrechte unternommen, die hier nicht bilanziert werden sollen. Regierungen müssen regelmäßig über die Umsetzung der Konvention berichten; zahlreiche Organisationen beobachten, kritisieren und werden auch selber tätig. Die Bemühungen um die Rechte der Kinder haben Schulen, Kindergärten, Eltern, Kommunen erreicht. 

 Beitrag: Zukunft der Kinderrechte (242KB)

Quelle: Wir übernehmen diesen Beitrag mit freundlicher Genehmigung der Redaktion aus frühe Kindheit, Ausgabe 6-17, S. 74-77

Ihre Meinung ist gefragt!

Wir freuen uns über Kommentare.

Kommentare (0)


Kommentar schreiben



Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Erlaubte Tags: <strong><em><br>Kommentar hinzufügen:


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.




Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

22.02.2019 Erzieher/in und Kinderpfleger/in für Kinderkrippe, Puchheim
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtungen GmbH & Co. KG
22.02.2019 Leiter (w/m/d) für Kindertageseinrichtung und Familienzentrum, Herford
Evangelischer Kirchenkreis Herford
21.02.2019 Erzieher/in und Kinderpfleger/in für Kindergarten, Eichenau
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtungen GmbH & Co. KG
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Lars Ihlenfeld, Holger Klaus: Dienstanweisungen für Kindergarten, Krippe und Hort. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 178 Seiten. ISBN 978-3-7799-3305-2.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Heike Heilmann: Eine Kita leiten - souverän, engagiert, beherzt. Verlag an der Ruhr (Mülheim an der Ruhr) 2016. 103 Seiten. ISBN 978-3-8346-2892-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: